Denkfest 2019: Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung

8. Auflage des Kultursymposiums vom 4. bis 5. Juni in Heidelberg Größte Austauschplattform der Kulturakteure in der Metropolregion Rhein-Neckar Programm unter m-r-n.com/denkfest Das Kulturbüro der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH lädt am 4. und 5. Juni zu einer neuen Auflage des Denkfests ein. Veranstaltungsorte sind Tankturm und Betriebswerk in Heidelberg. Unter dem Titel „Vom ICH zum WIR!? Read more about Denkfest 2019: Kunst und Kultur in Zeiten der Digitalisierung[…]

„SDGs: Globale Ziele, unterschiedliche Perspektiven?! Friedensbildung – Globales Lernen – Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) liegt nun die Dokumentation „SDGs: Globale Ziele, unterschiedliche Perspektiven?! Friedensbildung – Globales Lernen – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ vor. Sie geht auf die gleichnamige Fachtagung zurück, die die Servicestelle Friedensbildung Baden-Württemberg gemeinsam mit zahlreichen Netzwerkpartnern im September 2018 im Tagungszentrum „Haus auf der Alb“ der LpB veranstaltet Read more about „SDGs: Globale Ziele, unterschiedliche Perspektiven?! Friedensbildung – Globales Lernen – Bildung für nachhaltige Entwicklung“[…]

„Fokus Balkan“ – Ein Planspiel zur Erweiterung der Europäischen Union

Das Planspiel „Fokus Balkan“, das jetzt bei der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg online zur Verfügung steht, bietet am Beispiel der Erweiterungspolitik eine Auseinandersetzung mit den Grundlagen und Grundwerten der Europäischen Union. Simuliert wird dabei der komplexe Beitrittsprozess in die EU, der mit wesentlichen Fragen verbunden ist: Wie kommt man in die EU? Welche Kriterien Read more about „Fokus Balkan“ – Ein Planspiel zur Erweiterung der Europäischen Union[…]

Umfrage: Noch großer Handlungsbedarf bei Umsetzung der DSGVO

Auch ein Jahr nach Ende der Übergangsfrist haben deutsche Unternehmen noch einiges zu tun, um die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) vollständig zu erfüllen. Laut einer aktuellen Umfrage von TÜV SÜD sagt rund ein Drittel der Befragten, dass ihr Unternehmen die erforderlichen Maßnahmen nur teilweise (29%) oder gar nicht (6%) umgesetzt hat. „Trotz erster Bußgelder ist Read more about Umfrage: Noch großer Handlungsbedarf bei Umsetzung der DSGVO[…]

Umfrage: Noch großer Handlungsbedarf bei Umsetzung der DSGVO

Auch ein Jahr nach Ende der Übergangsfrist haben deutsche Unternehmen noch einiges zu tun, um die Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) vollständig zu erfüllen. Laut einer aktuellen Umfrage von TÜV SÜD sagt rund ein Drittel der Befragten, dass ihr Unternehmen die erforderlichen Maßnahmen nur teilweise (29%) oder gar nicht (6%) umgesetzt hat. „Trotz erster Bußgelder ist Read more about Umfrage: Noch großer Handlungsbedarf bei Umsetzung der DSGVO[…]

Webinar-Reihe zum Thema Diversity Management

Unkompliziert, direkt vom Arbeitsplatz oder von unterwegs: am 5. Juni 2019 können sich Unternehmen per Webinar zum Thema Diversity Management informieren. Das Online-Angebot der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und des Welcome Centers Heilbronn-Franken richtet sich an Unternehmensvertreter und Personalverantwortliche, die mehr darüber erfahren möchten, wie Diversity Management in der Unternehmenspraxis erfolgreich gestaltet werden kann. Read more about Webinar-Reihe zum Thema Diversity Management[…]

„Frieden in Europa durch Vielfalt und Solidarität stärken“

Im Fördern von Partnerschaften und in der Solidarität mit anderen EU-Bürgern sehen die vier kirchlichen Wohlfahrtsverbände in Baden-Württemberg eine große Chance, um den über viele Jahre währenden Frieden in Europa zu stärken. Bei ihrem ökumenischen Jahresempfang im Hospitalhof in Stuttgart riefen die Caritasverbände und Diakonischen Werke im Land angesichts zunehmender nationaler Egoismen und fremdenfeindlichem Populismus Read more about „Frieden in Europa durch Vielfalt und Solidarität stärken“[…]

Fachkräftemangel verursacht Wertschöpfungsverlust von 20 Milliarden Euro

Der IHK-Fachkräftemonitor 2019 liefert eine aktualisierte Prognose für Fachkräfteangebot und -nachfrage in der Region Heilbronn-Franken insgesamt sowie für einzelne Berufe und Qualifikationsniveaus. „Der Fachkräftemangel bremst die regionale Wirtschaft massiv. Von heute bis ins Jahr 2030 entgehen der Wirtschaft in der Region Heilbronn-Franken durch den Fachkräftemangel bis zu 20,4 Milliarden Euro an Wertschöpfung“, sagt Dr. Helmut Read more about Fachkräftemangel verursacht Wertschöpfungsverlust von 20 Milliarden Euro[…]

Internationales Speed-Dating für die Karriere

Das Willkommensbüro für Internationale Studierende in Ostwürttemberg WISO und die Wirtschaftsjunioren Ostwürttemberg organisierten eine gemeinsame Netzwerkveranstaltung an der Hochschule Aalen. Beim Speed-Dating trafen nun Unternehmensvertreter auf internationale Studierende und Absolventen der Hochschule Aalen sowie der Dualen Hochschule Heidenheim. „Die Möglichkeit, sich gleichzeitig bei mehreren Unternehmen vorzustellen und in aller Ruhe offene Gespräche durchzuführen – das Read more about Internationales Speed-Dating für die Karriere[…]

KIM-Studie: Jedes dritte Kind nutzt täglich WhatsApp

Fast alle Kinder (98 %) haben laut der KIM-Studie 2018 (Kindheit, Internet, Medien) des Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest potentiell die Möglichkeit, zuhause das Internet zu nutzen. Gut zwei Drittel aller Sechs- bis 13-Jährigen zählen nach eigenen Angaben zu den Internetnutzern. Bei den Sechs- bis Siebenjährigen nutzt gut ein Drittel zumindest selten das Internet, im Alter von Read more about KIM-Studie: Jedes dritte Kind nutzt täglich WhatsApp[…]