Rückgang der Suizide: Wie das BVG mit seinem „Recht“ auf Beihilfe hart erarbeitete Erfolge der Suizidprävention gefährdet

Je länger die Kontaktbeschränkungen dauern, desto mehr drückt der „Lockdown“ auf die Gemüter. Eltern und Kinder ächzen unter Doppelbelastung von „Homeoffice“ und „Homeschooling“. Der gewohnte Tagesablauf fehlt. Insbesondere ältere, aber auch arbeitslose Menschen drohen zu vereinsamen. So können psychische Erkrankungen entstehen oder sich verstärken (1). Seit Beginn der Pandemie wird deshalb davor gewarnt, dass es Read more about Rückgang der Suizide: Wie das BVG mit seinem „Recht“ auf Beihilfe hart erarbeitete Erfolge der Suizidprävention gefährdet[…]

Die Zukunft Europas – Plan, Chaos und Kalkül

Die EU begibt sich auf die Couch. Die neueste gemeinschaftliche Psychotherapie zur Selbstfindung des Staatenbunds heißt « Konferenz zur Zukunft Europas ». Der Reflexionsprozess, der jetzt in diese Zukunftskonferenz mündet, begann am 24. Juni 2016. An jenem Freitag wurde das Ergebnis des Brexit-Referendums im Vereinigten Königreich bekannt. Die Würfel waren gefallen, aber wie lange der Read more about Die Zukunft Europas – Plan, Chaos und Kalkül[…]

Immer mehr Geschlechtsamputationen bei jungen Mädchen: Wird der Jugendschutz durch neue Gendergesetze abgeschafft?

Es wäre zu viel verlangt, von den Anhängern der Gendertheorie zu erwarten, dass sie die tatsächliche Zahl der Geschlechter nennen könnten. Denn aus der Genderperspektive ist „Geschlecht“ eine Frage der Identität, die wandelbar, unbestimmt und vor allem „vielfältig“ ist. Ihr unumstößliches Dogma ist, dass die „binäre Geschlechtskonzeption“, also die Einteilung in Frauen und Männer, überholt Read more about Immer mehr Geschlechtsamputationen bei jungen Mädchen: Wird der Jugendschutz durch neue Gendergesetze abgeschafft?[…]

Die große Heuchelei in der Abtreibungsfrage – Vor einer neuen Abstimmung im Parlament

In Brüssel unternimmt der Frauenausschuss des EU-Parlaments erneut den Versuch, mittels einer Parlamentsentschließung ein „Menschenrecht auf Abtreibung“ einzuführen. Schon in der Legislaturperiode zwischen 2009 und 2014 gab es einen Versuch unter der Federführung der portugiesischen Abgeordneten Edite Estrela. Gleichzeitig lief die Europäische Bürgerinitiative „1-von-uns“ zum Schutz des menschlichen Embryos in der EU-Politik. Anlass dieser Auseinandersetzungen Read more about Die große Heuchelei in der Abtreibungsfrage – Vor einer neuen Abstimmung im Parlament[…]

Dass Ehe gelingt

. Von Peter Blank Heiterkeit Als ich vor einigen Jahren mit einem jungen Familienvater über mögliche Fastenvorsätze sprach, sagte ich zum Schluß – wenn ich ehrlich bin, ohne mir allzu viel dabei zu denken: „Und übrigens, sorg doch dafür, daß Du in dieser Fastenzeit zusammen mit Deiner Frau und Deinen Kindern häufiger herzlich lachst“.  Als Read more about Dass Ehe gelingt[…]

Rückfall in alte Rollenmuster oder in alte Klischees? Wie systemrelevante Arbeit verhöhnt wird

Vor einem pandemiebedingten „Rückfall in alte Rollenmuster“ wird seit dem ersten „Lockdown“ vor etwa einem Jahr beständig in allen tonangebenden Medien gewarnt und zum Weltfrauentag auch von der Kanzlerin persönlich. Tatsächlich belasten die Kita- und Schulschließungen besonders Mütter, die Kinderbetreuung und „Homeschooling“ zu organisieren haben. Fast drei Viertel aller Mütter mit einem Kind unter 18 Read more about Rückfall in alte Rollenmuster oder in alte Klischees? Wie systemrelevante Arbeit verhöhnt wird[…]

Euthanasie auf dem Vormarsch – Ein Überblick

Nicht nur in Deutschland und in Österreich, sondern in vielen Ländern der freien Welt sind derzeit staatlicherseits Bemühungen zu beobachten, die Euthanasie zu legalisieren oder bereits bestehende Gesetz weiter zu liberalisieren. Die Initiativen gehen meist von sozialistischen Parteien aus. Wie bieten ein kurzen Überblick: Niederlande: Jetzt auch Kinder unter 12 In den Niederlande sollen die Read more about Euthanasie auf dem Vormarsch – Ein Überblick[…]

Der Virus der Doppelmoral grassiert wieder

“Do as I say and not as I do” ist eine Redewendung, die wir aus dem Vereinigten Königreich gelernt haben, das übergangsweise nicht mehr zur EU gehört. Auf gut Deutsch ist das die Definition von Doppelmoral oder Scheinheiligkeit. Sie gilt bekanntlich als das fünfte Prinzip der Europäischen Union. Natürlich ist Doppelmoral keine Besonderheit des Raumschiffs Read more about Der Virus der Doppelmoral grassiert wieder[…]

Leihmutterschaft: Es geht um den Schutz der Menschenwürde

„Leihmutterschaft“, im angelsächsischen Raum treffend „Surrogat-Mutterschaft“ genannt, ist in Deutschland gesetzlich verboten. Die FDP will nun Frauen erlauben, für die eigene Schwester oder ein befreundetes homosexuelles Paar ein Kind auszutragen. Einkommensausfälle oder Arztkosten sollen der Leihmutter erstattet werden, aber „kommerzielle Leihmutterschaft“ weiterhin untersagt bleiben. Diese „Liberalisierung“ wird damit begründet, dass es „unehrlich“ sei, „Frauen in Read more about Leihmutterschaft: Es geht um den Schutz der Menschenwürde[…]

Zu spät, zu geizig, zu ideologisch: Wie die EU-Kommission das Impfdesaster organisierte

Impfnationalismus ist böse. Das hatten viele Medien frühzeitig verkündet. Aber die Regierungen der Mitgliedsstaaten irrten nach heutigem Stand der Entwicklungen gründlich, als sie wegen eines falsch verstandenem Impfnationalismus sich nicht selbst um den Schutz ihrer Bevölkerung durch eine Impfkampagne kümmerten, sondern diese Verantwortung nach Brüssel wegschoben. Spottete damals nicht die ganze EU verächtlich gegen Donald Read more about Zu spät, zu geizig, zu ideologisch: Wie die EU-Kommission das Impfdesaster organisierte[…]