Zeichenatelier: Kurs ab 14 Jahren

Das Zeichenatelier richtet sich an alle Jugendlichen ab 14 Jahren, die sich für Kunst interessieren und neue Erfahrungen sammeln wollen. Zusammen mit einem*r Künstler*in werden auf praktische Weise unterschiedliche Materialien und Techniken aus dem Bereich Malerei, Zeichnung und deren Mischformen ausprobiert. Fr 25/11, 08/11, 15/11, 29/11, 13/12 16–18 Uhr Kosten: 35 Euro Kursgebühr Anmeldung bis Read more about Zeichenatelier: Kurs ab 14 Jahren[…]

Die Czárdásfürstin

Am Sonntag, dem 27. Oktober, hat um 19 Uhr Emmerich Kálmáns Operette "Die Csárdásfürstin" in der Inszenierung von Ingolf Huhn und unter der Musikalischen Leitung von Dieter Klug Premiere im Eduard-von-Winterstein-Theater in Annaberg-Buchholz. In Budapest feiert die schöne Chansonette Sylva Varescu mit einem rauschenden Fest ihren Abschied von Europa. Gleich morgen wird sie nach Amerika Read more about Die Czárdásfürstin[…]

Uraufführung: DOPE – Letzte Chance Hoffnung

Am Sonntag, dem 27. Oktober hat um 15.00 Uhr das neue Stück des Theaterjugendclubs in der Regie von Nenad Žanić Premiere auf der Studiobühne des Eduard-von-Winterstein-Theaters in Annaberg-Buchholz. Eine WG, in der fünf Freunde leben. Aber dieses Leben ist eigentlich keins. Denn es ist bestimmt vom Drogenkonsum. Keiner kann genau sagen, wie es angefangen hat. Read more about Uraufführung: DOPE – Letzte Chance Hoffnung[…]

Liquid Sound Festival in der Toskana Therme – Das Jahreshighlight der Unterwassermusik

Das einzigartige Liquid Sound Festival wird volljährig … und darf länger aufbleiben! Zum 18. Mal wird in der Toskana Therme Bad Sulza die neue Badekultur mit einem spannend-entspannenden Programm gefeiert: Musik und Visuals, live, rund um die Uhr, durch den Abend und durch die Nacht bis zum Sonntagmorgen mit einem speziellen Liquid Sound Club-Programm. Das Read more about Liquid Sound Festival in der Toskana Therme – Das Jahreshighlight der Unterwassermusik[…]

­ Der Countdown läuft

am Freitag, den 18. Oktober 2019, findet mit 1.600 Zuschauern auf der Frankfurter Buchmesse die Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises statt. Die Veranstaltung wird zudem im Livestream übertragen. Von 17.30 bis 19.00 Uhr können Sie mitverfolgen, wie Bundesministerin Dr. Franziska Giffey die Siegerinnen und Sieger auszeichnet. Der Livestream läuft auf der Homepage und dem Facebook-Kanal des Read more about ­ Der Countdown läuft[…]

Darmstädter Lektüre!

Darmstädter Lektüre zeigt das Staatstheater mit Georg Büchners Leonce und Lena ab dem 01. November. Büchner verbrachte seine Kindheit in Darmstadt. „Die Verbindungen, die der Text von Leonce und Lena zu dieser Stadt aufmacht, sind wirklich spannend. Gerade diesem Stück ist Büchners – auch durchaus kritische – Verbindung zu Darmstadt eingeschrieben“, erzählt Regisseurin Julia Prechsl. Leonce Read more about Darmstädter Lektüre![…]

Selbstspielende Klaviere begleiten das erste NOW!-Wochenende

Das diesjährige Festival für Neue Musik NOW! startet mit einer spektakulären Klanginstallation: Vier selbstspielende Klaviere lassen vom 23. bis 27. Oktober 2019 im RWE Pavillon der Philharmonie Essen eine gemeinsame Komposition von vier Professoren der Folkwang Universität der Künste erklingen. „Kla4“ haben Günter Steinke, Michael Edwards, Thomas Neuhaus und Dirk Reith ihr Werk getauft, das Read more about Selbstspielende Klaviere begleiten das erste NOW!-Wochenende[…]

Trauer um Rainer Mehlig, den langjährigen Bundesgeschäftsführer des Verbandes deutscher Musikschulen

Der Verband deutscher Musikschulen trauert um Rainer Mehlig, der am 15. Oktober 2019  im Alter von 77 Jahren verstorben ist. Von 1971 bis 2005 war Rainer Mehlig der erste hauptamtliche Bundesgeschäftsführer des Verbandes deutscher Musikschulen (VdM). In dieser Zeit wuchs der Fach- und Trägerverband der öffentlichen Musikschulen in Deutschland von weniger als 300 auf über Read more about Trauer um Rainer Mehlig, den langjährigen Bundesgeschäftsführer des Verbandes deutscher Musikschulen[…]

27. Oktober 14 Uhr: „Viva Sevilla“ mit Roger Tristao Adao, Tanz: Ari la Chispa

Flamencomusik und die klassische Gitarre seien, so sagt man, wie zwei Seiten eines Berges, die zum selben Gipfel führen. Roger Tristao Adao, von Hause aus klassischer Gitarrist, hat sich mit den Spieltechniken des Flamenco beschäftigt. So präsentiert er ein Programm, in dem er die ursprünglichen Tänze wie Sevillanas, Alegrias oder Soleares den komponierten Stücken gleichen Read more about 27. Oktober 14 Uhr: „Viva Sevilla“ mit Roger Tristao Adao, Tanz: Ari la Chispa[…]

26./27. Oktober: Flamenco-Workshop

Für Anfänger und Mittelstufe. Samstag und Sonntag jeweils 2 Stunden. Mit ihrem didaktischen Talent, Geduld und Charisma hat Ari la Chispa in Berlin bereits Generationen von Flamencofans für diesen Tanz begeistert und eine authentische avantgardistische Tanzweise weitergegeben, weit entfernt von touristischen Pünktchenröcken. Mit den monatlichen Wochenend-Workshops in Birkenried trägt sie diese Begeisterung auch in die Read more about 26./27. Oktober: Flamenco-Workshop[…]