Südbadisches Handwerk meldet weitere Auftrags- und Umsatzeinbußen, hofft aber auf Besserung

Das regionale Handwerk ist durch die Coronakrise stark gebeutelt, hofft aber auf Besserung in den nächsten Wochen. Darüber informierte die Handwerkskammer Freiburg in einer Pressekonferenz. Die aktuellen Konjunkturzahlen zeigten in nahezu allen Bereichen des Handwerks Auftrags- und Umsatzeinbußen. Beim Thema Testen in Handwerksbetrieben sieht die Kammer ihre Mitglieder gut aufgestellt und kritisiert die beschlossene Testangebotspflicht Read more about Südbadisches Handwerk meldet weitere Auftrags- und Umsatzeinbußen, hofft aber auf Besserung[…]

Erinnerung an Franz Böckle: „Sein wissenschaftliches Werk ist aktueller denn je.“

Am 18. April wäre er 100 geworden: Franz Böckle, bis zu seiner Emeritierung Professor für Moraltheologie in Bonn, war ein Wegbereiter der Ökumene. Aus Anlass des bevorstehenden 3. Ökumenischen Kirchentags in Deutschland erinnert ZdK-Präsident Thomas Sternberg an den aus der Schweiz stammenden Wissenschaftler, der „nicht nur die Moraltheologie gegen viele Widerstände entschieden weitergebracht hat, sondern Read more about Erinnerung an Franz Böckle: „Sein wissenschaftliches Werk ist aktueller denn je.“[…]

„Wir leben mit den Toten“ – ZdK-Präsident erinnert an Corona-Opfer

Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), unterstützt die Initiative des Bundespräsidenten zum Gedenken an die Corona-Toten in Deutschland. Frank-Walter Steinmeier habe sich früh stark gemacht für eine zentrale Gedenkfeier, die nun am Sonntag, 18. April, in Berlin stattfinde. „80.000 Tote in Deutschland und mehrere Millionen weltweit erinnern uns daran, wie sehr sich Read more about „Wir leben mit den Toten“ – ZdK-Präsident erinnert an Corona-Opfer[…]

„Hans Küng ging es um Reformen, nicht um Reförmchen“

. Team und Gremien des 3. Ökumenischen Kirchentages (ÖKT) trauern um Hans Küng, der gestern, am 6. April, nach langer schwerer Krankheit starb. Julia Helmke, Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages, einem der zwei Veranstalter des ÖKT, erinnert sich: "Seit Jahrzehnten war Prof. Hans Küng zu Gast auf Kirchentagen und auch auf den beiden ersten Ökumenischen Kirchentagen. Read more about „Hans Küng ging es um Reformen, nicht um Reförmchen“[…]

„Er liebte die Kirche und wollte sie verändern“

„Wir trauern um einen großen Ökumeniker, einen bedeutenden Theologen und freien Geist, der die Kirche liebte und verändern wollte“, sagt Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK). „Hans Küng ging es um jene Kirche, die ihm 1979 die Lehrerlaubnis entzog – und der er zuvor und danach unendlich viel gegeben hat.“ Küng, der Read more about „Er liebte die Kirche und wollte sie verändern“[…]

„Jetzt müssen den Worten Taten folgen“ – ZdK-Präsident Sternberg zur Lage im Erzbistum Köln

Erst die Entpflichtung von Verantwortungsträgern, jetzt die Ankündigung von Reformen und „einem echten Wandel in unserer Haltung“: Kardinal Rainer Maria Woelki hat für sein Erzbistum große Veränderungen in der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals angekündigt. „Man konnte einen Kardinal Woelki erleben, der endlich Ich-Botschaften sandte“, sagt Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), zur gestrigen Read more about „Jetzt müssen den Worten Taten folgen“ – ZdK-Präsident Sternberg zur Lage im Erzbistum Köln[…]

Kölner Missbrauchs-Gutachten veröffentlicht: Sternberg sieht „Auftrag für Reformen“

Befreiungsschlag oder Desaster? „Nichts von beidem“, sagt Thomas Sternberg, Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), in einer ersten Stellungnahme zum heute veröffentlichten Missbrauchs-Gutachten im Erzbistum Köln. Es legt 314 Verdachtsfälle vor und spricht von 202 Beschuldigten – zu mehr als zwei Dritteln sind dies Priester. In 24 Aktenvorgängen konnten Pflichtverletzungen zweifelsfrei festgestellt werden. „Alle Read more about Kölner Missbrauchs-Gutachten veröffentlicht: Sternberg sieht „Auftrag für Reformen“[…]

„Die Kirche ist berufen, Menschen zu segnen“

Darf ein gleichgeschlechtliches Paar den Segen Gottes für seinen gemeinsamen Lebensweg erhalten? In mehreren Bistümern Deutschlands wird über diese Segnung schon seit langem gesprochen. Mit dem heutigen Tag hat der Vatikan eine Zäsur gesetzt: Die römische Glaubenskongregation hat der in Deutschland und vielen anderen Ländern geforderten Einführung von Segnungsfeiern erneut eine Absage erteilt. Der Präfekt Read more about „Die Kirche ist berufen, Menschen zu segnen“[…]

ZdK trauert um Kirchenmusiker Wolfgang Bretschneider

Kaum eine Vollversammlung des ZdK, bei der Wolfgang Bretschneider nicht zum Gottesdienst die Orgel spielte: Der Priester und Kirchenmusiker, seit 1990 Mitglied des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), ist am Morgen des 12. März 79-jährig verstorben. „Wir trauern um eine herausragende Persönlichkeit, einen begabten Musiker und Professor für Liturgik und Kirchenmusikgeschichte, einen Mann von großer Read more about ZdK trauert um Kirchenmusiker Wolfgang Bretschneider[…]

Nach Bund-Länder-Treffen: Härtefallfonds muss Handwerk berücksichtigen

Das Bund-Länder-Treffen am Mittwoch (3. März) hat mehrere Entscheidungen hervorgebracht, die in den nächsten Stunden und Tagen noch konkretisiert und umgesetzt werden müssen. Die Handwerkskammer Freiburg begrüßt die beschlossenen Öffnungsperspektiven, von denen nun endlich auch die Kosmetiker profitieren können. Dennoch fallen weiterhin zahlreiche Betriebe durch das Hilferaster. Hier vermisst die Kammer wichtige Entscheidungen zu den Read more about Nach Bund-Länder-Treffen: Härtefallfonds muss Handwerk berücksichtigen[…]