Klima- und Ressourcenschutz an Bremer Schulen – Prämienvergabe im Projekt „3/4plus“

Beim Projekt „3/4plus“ wird Energie- und Wassersparen groß geschrieben. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: An 68 öffentlichen Bremer Schulen konnten durch ressourcenschonende Nutzung im Jahr 2017 insgesamt knapp 390.000 Euro Verbrauchskosten eingespart werden. Das Projekt setzt neben den technischen Maßnahmen zur Einsparung auch auf eine praxisnahe Umweltbildung – mit interaktiven Experimenten, Versuchen und Unterrichtseinheiten Read more about Klima- und Ressourcenschutz an Bremer Schulen – Prämienvergabe im Projekt „3/4plus“[…]

World Vision: „Der Abgrund ist nah – eine Umkehr noch möglich!“

Die Vertreterin der internationalen Kinderhilfsorganisation World Vision, Silvia Holten, verlässt die Klimakonferenz COP24 mit gemischten Gefühlen. „Polen hat hier in Kattowitz sehr deutlich gemacht, wo seine Prioritäten liegen, auch wenn es vereinzelt positive Signale gibt. Die COP24 ist kein Kohlemarktplatz“, so Holten mit Blick auf den Messestand des Gastgebers, der aus Kohle gestaltet war. „Und Read more about World Vision: „Der Abgrund ist nah – eine Umkehr noch möglich!“[…]

Dr. Murjahn-Förderpreis 2018 verliehen

Preisträger beim Dr. Murjahn-Förderpreis 2018 sind die Malermeister Winfried Jünemann, Haico Böhmer und Peter Fuchs. Ihre wegweisenden Projekte für das Maler- und Lackiererhandwerk wurden mit jeweils 15.000 Euro dotiert. Den mit 5000 Euro ausgelobten Sonderpreis für Jungmaler/innen nahm Bianca Scholz entgegen. Die Preisverleihung am 5. Dezember im Meistersaal des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH) in Read more about Dr. Murjahn-Förderpreis 2018 verliehen[…]

DORFENTWICKLUNG: „Selten so viel Engagement gesehen“

Das lange Warten hat ein Ende: Busenborn erhält ein runderneuertes „Gemeinde- und Kulturzentrum am Bilstein“. „Busenborn hat schon sehr viel Geduld mitgebracht“, bestätigt Schottens Bürgermeisterin Susanne Schaab bei der Bescheidübergabe durch Wirtschaftsdezernent  Mischak. Schon seit den neunziger Jahren habe es gelegentliche Anläufe gegeben, doch wurden konkrete Maßnahmen immer wieder verschoben. Jetzt soll es aber losgehen Read more about DORFENTWICKLUNG: „Selten so viel Engagement gesehen“[…]

Experimentierküche und außerschulische Lernorte

Nach einer erfolgreichen Trainingszeit hielten die Schülerinnen und Schüler der Integrierten Gesamtschule Bonn-Beuel, der Elisabeth-Selbert-Gesamtschule, der August-Macke-Schule und der St. Hedwig Schule stolz ihren Laborführerschein in den Händen. Erworben haben sie diesen in der ExperimentierKüche des Museums und der besondere Führerschein ist ein Element der KURS Kooperation. Die Schulen arbeiten fast alle in weiteren Kooperationen Read more about Experimentierküche und außerschulische Lernorte[…]

Pädagogische Architektur in Zeiten der Digitalisierung – Was müssen künftige Schulbauten leisten?

Wie sollen das Klassenzimmer, die Bibliothek oder der Hörsaal zeitgemäß für das digitale Lernen an Schulen geplant werden? Konzepte für die Zukunft werden auf einem ganztägigen Workshop präsentiert. Die Veranstaltung ist von der Architektenkammer Baden-Württemberg als Weiterbildung mit neun Fortbildungsstunden anerkannt. Am Mittwoch, den 30. Januar 2019, wird es auf der LEARNTEC der Messe Karlsruhe Read more about Pädagogische Architektur in Zeiten der Digitalisierung – Was müssen künftige Schulbauten leisten?[…]

Erfolgreiche zweite Tagung zur Sicherheit in Bildungseinrichtungen in Heidelberg

Zur zweiten Tagung der Deutschen Gesellschaft für wirtschaftliche Zusammenarbeit (DGWZ) zur Sicherheit in Bildungseinrichtungen trafen sich am 29. November 2018 in Heidelberg mehr als 70 Vertreter aus Städten, Landkreisen und Kommunen sowie Interventions- und Präventionskräfte, Fachplaner und Hersteller. Sicherheitskonzepte zum Schutz von Menschen und Gebäuden vor Gewalt, Brand und Einbruch waren Inhalt der Tagung, die Read more about Erfolgreiche zweite Tagung zur Sicherheit in Bildungseinrichtungen in Heidelberg[…]

Klimaschutzpreis der Vereinten Nationen geht erstmals nach Deutschland

Im Rahmen der Klimarahmenkonvention der Vereinten Nationen (United Nations Framework Convention on Climate Change, UNFCCC) wurden zwei Projekte von ProVeg mit dem „Momentum for Change Climate Action Award 2018“ in der Kategorie „Planetary Health“ ausgezeichnet. Eines der beiden ausgezeichneten Projekte ist das mit der BKK ProVita gemeinsam initiierte Gesundheitsförderungs-Projekt „Aktion Pflanzen-Power“. ProVeg und deren Partner Read more about Klimaschutzpreis der Vereinten Nationen geht erstmals nach Deutschland[…]

WITTENSTEIN-Weihnachtsspende für die St. Josefspflege

Aus der Idee „Weihnachtsspende statt Kundengeschenke“ ist längst eine Tradition geworden, von der die St. Josefspflege Mulfingen gGmbH in diesem Jahr bereits zum 30. Mal „profitiert“: Die WITTENSTEIN SE unterstützt mit einer weihnachtlichen Spende in Höhe von 5.000 Euro die erzieherischen, familienunterstützenden und schulischen Leistungen der St. Josefspflege Mulfingen gGmbH. Klaus Spitzley, Vorstand a.D. der Read more about WITTENSTEIN-Weihnachtsspende für die St. Josefspflege[…]

Weihnachtsengel – Traditionelles Weihnachtskonzert mit Spendenaktion für Kinderhospiz

Jedes Jahr laden die „Landenberger Lerchen“ und das Kinderorchester Weimar in der Vorweihnachtszeit zu ihrem traditionellen Weihnachtskonzert in das Johannes-Landenberger-Förderzentrum ein. In diesem Jahr ereilte sie kurz zuvor ein Hilferuf. Die Aktion „Antenne Thüringen Weihnachtsengel – Gemeinsam stark für das Kinderhospiz“ rief zu einer großen Benefiz-Spendenaktion auf. Seit mehr als fünf Jahren kümmert sich das Read more about Weihnachtsengel – Traditionelles Weihnachtskonzert mit Spendenaktion für Kinderhospiz[…]