Literatur und Hexen

Dagmar Scherf wurde 1942 in Danzig geboren, wo sie ihre ersten drei Lebensjahre verbrachte. Die Familie floh 1945 nach Mittelfranken, und so wuchs sie im Altmühltal auf. Sie studierte an der Pädagogischen Hochschule in München und wurde 1973 an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz mit einer Dissertation über die Lyrik Johannes Bobrowskis promoviert. Danach lehrte sei Read more about Literatur und Hexen[…]

Das Buch ihres Lebens

Faye Cukier wurde 1922 als Fanni Cukrowski in Köln geboren und wuchs mit ihren Eltern, polnischen Einwanderinnen/Einwanderer, in Höhenberg und Mühlheim auf. Wie sie selbst erzählt, wurde sie schon als Kind wegen ihres jüdischen Glaubens verhöhnt. Als sie 1938 von Jugendlichen mit Steinen beworfen und verletzt wurde, stand für ihre Mutter fest, in diesem Land Read more about Das Buch ihres Lebens[…]

500 Euro Mindesthonorar für Autorenlesungen

Der Bundesvorstand des VS unterstützt die Forderung des VS NRW, das Mindesthonorar für Autorinnen-/Autorenlesungen von 300 auf 500 Euro anzuheben. »Dieser Schritt ist lange überfällig. Der Bundesvorstand unterstützt 5 diesen Antrag des Landesverbands NRW ausdrücklich«, betont Lena Falkenhagen, die Bundesvorsitzende des Verbands deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller. »Die Delegiertenversammlung wird im Februar 2023 darüber abstimmen, ob Read more about 500 Euro Mindesthonorar für Autorenlesungen[…]

Geistreich und unterhaltsam

Otto Jägersberg wurde 1942 in Hiltrup geboren und lebt in Baden-Baden. Nach einer kaufmännischen Lehre arbeitete er zunächst als Buchhändler in Berlin, Zürich und Stierstadt. Ab 1964 veröffentlichte er seinen ersten Roman bei Diogenes, nach dem zweiten begann er auch Drehbücher zu schreiben und bekam das Stipendium der Villa Massimo. 1986 war er Mitbegründer der Read more about Geistreich und unterhaltsam[…]

Kostüme und Komödien

Rita Zimmer-Gawrikow wurde 1937 in Berlin geboren, studierte bis 1961 Malerei und arbeitete als Kostümbildnerin. 1968 schrieb sie gemeinsam mit Wolfgang Kohlhaase ein eigentlich als Hörspiel gedachtes Theaterstück Fisch zu viert, das zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Kriminalkomödien gehört. Sie schrieb noch eine Reihe erfolgreicher Hörspiele. Ihr größter Erfolg war 1975 das Hörspiel Der Schöne Hubert, Read more about Kostüme und Komödien[…]

Kinderbücher und mehr

Hiltraud Olbrich wurde 1937 in Herten geboren, machte eine Ausbildung zur Religionspädagogin und arbeitete mehr als zwanzig Jahr lang im Schuldienst in Baden-Württemberg. Seit 1991 lebt sie als freiberufliche Autorin im Münsterland und hat Romane, Gedicht und Lieder für Kinder und Erwachsene veröffentlicht. Sie ist Mitautorin von Grundschulwerken. Ihre Kindergeschichten wurden in mehrere Sprachen übersetzt. Read more about Kinderbücher und mehr[…]

Vor allem: Ein Dichter

Gerhard Tänzer wurde 1937 in Nordhausen im Harz geboren und siedelte 1955 nach Westdeutschland um, weil er in der DDR keinen Studienplatz erhalten hatte. Von 1956 bis 1962 studierte er in Göttingen Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte. Danach war er bis 2000 hauptsächlich in Saarlouis als Gymnasiallehrer tätig. Ab 1970 veröffentlichte Gerhard Tänzer Lyrik in Zeitschriften Read more about Vor allem: Ein Dichter[…]

Mit dem Grigor-Prlicev-Preis geehrt

Matthias Bronisch wurde 1937 in Stettin geboren, floh 1945 und lebte zunächst in der Nähe von Osnabrück und dann in Petershagen an der Weser. Er studierte Kunstgeschichte, Archäologie und Literatur-wissenschaft in Münster und Hamburg. Danach war er als Lektor in Novi Sad und Belgrad tätig. Ab 1966 arbeitete er als Lehrer in Bremen 5 und Read more about Mit dem Grigor-Prlicev-Preis geehrt[…]

Literatur und Musik

Günter Gall wurde 1947 am Niederrhein geboren, fing in den siebziger Jahren in Fußgängerzonen als Bänkelsänger an und wurde mit plattdeutschen Liedern und als Interpret vieler Literaturprogramme bekannt. Dieses Jahr feiert er nun sein 50. Bühnenjubiläum mit dem Programm »… und reisen quer durch die Zeit«. In den 90er Jahren stand Günter Gall mit Hanns-Dieter Read more about Literatur und Musik[…]

Ein vielseitiger Autor

Zacharias G. Mathioudakis wurde 1932 in Klima auf Kreta geboren, kam 1958 nach Deutschland und studierte in Hohenheim und Berlin Agrarwissenschaften und wurde in dem Fach auch promoviert. Seit Jahren lebt er in Stuttgart und veröffentlichte Erzählungen Essays, Märchen, Fabeln und Gedichte in Zeitungen, Anthologien und Büchern. Hier eine Auswahl: • 1989 Unter der Platane Read more about Ein vielseitiger Autor[…]