Wirtschaftsstandort Deutschland stärken

Die FDP fordert in ihrem Wahlprogramm mehr Wettbewerb und weniger staatliche Einflüsse auf die Wirtschaft. Der Bund Katholischer Unternehmer begrüßt die Betonung wichtiger Eckpfeiler der Sozialen Marktwirtschaft. Der Verband wirft im Vorfeld der Bundestagswahl einen Blick auf die Wahlprogramme der Parteien. Diesmal geht es um die Pläne der FDP. "Die Soziale Marktwirtschaft hat den Wirtschaftsstandort Read more about Wirtschaftsstandort Deutschland stärken[…]

Schulen und Kitas offenhalten

Die Katholische Elternschaft Deutschlands (KED) hat heute eine Kampagne gestartet, die sich dafür einsetzt, dass ein regulärer Schulbetrieb nach den Sommerferien wieder aufgenommen werden kann, damit die bei vielen Kindern bereits entstandenen Lerndefizite nicht noch größer werden. Der Bund Katholischer Unternehmer unterstützt das Anliegen des Elternverbandes.  „Viele gesellschaftliche Gruppen, auch Unternehmerinnen und Unternehmer haben in Read more about Schulen und Kitas offenhalten[…]

Entlastungen für Unternehmen schaffen

Das Programm der CDU/CSU zur Bundestagswahl verspricht für die Unternehmen wichtige Entlastungen. Jedoch steht es unter dem Vorbehalt der Finanzierbarkeit nach einem Kassensturz. Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) wirft im Vorfeld der Bundestagswahl einen Blick auf die Wahlprogramme der Parteien. Diesmal geht es um die Pläne der Unionsparteien. „Das ‚Entfesselungspaket‘ für die Wirtschaft beinhaltet das Read more about Entlastungen für Unternehmen schaffen[…]

BKU: Visitation im Erzbistum Köln hilfreich

Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) begrüßt die Entscheidung von Papst Franziskus, eine apostolische Visitation der Erzdiözese Köln vorzunehmen. „Das ist ein wichtiger Schritt, weil die Vorgänge im Erzbistum Köln Ausstrahlungen weit über die Diözese hinaus haben und es um die Glaubwürdigkeit der Katholischen Kirche im Umgang mit dem sexuellen Missbrauch geht“, betont der Vorsitzende des Read more about BKU: Visitation im Erzbistum Köln hilfreich[…]

Verantwortung in Lieferketten wahrnehmen

Am Tag der Anhörung des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales zum Gesetz über die unternehmerische Sorgfaltspflicht in Lieferketten macht der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) auf die Chancen eines solchen Gesetzes aufmerksam, weist aber gleichzeitig auf die Probleme in der Umsetzung hin. „Der BKU sieht die zunehmende bürokratische Belastung von Unternehmen als Herausforderung. Viele seiner Mitglieder Read more about Verantwortung in Lieferketten wahrnehmen[…]

BKU: Perspektiven für die Wirtschaft

Mit seinen Positionen zum zukunftsfähigen Wirtschaften sucht der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) aktuell den Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft. Wie gelingt es, Wirtschaft angesichts der aktuellen Herausforderungen im 21. Jahrhundert zukunftsfähig zu gestalten? Dieser Frage geht der BKU mit seinem Jahresthema „Zukunftsfähiges Wirtschaften“ nach, zu dem er jetzt zwölf Thesen Read more about BKU: Perspektiven für die Wirtschaft[…]

Kirche braucht Compliance-Richtlinien

Das in der vergangenen Woche veröffentlichte Gutachten, in dem es um Pflichtverletzungen von Verantwortungsträgern im Erzbistum Köln im Umgang mit Fällen von sexuellem Missbrauch geht, hat aufgezeigt, dass viele der festgestellten Pflichtwidrigkeiten auf fehlenden Organisations- und Compliance-Strukturen beruhen. Der Bund Katholischer Unternehmer begrüßt das konsequente Handeln bei der Suspendierung belasteter Personen und fordert, Richtlinien aufzustellen, Read more about Kirche braucht Compliance-Richtlinien[…]

BKU: Keine ausreichende Folgenabschätzung beim Impfstopp

Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) begrüßt die Entscheidung der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA), den AstraZeneca Impfstoff weiter als wirksam und sicher zu empfehlen. Der Verband kritisiert die Bundesregierung für den zwischenzeitlichen Impfstopp, der Vertrauen verspielt habe. „Der Stopp der AstraZeneca Impfungen durch die Entscheidung der Bundesregierung mitten in der heraufziehenden dritten Welle der Pandemie lässt eine Read more about BKU: Keine ausreichende Folgenabschätzung beim Impfstopp[…]

BKU: Allgemeinverbindlicher Tarifvertrag in der Pflege zum Scheitern verurteilt

Der Versuch, einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag in der Pflege zu erwirken, wird entgegen zahlreicher öffentlicher Wortmeldungen der Wirklichkeit nicht gerecht. „Wir sind in Deutschland stolz darauf, ein vielfach gegliedertes und dezentrales Wohlfahrtssystem zu haben“, erklärt Prof. Dr. Dr. Ulrich Hemel, Bundesvorsitzender des BKU, der selbst einige Jahre als CEO im Pflegebereich tätig war. Dort gebe es Read more about BKU: Allgemeinverbindlicher Tarifvertrag in der Pflege zum Scheitern verurteilt[…]

BKU: Wohneigentum durch Eigenkapitalstärkung und Grunderwerbsteuerfreibetrag fördern

Der Bund Katholischer Unternehmer (BKU) fordert von Bund und Ländern, gerade im Hinblick auf junge Familien und Familien mit Kindern politische Schritte zur Schaffung von Wohneigentum und zur Erleichterung der Vermögensbildung. „Das Gebot der Stunde ist nicht die Debatte um die Abschaffung von Eigenheimen, sondern die Frage: Wie können wir Familien helfen, künftig in einem Read more about BKU: Wohneigentum durch Eigenkapitalstärkung und Grunderwerbsteuerfreibetrag fördern[…]