„AUFGEROLLTE REISE“. Ferdinand Kriwet (1942-2018) Schriftsteller und Mixed Media Künstler

„Auch wende ich mich entschieden gegen die Institutionalisierung des Buches als der einzig rechtmäßigen Heimstatt von Poesie“ (Kriwet, 1965). Das Museum für Westfälische Literatur – Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde folgt diesem Diktum und gibt in der ersten Einzelausstellung nach Ferdinand Kriwets Tod im Dezember 2018 einen Überblick über sein literarisches Werk, das die klassischen Read more about „AUFGEROLLTE REISE“. Ferdinand Kriwet (1942-2018) Schriftsteller und Mixed Media Künstler[…]

Kleiner Roter Panda sucht Namen!

Der erste Katzenbären‑Nachwuchs seit neun Jahren ist mindestens so erfreulich, wie ein Meistertitel in der Bundesliga. Denn Rote Pandas sind sehr selten und gelten laut der Roten Liste der Weltnaturschutzunion (IUCN) als stark gefährdet. Passend dazu hat der 1. FC Union Berlin die Patenschaft für den rot-weiß gemusterten Nachwuchs übernommen. Anlässlich des „Internationalen Tag des Read more about Kleiner Roter Panda sucht Namen![…]

Willkommen im JuniorCampus MINT-Club

Vormittags ist der JuniorCampus der Technischen Hochschule (TH) Lübeck fest in der Hand von Schulklassen und Kitagruppen. Jedoch gab es in der Vergangenheit zahlreiche Anfragen, ob der JuniorCampus (JC) sein Angebot auch außerschulisch für junge Einzelpersonen öffnen kann. Gefragt – getan, kurz entschlossen hat das Team des JC auf die vielen Nachfragen reagiert und den Read more about Willkommen im JuniorCampus MINT-Club[…]

Neuer Stipendiatenjahrgang startet am 23. September

Am 23. September startet nach coronabedingter mehrmonatiger Verzögerung der 17. Durchgang des Zoran Djindjic Stipendienprogramms der Deutschen Wirtschaft für die Länder des Westlichen Balkans (ZDS). 49 Stipendiaten aus Kroatien und den sechs Ländern des Westlichen Balkans Albanien, Bosnien und Herzegowina, Kosovo, Montenegro, Nordmazedonien und Serbien absolvieren hierzu zunächst unter Einhaltung aller vorgeschriebenen Quarantäne- und Hygienemaßnahmen Read more about Neuer Stipendiatenjahrgang startet am 23. September[…]

Diskussion um Arbeitszeitverkürzung

Eine durch die Tarifparteien vereinbarte Vier-Tage-Woche kann, auch mit einem gewissen Lohnausgleich, ein gutes Instrument sein, um mit mittelfristigen Nachfrageschwächen umzugehen. Darauf weist Prof. Dr. Sebastian Dullien hin, wissenschaftlicher Direktor des Instituts für Makroökonomie und Konjunkturforschung (IMK) der Hans-Böckler-Stiftung. „Die zusätzlichen Kosten für die Unternehmen sind verkraftbar und müssen im Zusammenhang mit dem Vorteil gesehen Read more about Diskussion um Arbeitszeitverkürzung[…]

Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ der Friedrich-Ebert-Stiftung

Der 15. September wurde von den Vereinten Nationen im Jahr 2007 zum Internationalen Tag der Demokratie bestimmt. Um diesen Tag zu würdigen und einen Beitrag zur Interkulturellen Woche in Burg zu leisten, wird seit Montag, dem 14.09.2020 die Ausstellung “Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen” der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) in der Bibliothek der Theologischen Hochschule auf 16 Read more about Ausstellung „Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen“ der Friedrich-Ebert-Stiftung[…]

Beim bundesweiten Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“ engagierten sich über 2.400 Menschen und schufen 41 Hektar bienenfreundliche Oasen

Heute gab die Stiftung für Mensch und Umwelt die Gewinner des diesjährigen Pflanzwettbewerbs „Wir tun was für Bienen!“ bekannt. Als Trägerin der Initiative „Deutschland summt!“ rief die Stiftung Privatpersonen, Vereine, Schulen, Kitas und Unternehmen auf, Gärten, Balkone und Grünflächen gemeinschaftlich bienen-freundlich zu gestalten. Insgesamt wurden auf 410.355 Quadratmetern Stauden, Spät- und Frühblüher, Kräuter und Wiesenblumen Read more about Beim bundesweiten Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“ engagierten sich über 2.400 Menschen und schufen 41 Hektar bienenfreundliche Oasen[…]

Jahnsdorfer Unternehmen gewinnt Oskar

Das Unternehmen markSTAHL aus Jahnsdorf hat beim Großen Preis des Mittelstandes abgeräumt. Kein anderer Wirtschaftswettbewerb in Deutschland erreicht eine solch große Resonanz wie der von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung seit 1994 ausgelobte Wettbewerb. Die Preisverleihung war am 12. September in Würzburg. markSTAHL punktete mit Innovation und sozialem Engagement in der Region. Das mittelständische Unternehmen vereint seit Read more about Jahnsdorfer Unternehmen gewinnt Oskar[…]

Schülerwettbewerb „Jugend und Wirtschaft“ feiert 20. Geburtstag

„Jugend und Wirtschaft“ – der Schülerwettbewerb von Bankenverband und F.A.Z. – feierte heute in Berlin den 20. Geburtstag. Bundesfinanzminister Olaf Scholz hielt die Festrede bei der Preisverleihung, die unter Corona-Bedingungen im kleinen Kreis stattfand. Scholz sagte: „Das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge ist wichtig, um sich in der heutigen Zeit zurechtzufinden. Die Initiative ‚Jugend und Wirtschaft‘ Read more about Schülerwettbewerb „Jugend und Wirtschaft“ feiert 20. Geburtstag[…]

Der Förderverein der Wippertal-Grundschule Kindelbrück erhält 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung

Der Förderverein der Wippertal-Grundschule Kindelbrück unterstützt die Schüler finanziell bei der Umsetzung von Projekten und Ideen und gestaltet ihren Schulalltag mit, sodass er für sie zu einem positiven und lehrreichen Erlebnis wird. Auch das Schulgelände wird vom Förderverein mit verschönert und aufgebaut. Zur Unterstützung dieser Maßnahmen erhält der Verein eine Förderung in Höhe von 1.000 Read more about Der Förderverein der Wippertal-Grundschule Kindelbrück erhält 1.000 Euro von der Town & Country Stiftung[…]