Start-Ups and Cybersecurity: How to Deal with a Cyber-Attack

A look at foreign countries’ practice shows that under the General Data Protection Regulation (GDPR), companies are generally subject to fines for failing to implement inadequate security measures which then lead to the leaking of personal data. Also, data subjects can now demand compensation from companies for leaking their data. The Ecovis consultants recommend that Read more about Start-Ups and Cybersecurity: How to Deal with a Cyber-Attack[…]

Kurzarbeitergeld und Entschädigungen – Gesetzgeber verlängert Regelungen

Der Gesetzgeber verlängert den vereinfachten Zugang zu Kurzarbeitergeld und die Entschädigung wegen Kinderbetreuung. Grund dafür ist die andauernde Corona-Pandemie. Was für Arbeitgeber wichtig ist, erklärt Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Marcus Bodem in Berlin. Kurzarbeitergeld – weiterhin vereinfachte Zugangsvoraussetzungen Ein Betrieb kann 2021 weiterhin Kurzarbeit anmelden, wenn mindestens zehn Prozent der Beschäftigten von einem Entgelt- Read more about Kurzarbeitergeld und Entschädigungen – Gesetzgeber verlängert Regelungen[…]

Shareholder Loans in a Limited Liability Company – Selected Issues Under German and Polish Law

Under German commercial and company law, shareholder loans are not regulated separately. Only in the event of a company’s insolvency are these loans subordinated by law to those of other creditors. However, a shareholder loan is still given priority over the shareholders‘ (equity investors‘) claims for settlement of the bankruptcy estate, explain Ecovis’ Düsseldorf experts. Read more about Shareholder Loans in a Limited Liability Company – Selected Issues Under German and Polish Law[…]

Kassensicherungsverordnung: QR-Code für Belege

Und weiter geht es mit dem Thema Kasse: Das Bundesfinanzministerium ändert gerade die Anforderungen an Belege, die die Kunden bekommen. Dazu überarbeitet es die Kassensicherungsverordnung. Taxifahrer und Parkhausbesitzer müssen sich ebenfalls auf Neuerungen einstellen. Welche das sind, erläutert Ecovis-Steuerberater Johannes Pakendorf in Rostock. Im Gesetzentwurf der neuen Kassensicherungsverordnung will das Bundesfinanzministerium die Themen Belege, Sicherheitsanforderungen Read more about Kassensicherungsverordnung: QR-Code für Belege[…]

Aufbewahrungsfrist für Geschäftsunterlagen: Was Unternehmer jetzt wegwerfen können

Unternehmen können jetzt Geschäftsunterlagen entsorgen, wenn deren Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist. Welche gesetzlichen Vorschriften und Fristen für Rechnungen, Kassenbücher & Co. gelten, erklärt Ecovis-Steuerberater Christopher Gampert in Bayreuth. Welche Unterlagen müssen Unternehmen aufbewahren? „Grundsätzlich alle wichtigen Geschäftsunterlagen. Aber eben nur für eine bestimmte Zeit“, sagt Christopher Gampert, Steuerberater bei Ecovis in Bayreuth, „mit Ablauf des Kalenderjahrs Read more about Aufbewahrungsfrist für Geschäftsunterlagen: Was Unternehmer jetzt wegwerfen können[…]

44-Euro-Freigrenze: Welche Gutscheine und Geldkarten noch steuerfrei sind

Was ist Sachlohn? Was ist Barlohn? Das hat der Gesetzgeber bereits zum 1. Januar 2020 neu geregelt. Die 44-Euro-Freigrenze ist geblieben. Für diesen Betrag können Arbeitgeber ihren Mitarbeitern steuer- und sozialversicherungsfrei Sachbezüge gewähren. „Wer die Fallstricke rund um Gutscheine und Geldkarten kennt, spart sich unnötigen Ärger“, sagt Ecovis-Steuerberater Dirk Nötzel in Halle. Bei Gutscheinen und Read more about 44-Euro-Freigrenze: Welche Gutscheine und Geldkarten noch steuerfrei sind[…]

The Challenges and Perspectives of Public-Private Partnership in Ukraine

The process of PPP in Ukraine is currently regulated by a number of acts and various bylaws. Nevertheless, there are some difficulties in performing PPP projects related to the budget process in Ukraine. At the moment, the state authorities are unable to take long-term responsibilities for PPP due to restrictions in national budget planning. The Read more about The Challenges and Perspectives of Public-Private Partnership in Ukraine[…]

Unternehmen müssen Corona-Hilfen korrekt angeben und versteuern

Corona-Hilfen sind steuerpflichtige Betriebseinnahmen. Unternehmen müssen die Hilfen korrekt angeben und versteuern. Die Bundesregierung hat bereits im Herbst 2020 Behörden und andere öffentliche Stellen zur Meldung verpflichtet. Wenn die Finanzverwaltung weiß, wer wie viel Geld bekommen hat, hat das Folgen. Welche, das erläutert Ecovis-Rechtsanwalt Alexander Littich in Landshut. Seit 24. November 2020 müssen öffentliche Stellen Read more about Unternehmen müssen Corona-Hilfen korrekt angeben und versteuern[…]

The UK’s New Merger Controls: Protecting National Security or Adding Uncertainty for Investors?

A new National Security and Investment law is about to become law in the UK. It will have a significant impact on any acquisition of a business which is active in, or supplies goods or services into, the UK. It will apply wherever the buyer or the target is located. The new law will give Read more about The UK’s New Merger Controls: Protecting National Security or Adding Uncertainty for Investors?[…]

Kassennachrüstung mit TSE: Frist läuft am 31.03.2021 ab!

Unternehmer müssen bis 31.03.2021 ihre Kassen mit einer Technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausstatten. Manche Kassenhersteller können aktuell aber weder normale TSE-Module noch die cloudbasierte TSE für elektronische Kassensysteme liefern. Ecovis-Steuerberaterin Nadine Gerber in Plauen rät allen, die noch keine TSE haben, sich bei ihrem Finanzamt zu melden. Trotz der Pandemie müssen Unternehmen, die elektronische Registrierkassen verwenden, Read more about Kassennachrüstung mit TSE: Frist läuft am 31.03.2021 ab![…]