Serdar Ferhad, internationaler Studierender aus Bulgarien, mit dem DAAD-Preis für herausragende Studienleistungen geehrt

In einer Feierstunde ehrte die Hochschule Ludwigshafen am Rhein gestern Serdar Ferhad aus Bulgarien für seine hervorragenden Studienleistungen und sein herausragendes ehrenamtliches Engagement mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Der Bereich für internationale Angelegenheiten der Hochschule Ludwigshafen am Rhein zeichnet jedes Jahr internationale Studierende aus Nicht-EU-Ländern mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes Read more about Serdar Ferhad, internationaler Studierender aus Bulgarien, mit dem DAAD-Preis für herausragende Studienleistungen geehrt[…]

Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer in Vorstand des Bündnisses „Allianz pro Schiene“ gewählt

Anlässlich der Jahresmitgliederversammlung am 11. Dezember 2018 in Berlin hat das gemeinnützige Verkehrsbündnis „Allianz pro Schiene“ seinen Vorstand neu gewählt. Verstärkung aus der Wissenschaft erhielt der Vorstand unter anderem durch Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer, Vizepräsident für Forschung und Transfer der Technischen Hochschule Wildau. Klaus-Martin Melzer wurde im Jahr 2006 als Professor für Produktionslogistik an die Read more about Vizepräsident Prof. Dr.-Ing. Klaus-Martin Melzer in Vorstand des Bündnisses „Allianz pro Schiene“ gewählt[…]

Wie setzt Bremen die globalen Nachhaltigkeitsziele um?

Die Umsetzung der durch die Vereinten Nationen beschlossenen globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) durch die Stadt Bremen untersucht eine aktuelle Masterarbeit einer Studentin der Hochschule Bremen. Britta Nowack, Absolventin des Masterstudiengangs „Politik und Nachhaltigkeit“, hatte sich die Beschäftigung mit den praktischen Problemen lokaler Nachhaltigkeitspolitik für ihre Abschlussarbeit vorgenommen. Das Ergebnis Read more about Wie setzt Bremen die globalen Nachhaltigkeitsziele um?[…]

Wie setzt Bremen die globalen Nachhaltigkeitsziele um?

Die Umsetzung der durch die Vereinten Nationen beschlossenen globalen Ziele für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals – SDGs) durch die Stadt Bremen untersucht eine aktuelle Masterarbeit einer Studentin der Hochschule Bremen. Britta Nowack, Absolventin des Masterstudiengangs „Politik und Nachhaltigkeit“, hatte sich die Beschäftigung mit den praktischen Problemen lokaler Nachhaltigkeitspolitik für ihre Abschlussarbeit vorgenommen. Das Ergebnis Read more about Wie setzt Bremen die globalen Nachhaltigkeitsziele um?[…]

Der Weg in eine gesunde Karriere

Mit mehr als 150 teilnehmenden Studierenden des Studienbereichs Gesundheitsmanagement der Hochschule Aalen und neun Unternehmen aus den unterschiedlichen Bereichen der Gesundheitsbranche war die Veranstaltung „Step In – Dein Schritt in eine gesunde Karriere“ ein voller Erfolg. Bei Fachvorträgen und im Dialog mit Unternehmensvertretern nutzten die Studierenden die Chance zu netzwerken. Im Rahmen des Moduls „Stakeholdermanagement“ Read more about Der Weg in eine gesunde Karriere[…]

Preisverleihung Dresdner Laienchöre

Bereits zum zweiten Mal vergibt die Landeshauptstadt Förderpreise für Dresdner Laienchöre. Am 16. Dezember 2018 gestalten die Preisträgerchöre auf Einladung der Dresdner Philharmonie ein gemeinsames Konzert unter dem Titel „2. Dresdner Chortag“ im Kulturpalast. Annekatrin Klepsch, Beigeordnete für Kultur und Tourismus übergibt die Preise während des Abends. „Der Laienchorpreis unterstützt die kulturelle Aktivität der Dresdnerinnen Read more about Preisverleihung Dresdner Laienchöre[…]

Ein Fest zu Ehren Hummels: Drei Fragen an Klavierstudentin Krisztina Gyöpös und ihren Professor Balázs Szokolay

Anlässlich des 240. Geburtstags des Pianisten und Komponisten Johann Nepomuk Hummel lädt die Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar zu einem musikalischen „Hummel-Fest“ von Donnerstag, 6. bis Sonntag, 9. Dezember ein. Die Öffentlichkeit darf sich auf Fest-, Kammermusik- und Galakonzerte sowie Meisterkurse und Vorträge freuen. Künstlerische Leiter sind die Klavierstudentin Krisztina Gyöpös und ihr Professor Read more about Ein Fest zu Ehren Hummels: Drei Fragen an Klavierstudentin Krisztina Gyöpös und ihren Professor Balázs Szokolay[…]

Sponsoring-Architektur für BTHVN2020 vorgestellt

„Das Beethovenfest 2020 bietet für unsere Unternehmen viele Möglichkeiten sich einzubringen und wird auch die Wirtschaftsregion weiter voranbringen“, blickt IHK-Geschäftsführer Professor Stephan Wimmers voraus. In einer gemeinsamen Veranstaltung der Beethoven Jubiläums gGmbH und der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg im Hotel Collegium Leoninum wurden wichtige Programminhalte und die Leitlinien der Sponsoring-Architektur für das Beethoven Jubiläumsjahr Read more about Sponsoring-Architektur für BTHVN2020 vorgestellt[…]

Eltern-Kind-Arbeitszimmer am Hochschul-Campus Kaiserslautern eröffnet

Ab sofort steht Studierenden und Mitarbeitenden am neuen Campus Kammgarn der Hochschule Kaiserslautern ein Eltern-Kind-Arbeitszimmer zur Verfügung. Am gestrigen Abend durchschnitt Hochschulkanzler Rudolf Becker gemeinsam mit Hartmut Rohden, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Kaiserslautern, das rote Band zur feierlichen Einweihung. Die Initiative für den Arbeitsraum, der Mitarbeitenden und Studierenden bei kurzfristigem Ausfall der Kinderbetreuung eine unkomplizierte Möglichkeit Read more about Eltern-Kind-Arbeitszimmer am Hochschul-Campus Kaiserslautern eröffnet[…]

Diskussion um fehlerhaften Gelenkersatz

Empfehlung: Zweitmeinung schützt in vielen Fällen vor schnellem Einsatz von Gelenkprothesen Beim Einsetzen von Gelenkprothesen sind die Deutschen im Spitzenfeld. Fast 400.000 Hüft- und Kniegelenke werden jedes Jahr durch Implantate ersetzt.  Mehr als jede zehnte Prothese muss allerdings wieder ausgewechselt werden. Die aktuellen Schlagzeilen um mangelhafte Prothesen sorgen für Verunsicherung bei Patienten. „Auch wenn die Read more about Diskussion um fehlerhaften Gelenkersatz[…]