Todesstrafe eines Adventisten in Pakistan wegen Blasphemie beantragt

Am 10. März hat der High Court Lahore (Oberstes Gericht) eine Petition der Staatsanwaltschaft zum Supreme Court (Höchste Gericht) zugelassen mit dem Antrag, die lebenslange Freiheitsstrafe von Sajjad Masih Gill in die Todesstrafe umzuwandeln. Wann der Supreme Court darüber entscheiden wird, ist nicht bekannt. Gill war bereits 2013 zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden, weil er SMS mit abwertenden Äußerungen Read more about Todesstrafe eines Adventisten in Pakistan wegen Blasphemie beantragt[…]

Geschlechtsspezifische Gewalt „eine Schande für die Menschheit“

Wenn wir über den Status und die Behandlung von Frauen weltweit sprechen, geben wir uns nicht nur „akademischen Spekulationen über abstrakte Rechte hin“, sagte Ganoune Diop während einer Grundsatzrede Ende Januar 2021 vor mehr als tausend Teilnehmern aus UN-Organisationen als auch aus vielen glaubensbasierten Organisationen, die online dem jährlichen Symposium zur Rolle von Religion und Read more about Geschlechtsspezifische Gewalt „eine Schande für die Menschheit“[…]

14. Januar 1706: August Georg, letzter Markgraf von Baden-Baden, wird geboren

August Georg Simpert wurde ‒ laut „Hof- und Ehren-Calender“ von 1717 ‒ am 14. Januar 1706, heute vor 315 Jahren, geboren. Der jüngste Sohn von Markgräfin Sibylla Augusta und dem berühmten „Türkenlouis“ wurde mit 55 Jahren unerwartet Regent der Markgrafschaft Baden-Baden. Zehn Jahre lang regierte er mit Milde und Fürsorge. Wie seine Mutter war er Read more about 14. Januar 1706: August Georg, letzter Markgraf von Baden-Baden, wird geboren[…]

Adventisten reagieren auf Entscheidung des Obersten Gerichts der USA, keine Beschränkungen für Kirchen zuzulassen

| APD | In einem am späten Thanksgiving-Abend (26.11.) erlassenen Urteil wies der Oberste Gerichtshof der USA den Staat New York an, keine Versammlungsbeschränkungen für Kirchen einzuführen. In einer ersten Reaktion fordert Andre Wang, Direktor für öffentliche Angelegenheiten und Religionsfreiheit der überregionalen Kirchenleitung der Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten im Nordpazifikgebiet/USA (NPUC), die Kirchenmitglieder auf, Risiken zu Read more about Adventisten reagieren auf Entscheidung des Obersten Gerichts der USA, keine Beschränkungen für Kirchen zuzulassen[…]

Pastor Olaf Latzel wegen Volksverhetzung verurteilt

Gestern (25.11.) wurde der evangelische Pastor Olaf Latzel vom Amtsgericht Bremen wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe von 90 Tagessätze zu je 90,- €, also 8.100,- € verurteilt. Das entspricht einer Freiheitsstrafe von drei Monaten, welches die unterste Grenze der Strafbarkeit gemäß § 130 Abs.1 StGB darstellt. Er hatte sich mehrfach aus seinem Bibelverständnis heraus scharf Read more about Pastor Olaf Latzel wegen Volksverhetzung verurteilt[…]

Adventisten: Bedrohung der Religionsfreiheit auch hierzulande weiter ein Thema

| APD |  In einer ersten Reaktion zur Vorstellung des zweiten Berichts der Bundesregierung zur weltweiten Lage der Religionsfreiheit bemerkt Dr. Harald Mueller, Richter am Amtsgericht Hannover und Leiter des Instituts für Religionsfreiheit an der Theologischen Hochschule Friedensau bei Magdeburg, dass es keinen Grund zur Annahme gebe, „dass eine Bedrohung der Religionsfreiheit hierzulande kein Thema Read more about Adventisten: Bedrohung der Religionsfreiheit auch hierzulande weiter ein Thema[…]

Bochumer Ruhr-Uni: Keine Prüfungen mehr an religiösen Feiertagen

In einem einstimmig gefassten Beschluss hat der Senat der Ruhr-Universität Bochum (RUB) entschieden, „künftig Prüfungstermine so festzulegen, dass sie nicht mit religiösem Arbeitsverbot oder hohen Feiertagen kollidieren“, so eine Pressemeldung der RUB. Damit bekenne sich die RUB zu einem Miteinander religiöser Toleranz und gegenseitiger Rücksichtnahme. Bundesweit vorbildhaft Die Initiatorin dieser Entscheidung, Senatorin Prof. Dr. Isolde Read more about Bochumer Ruhr-Uni: Keine Prüfungen mehr an religiösen Feiertagen[…]

Solidarität ist nicht dasselbe wie Nächstenliebe

Was gebietet die Solidarität angesichts der neuen Völkerwanderung? Ein Schuldbekenntnis, dass Europa mitverantwortlich sei für die Gewaltverhältnisse, die die Migration verursachen und dass es nun „eine historische Rechnung“ für die Ausbeutung seiner Kolonien bezahle? Die Grenzen zu öffnen und jeden aufzunehmen, der einreisen will? Schiffe ins Mittelmeer zu entsenden und die geretteten Flüchtlinge nach Europa Read more about Solidarität ist nicht dasselbe wie Nächstenliebe[…]

Einsatz für Religionsfreiheit braucht Sichtbarkeit und Handlungsfähigkeit

„Es ist sehr zu begrüßen, dass die Europäische Kommission nun doch die Position des EU-Sonderbeauftragten für Religionsfreiheit außerhalb der Europäischen Union wiederbesetzen will“, zeigt sich ZdK-Präsident Thomas Sternberg erfreut. Zuvor war der Eindruck entstanden, Brüssel wolle künftig auf diesen Posten verzichten. „Die Aufgabe, sich für die Einhaltung des Menschenrechts auf Religionsfreiheit einzusetzen, stellt eine große Read more about Einsatz für Religionsfreiheit braucht Sichtbarkeit und Handlungsfähigkeit[…]

„ttt – titel thesen temperamente“ (NDR) am Sonntag, 19. April 2020, um 23:05 Uhr

Die geplanten Themen: Demokratie in Zeiten von Corona – Wie steht es um unsere Freiheitsrechte? Freiheit, wo bist Du? Gerade ist von ihr in Zeiten von Corona nicht viel zu spüren. Reisefreiheit – eingeschränkt. Versammlungsfreiheit – eingeschränkt. Religionsfreiheit – eingeschränkt. Stattdessen: Kontaktsperre, Schulen zu, Restaurants zu, Deutschland im Lock-down. Mindestens 1,5 m Mindestabstand ist das Read more about „ttt – titel thesen temperamente“ (NDR) am Sonntag, 19. April 2020, um 23:05 Uhr[…]