»Viele Kinder sind schwer traumatisiert«

Die Kinderhilfsorganisation terre des hommes ruft dringend zu Spenden für die Opfer der Explosion im Hafen von Beirut (Libanon) auf. Als Sofortmaßnahme hat die Organisation bereits 30.000 Euro für die Versorgung der Opfer zur Verfügung gestellt. Gemeinsam mit anderen Hilfsorganisationen beteiligt sich terre des hommes an der Verteilung von Nahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Medikamenten und Trinkwasser. »Unser Read more about »Viele Kinder sind schwer traumatisiert«[…]

Dramatischer Einbruch bei den Übernachtungszahlen im ersten Halbjahr 2020

41,7 % weniger Gästeübernachtungen als vor einem Jahr: In seiner Auswertung der Übernachtungszahlen für den Juni 2020 zeigt das Statistische Bundesamt die gravierenden Folgen der Corona-Krise für den Deutschlandtourismus auf. Zwar ist nach dem Restart des Tourismus die Zahl der Übernachtungen in Deutschland im Juni mit 29,5 Millionen im Vergleich zum Mai (11,2 Mio.) gestiegen. Read more about Dramatischer Einbruch bei den Übernachtungszahlen im ersten Halbjahr 2020[…]

„Wir müssen als Gesellschaft unglaublich zupacken“

Warum für gesellschaftliche Veränderungen aktiv werden? In diesem Podcast erzählt uns Julia Latscha, Vorständin der Stiftung Bildung, was sie antreibt. Sie lässt uns daran teilhaben, was für sie in ihrem Leben prägend war. Sie berichtet von Annahmen, die sie lange geleitet haben – wie „alles allein schaffen müssen“ – und wie sie sich von diesen Read more about „Wir müssen als Gesellschaft unglaublich zupacken“[…]

März & April 2020: Bauboom trotz Lockdown? Doch die Genehmigungsidylle könnte trügen

In den beiden Corona-geprägten Monaten März und April 2020 wurden zusammen 20.847 neue Wohngebäude genehmigt. Und damit 4,6 Prozent mehr Neubauprojekte im Wohnungsbau genehmigt als in März und April 2019. Nicht schlecht für zwei Krisenmonate! Vor allem im Eigenheimbau gab es offenbar einen Corona-Schub – wobei auch der Mietwohnbau im April etwas mehr Fahrt aufnahm. Read more about März & April 2020: Bauboom trotz Lockdown? Doch die Genehmigungsidylle könnte trügen[…]

Corona-Bilanz vom SoVD: „Menschen mit Behinderungen und Pflegebedarf traf es in der Krise besonders hart“

„Wir wissen durch die Krise nur allzu gut, welche Herausforderungen vor allem Menschen mit Behinderungen, Pflegebedürftige sowie ihre Familien zu bewältigen haben“, unterstreicht SoVD-Präsident Adolf Bauer anlässlich der aktuellen Einschätzung zu den sozialpolitischen Auswirkungen der Corona-Pandemie. „In der jetzigen Phase sind wichtige externe Hilfen weggebrochen –  Familien sind auf sich allein gestellt.“ Neben der beruflichen Read more about Corona-Bilanz vom SoVD: „Menschen mit Behinderungen und Pflegebedarf traf es in der Krise besonders hart“[…]

Beirut: Familien brauchen mehr als ein Dach über dem Kopf

Nach der Explosion liegen weite Teil von Beirut in Trümmern. „Help – Hilfe zur Selbsthilfe“ appelliert an die internationale Gebergemeinschaft sofort in den Wiederaufbau, vor allem von Wohnraum, zu investieren. Die Wut über die vermeidbare Katastrophe steigt bei der Bevölkerung, doch auch die Selbsthilfekräfte sind mobilisiert. Kayu Orellana, Help-Programmkoordinator für den Nahen Osten und Einsatzleiter Read more about Beirut: Familien brauchen mehr als ein Dach über dem Kopf[…]

imovo wächst personell weiter, trotz Corona-Pandemie

Die Zahl der an Covid-19-Erkrankten steigt wieder täglich. Große Veranstaltungen und Messen wurden aus Sicherheitsgründen abgesagt. Eine Vielzahl großer und kleiner Unternehmen musste den Geschäftsbetrieb zeitweise einstellen oder Mitarbeiter in die Kurzarbeit schicken. Auch imovo musste als verantwortungsvoller Arbeitgeber ihre Mitarbeiter zeitweise ins Homeoffice schicken, was jedoch aufgrund des digitalen Fortschritts im Unternehmen keine Einschränkungen Read more about imovo wächst personell weiter, trotz Corona-Pandemie[…]

Plädoyer für eine sozialverträgliche Nachverdichtung

Es ist einfach über Wohnungsmangel in den großstädtischen Ballungsräumen zu lamentieren; wesentlich schwerer ist es Lösungsvorschläge aufzuzeigen. Denn grundsätzlich werden diese Wohnraumdefizite in den nächsten Jahren nicht durch demographische oder zyklische Trends abgebaut – ganz im Gegenteil. Und auch die Corona-Krise bringt keine Entspannung bei den Mieten in den Ballungszentren, wie die Analysen des IVD-Instituts Read more about Plädoyer für eine sozialverträgliche Nachverdichtung[…]

Schulstart – ein erneutes Versagen können wir uns nicht leisten

Der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) fordert die Verantwortlichen in den Ländern und Kommunen auf, den Unterricht in den Schulen und die Betreuung in Kindertageseinrichtungen sicherzustellen. Das gilt auch für die Bereitstellung geeigneter digitaler Bildungsangebote. „Mitte März wurden die meisten Schulen und Kindertagesstätten geschlossen. Die digitale Beschulung hat aber nur in Ausnahmefällen funktioniert. Das darf nicht Read more about Schulstart – ein erneutes Versagen können wir uns nicht leisten[…]

Wieder Anstieg der Minijobs nach Corona-bedingtem Rückgang

Nach einem starken Rückgang von März bis Mai 2020 steigt die Zahl der Minijobber in der gewerblichen Wirtschaft wieder an. Ende Juni wurden 5.903.064 Minijobber bundesweit gezählt, rund 200.000 mehr als Ende Mai. Das sind zwar immer noch etwa 837.000 weniger als im selben Monat des Vorjahres, aber trotzdem erste Indizien für eine Beschäftigungszunahme auf Read more about Wieder Anstieg der Minijobs nach Corona-bedingtem Rückgang[…]