Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen gewinnt Rechtsstreit

Heute fand vor dem Landesarbeitsgericht Berlin die Berufungsverhandlung über die Kündigungsschutzklage des ehemaligen stellvertretenden Direktors, Helmuth Frauendorfer, gegen die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen statt. Das Berufungsgericht hat das erstinstanzliche Urteil bestätigt und keine Revision zugelassen. Damit haben zwei Instanzen festgestellt, dass dem vormaligen Vizedirektor zu Recht gekündigt worden ist. „Die Stiftung hat ihr wesentliches Ziel erreicht und Read more about Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen gewinnt Rechtsstreit[…]

Hommage an Michael Gwisdek: ARTE zeigt die Agentenkomödie „Kundschafter des Friedens“

In Erinnerung an den am vergangenen Dienstag mit 78 Jahren verstorbenen deutschen Schauspieler und Regisseur Michael Gwisdek ändert ARTE am Mittwoch, den 30. September sein Programm und zeigt die Agentenkomödie "Kundschafter des Friedens" von Robert Thalheim. In "Kundschafter des Friedens" – der Filmtitel ist eine Anspielung auf die Bezeichnung der Auslandsagenten der DDR – spielt Read more about Hommage an Michael Gwisdek: ARTE zeigt die Agentenkomödie „Kundschafter des Friedens“[…]

Veranstaltungsübersicht Theater Vorpommern 28.09.-4.10.2020

Die Woche vom 28.September bis zum 4. Oktober hält im Theater Vorpommern ein reichhaltiges Programm bereit. Am 30. September startet unsere Monodramen-Reihe ihr Comeback und entpuppt sich in Zeiten der Abstandsregeln als Format der Stunde. Das Publikum bekommt gleich zwei Stücke an einem Abend zu sehen. Oberspielleiter Reinhard Göber thematisiert in der Uraufführung seines Stücks Read more about Veranstaltungsübersicht Theater Vorpommern 28.09.-4.10.2020[…]

Tag der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn begeht am Samstag, dem 3. Oktober 2020, von 10:00 bis 19:00 Uhr den 30. Jahrestag der Deutschen Einheit mit einem ökumenischen Bittgottesdienst und dem interaktiven Theaterprojekt „mauerland-borderland“. Zum Tag der Deutschen Einheit organisiert die Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn seit vielen Jahren ein großes Fest der Begegnung. Ein buntes Programm bot Read more about Tag der Deutschen Einheit in der Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn[…]

30 Jahre Wende – Treuhand Schicksale

Am Montag, den 28. September um 18 Uhr, ist Dr. Dagmar Enkelmann, Vorsitzende der Rosa-Luxemburg-Stiftung, zu Gast in der Vortragsreihe „Potsdamer Köpfe“ in der Wissenschaftsetage des Bildungsforums und gibt Einblick in das Thema „30 Jahre Wende – Treuhand Schicksale“. Vor 30 Jahren öffnete sich die innerdeutsche Grenze. Die politische Wende in der DDR begann und Read more about 30 Jahre Wende – Treuhand Schicksale[…]

45 JAHRE KARAT

Im Jahr 30 nach dem Mauerfall ist es ganz sicher kein Geheimnis mehr und breitet sich gar zunehmend in westelbischen Rezeptionsräumen aus: die Rockmusik aus dem Osten Deutschlands hat eine sehr große Anzahl Künstler und Lieder zu bieten, die fester Bestandteil des gesamtdeutschen Kulturerbes waren, sind und bleiben werden. Unter diesen ragt, bei aller Wertschätzung Read more about 45 JAHRE KARAT[…]

30 Jahre wiedervereinigtes Deutschland: Kindertage und Seniorenleben

30 Jahre lang ist das vormals geteilte Deutschland eins: Was hat sich seitdem entwickelt? Welche Erinnerungen bleiben von der DDR? Nicht die große Politik und die weltbewegende Geschichte, sondern das Erleben einfacher Leute bekommt hier eine Stimme in den folgenden Büchern aus dem Verlag Kern. Hans-Jürgen Maigut, ein gebürtiger Rudolstädter, erzählt von seinen Kindertagen in Read more about 30 Jahre wiedervereinigtes Deutschland: Kindertage und Seniorenleben[…]

Nietzsche im Netz

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat rund 350.000 Euro für die Digitale Faksimile-Gesamtausgabe Friedrich Nietzsches (DFGA) bewilligt. Die Ausgabe beabsichtigt die vollständige Erschließung, Digitalisierung und Online-Publikation von Nietzsches Nachlass. Das Vorhaben ist ein Kooperationsprojekt zwischen der Klassik Stiftung Weimar und dem Centre National de Recherche Scientifique in Paris. Die Projektleitung liegt bei Marcel Lepper, Direktor des Read more about Nietzsche im Netz[…]

30 Jahre Deutsche Einheit – Programmschwerpunkt im BR

Deutschland in den Jahren 1989 und 1990: Die friedliche Revolution in der DDR löste einen tiefgreifenden Wandel aus. Die Berliner Mauer fiel. Die bipolare Weltordnung, die der Kalte Krieg mit sich gebracht hatte, bröckelte, und nach komplexen Verhandlungen auf politischer Ebene wurde schließlich Realität, was die Menschen in Ost und West kaum noch zu hoffen Read more about 30 Jahre Deutsche Einheit – Programmschwerpunkt im BR[…]

30 Jahre wiedervereinigtes Deutschland: Kleinteilige Mauerreste

30 Jahre lang ist das vormals geteilte Deutschland eins: Was hat sich seitdem entwickelt? Welche Erinnerungen bleiben von der DDR? Was hat Menschen kurz nach der Wende und in den anschließenden Jahren des Umbruchs bewegt? Diese Themen berühren folgende Bücher aus dem Verlag Kern. „Auf dem Fahrrad macht man keinen Mittagsschlaf“ (ISBN: 978-3-95716-228-1) ist ein Read more about 30 Jahre wiedervereinigtes Deutschland: Kleinteilige Mauerreste[…]