Breites Bündnis fordert sozial- und klimaverträgliche Mobilitätswende

Ein zivilgesellschaftliches Bündnis hat heute seine Handlungsempfehlungen für eine sozial gerechte und ökologische Mobilitätswende vorgestellt. DGB, IG Metall, ver.di, SoVD, VdK, AWO, BUND, VCD, die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) und NABU vertreten zusammen viele Millionen Menschen und signalisieren damit, dass weite Teile der Bevölkerung dringenden Handlungsbedarf im Bereich der Mobilitätspolitik sehen. Entsprechend fordert das Read more about Breites Bündnis fordert sozial- und klimaverträgliche Mobilitätswende[…]

Personalbemessung jetzt regeln!

„Nach einem Jahr Pandemie sind alle erschöpft. Jede und jeder sehnt ein Ende herbei, doch die Lage entwickelt sich gerade in die andere Richtung. Wir brauchen umgehend einen harten Lockdown nach klaren Regeln. Gelingt das nicht, werden wir demnächst nicht mehr für alle an COVID-19 Erkrankten Intensivbetten haben," mahnt Franz Wagner, Präsident des Deutschen Pflegerats Read more about Personalbemessung jetzt regeln![…]

Arbeitskammer fordert: Angemessene Personalbemessung zur Sicherung von Qualität und guter Arbeitsbedingungen in der Pflege, Einführung der PPR 2.0 jetzt

Anlässlich der Anhörung im Gesundheitsausschuss des Deutschen Bundestages am 12. April zum „Gesetz zur Weiterentwicklung der Gesundheitsversorgung“ erklärt Beatrice Zeiger, Geschäftsführerin der Arbeitskammer des Saarlandes: „Für die Arbeitskammer ist die Neuauflage der Pflege Personal Regelung in Form der (PPR 2.0) der richtige Weg, um die Personalbemessung in den Krankenhäusern zu verbessern. Dies sollte zeitnah umgesetzt Read more about Arbeitskammer fordert: Angemessene Personalbemessung zur Sicherung von Qualität und guter Arbeitsbedingungen in der Pflege, Einführung der PPR 2.0 jetzt[…]

Bei Anruf Aalto: Sängerinnen und Sänger geben Telefonkonzerte am „Welttag der Stimme“

Wer sich schon immer ein ganz privates Opernkonzert gewünscht hat, bekommt jetzt die Gelegenheit dazu: Solistinnen und Solisten des Aalto-Theaters melden sich per Telefon mit einem exklusiven Gesangsbeitrag. „Bei Anruf Aalto“ lautet das Motto pünktlich zum „Welttag des Stimme“ am Freitag, 16. April 2021, von 15:30 bis 19:30 Uhr. Aufführungen mit Publikum sind momentan bekanntlich Read more about Bei Anruf Aalto: Sängerinnen und Sänger geben Telefonkonzerte am „Welttag der Stimme“[…]

Ostern mit Verdi, Wagner und Strauss

Drei Premieren der Oper Leipzig in dieser Spielzeit konnten im Livestreaming präsentiert werden und sind jetzt als Überraschung zu Ostern noch einmal online zu erleben: Verdis „Il trovatore“, Wagners „Lohengrin“ sowie das selten aufgeführte Werk von Richard Strauss „Capriccio“. Oper Leipzig präsentiert über die Ostertage 3. bis 5. April 21 die drei erfolgreichen Aufzeichnungen, die Read more about Ostern mit Verdi, Wagner und Strauss[…]

Tarifverhandlungen für die nicht ärztlich Beschäftigten der Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH

Heute wurden für die nicht ärztlich Beschäftigten des Carl-Thiem-Klinikums die Verhandlungen mit ver.di zum TV-CTK fortgesetzt. Eine Einigung konnte hierbei jedoch leider nicht erzielt werden, da die Tarifkommission der Gewerkschaft in keiner Weise bereit war, die wirtschaftliche Situation des Klinikums zu berücksichtigen. Diese ist durch die Corona-Pandemie angespannt, für das Jahr 2020 erwartet das CTK Read more about Tarifverhandlungen für die nicht ärztlich Beschäftigten der Carl-Thiem-Klinikum Cottbus gGmbH[…]

Bitte nicht ohne die Betroffenen!

Der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS in ver.di) fordert die Einbindung der Urheberinnen und Urheber in die Anhörungen des Bundestags und den weiteren Gesetzgebungsprozess. Am 12. April 2021 findet die wesentliche öffentliche Anhörung für die Umsetzung der Urheberrechtsrichtlinie im Bundestag statt, in der die 24 Artikel der Richtlinie diskutiert werden. Als Sachverständige wurden bisher Read more about Bitte nicht ohne die Betroffenen![…]

„Lockdown-Beschlüsse: Beschäftigte bleiben außen vor“

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) kritisieren an den neuerlichen Beschlüssen zu einer Verlängerung und zeitweiligen Verschärfung des Corona-Lockdowns über Ostern, dass die Beschäftigten in den Dienstleistungsberufen abermals im Stich gelassen werden. Das Gastgewerbe, die Kultur- und Veranstaltungsbranche bleiben auf Wochen geschlossen, Einzelhandel und Dienstleistungsbereiche könnten weiterhin bestenfalls nur sehr eingeschränkt öffnen. Read more about „Lockdown-Beschlüsse: Beschäftigte bleiben außen vor“[…]

Gemeinden fordern finanzielle Beteiligung am Ertrag von Freiflächen-PV-Anlagen

Auf dem heutigen Bayerischen Energieforum von Verdi sprachen sich Vertreter von Gemeinden und Städten für eine finanzielle Beteiligung der Kommunen an den Gewinnen von Freiflächen-Photovoltaikanlagen aus. Damit könnte örtlicher Widerstand gegen solche Projekte vermindert oder gelöst werden. Gemeindetagspräsident Dr. Uwe Brandl: „Bei der Windenergie gibt es jetzt eine Wertschöpfungsbeteiligung der Standortgemeinden. Warum weigert sich das Read more about Gemeinden fordern finanzielle Beteiligung am Ertrag von Freiflächen-PV-Anlagen[…]

Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen

Die Tarifrunde für die Beschäftigten von Bund und Kommunen ist erfolgreich beendet worden. Am heutigen Donnerstagnachmittag wurden in Berlin die Redaktionsverhandlungen zur Tarifeinigung vom 25. Oktober 2020 zwischen dem Bund, der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA), der Vereinten Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) und dem dbb beamtenbund und tarifunion abgeschlossen. Dazu Niklas Benrath, Hauptgeschäftsführer der VKA: „Wir haben Read more about Tarifrunde für den öffentlichen Dienst von Bund und Kommunen[…]