Tortillas im Weltraum: Die Wäscherei präsentiert außerweltliche Möbelserie

Zwischen Retro-Liebe und Space-Age: Das Hamburger Einrichtungshaus Die Wäscherei hat ein neues Möbeldesign herausgebracht. Die Serie Tortilla ermöglicht unzählige Farb- und Bezugsvariationen für Sofa, Sessel und Bett. Die Wäscherei operiert ja am liebsten außerhalb bekannter Sphären. Die neue Möbel-Kollektion des Hamburger Einrichtungshauses macht da keine Ausnahme: Das auffällige Design verbindet Retro-Charme mit futuristischen Anleihen für Read more about Tortillas im Weltraum: Die Wäscherei präsentiert außerweltliche Möbelserie[…]

In echt und im Stream – Update zur pandemiegerechten Umsetzung des Reeperbahn Festivals 2020

Die Erweiterung des digitalen Reeperbahn Festival-Angebotes für Fachbesucher*innen und Musikinteressierte macht die diesjährige Ausgabe zu einer Hybrid-Veranstaltung aus Präsenz-Programm und digitalem Raum: Während Konzert-, Kunst-, Literatur- und Filmprogramme nach wie vor in echt auf St. Pauli stattfinden, werden die Angebote für alle Fachbesucher*innen digital im Stream Zuhause erlebbar sein. Darüber hinaus steht für alle Musikinteressierten, Read more about In echt und im Stream – Update zur pandemiegerechten Umsetzung des Reeperbahn Festivals 2020[…]

Zeichenatelier – wieder vor Ort

. Wir freuen uns, nach zwei gelungenen Onlinekursen das erste Zeichenatelier wieder im Werkraum der Kunsthalle anbiten zu können. Das Zeichenatelier richtet sich an alle Jugendlichen ab 14 Jahren, die sich für Kunst interessieren und neue Erfahrungen sammeln wollen. Zusammen mit einem*r Künstler*in lernt ihr auf praktische Weise unterschiedliche Materialien und Techniken aus den Bereichen Malerei, Read more about Zeichenatelier – wieder vor Ort[…]

In Trippelschritten aus der Corona-Krise

2020 kann für Berlin mit einer Rezession von -8% gerechnet werden Die Arbeitslosenquote stieg im Juli weiter auf 10,8% (215.305 Erwerbslose) Das Berliner Gastgewerbe ist besonders betroffen, mit einem Umsatzrückgang im Zeitraum Januar bis Mai um 42,7% im Vergleich zum gleichen Vorjahreszeitraum Auch die Berliner Wirtschaft wurde von der Corona-Pandemie zu einer Vollbremsung gezwungen und Read more about In Trippelschritten aus der Corona-Krise[…]

NFDI4Culture Ziel der Sommerreise von Minister Konrad Wolf

Staatsminister Konrad Wolf besuchte die Akademie auf seiner Sommerreise und informierte sich vor Ort über das Konsortium NFDI4Culture (Nationale Forschungsdateninfrastruktur for Culture). Den Zuschlag als Trägerinstitution hat die Akademie Ende Juni 2020 erhalten. Sie ist Sitz von einem der neun bewilligten Konsortien der ersten Ausschreibungsrunde – und stärkt damit auch den Wissenschaftsstandort Mainz auf nationaler Read more about NFDI4Culture Ziel der Sommerreise von Minister Konrad Wolf[…]

Internationaler Buchmarkt: Erstes Halbjahr zwischen zweistelligen Verlusten und positiven Signalen

Die internationalen Buchmärkte haben das durch die Corona-Pandemie geprägte erste Halbjahr 2020 vielerorts mit einem deutlichen Minus beendet. Dies zeigt eine Sonderauswertung von GfK Entertainment für sieben europäische Länder und Brasilien. In den meisten untersuchten Regionen lagen die Umsatzrückgänge dabei im zweistelligen Bereich, so u. a. in Italien (minus 10,1 Prozent), Brasilien (minus 12,8 Prozent), Read more about Internationaler Buchmarkt: Erstes Halbjahr zwischen zweistelligen Verlusten und positiven Signalen[…]

Verschönerungsaktion in Wittenborn – Künstler verziert Gasdruckregelstation von SH Netz

Rapsfelder, Brombeerbüsche, Stieglitz und Wanderer – ein farbenprächtiges Landschaftsmotiv ziert künftig die Gasdruckregelstation von Schleswig-Holstein Netz (SH Netz) an der Wahlstedter Straße in Höhe der Straße Kiefernweg 20 in der Gemeinde Wittenborn (Kreis Segeberg). Verantwortlich dafür zeichnet Graffiti-Künstler Stefan Vogt von „Highligthz“. Im Auftrag des Netzdienstleisters verziert der Sprayer die sichtbare Front und die beiden Read more about Verschönerungsaktion in Wittenborn – Künstler verziert Gasdruckregelstation von SH Netz[…]

Zum Tode des Berliner Journalisten und Künstlers Dr. Gerhard Charles Rump

Gerhard Charles Rump wurde am 24. Februar 1947 in Bochum geboren und studierte von 1968 bis 1972 Kunstgeschichte, Anglistik, Philosophie, Pädagogik und Psychologie an der Ruhr-Universität Bochum, später noch Anthropologie an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. 1972 promovierte er über den Britischen Porträtisten des 18. Jahrhunderts George Romney. 1987 habilitierte er sich an der Universität Duisburg. Read more about Zum Tode des Berliner Journalisten und Künstlers Dr. Gerhard Charles Rump[…]

Relaunch ensuite!

Der Corona-Krise zum Trotz: ensuite – Zeitschrift zu Kultur & Kunst, nach 18 Jahren die grösste Kulturzeitschrift der Schweiz mit internationalem Vertrieb, hat sein Layout neu definiert, das Konzept angepasst und erscheint ab August in neuer Strahlkraft. Die Beweggründe: «Kultur kommt vor Politik» dieses Motto hat sich der Verlag als Ziel gesetzt. Es geht darum Read more about Relaunch ensuite![…]

Ärger mit der Kfz-Werkstatt – Teil 2

Ärger mit der Werkstatt droht, wenn durchgeführte Reparaturen nicht den gewünschten Erfolg zeitigen oder ganz einfach mangelhaft ausgeführt wurden. Dabei kommt es immer wieder zu Streitigkeiten zwischen Auftraggeber und Werkstatt. ARAG Experten kennen die Rechtslage und wissen, worauf es bei einer Auseinandersetzung mit der Werkstatt ankommt. Beseitigung des Mangels Ist eine Reparatur mangelhaft erfolgt, so Read more about Ärger mit der Kfz-Werkstatt – Teil 2[…]