Online-Seminar: Wohin mit Huhn und Ei?

Wohin mit zu kleinen Eiern oder Althennen, die sich nicht so leicht im Hofladen verkaufen lassen? Diese Frage beantwortet die Landwirtschaftskammer NRW in einem zweiteiligen Online-Seminar am 12. und 19. April. Zwei Expertinnen zeigen kreative Ideen und Praxisbeispiele für eine erfolgreiche Vermarktung der weniger beliebten Produkte. Darüber hinaus erläutern sie, was bei Eiern, Nudeln oder Read more about Online-Seminar: Wohin mit Huhn und Ei?[…]

Modernen und nachhaltigen Ackerbau erlebbar machen: Pflanzenbaubetriebe für bundesweites Netzwerk gesucht

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) startet als Teil seiner Ackerbaustrategie den Aufbau eines „Netzwerks Leitbetriebe Pflanzenbau“. Rund 100 Betriebe unterschiedlicher Größe und aus allen Regionen Deutschlands haben die Möglichkeit, sich in einem Netzwerk mit Vorbildcharakter auszutauschen und ihre Arbeit für die Öffentlichkeit erlebbar zu machen. Von einer Koordinationsstelle gibt es professionelle Begleitung bei Read more about Modernen und nachhaltigen Ackerbau erlebbar machen: Pflanzenbaubetriebe für bundesweites Netzwerk gesucht[…]

GAP-Beschlüsse der Agrarministerkonferenz machen Umsteuern in der Marktpolitik noch dringender

Im dritten Anlauf ist es den Agrarministerinnen und -ministern der Bundesländer gemeinsam mit Bundesagrarministerin Julia Klöckner im Rahmen einer verkürzten Agrarministerkonferenz in Berlin gelungen, sich einstimmig auf die nationalen Umsetzungsmodalitäten der Gemeinsamen Agrarpolitik (GA) bis 2027 zu verständigen. Zwei Sonderkonferenzen waren vorher ergebnislos abgebrochen werden. Ersten Berechnungen zufolge bedeuten die Eckpunkte der nun vorliegenden Beschlüsse Read more about GAP-Beschlüsse der Agrarministerkonferenz machen Umsteuern in der Marktpolitik noch dringender[…]

Der Druck wächst

Edekas Einkaufsmacht wächst. „Obwohl dem Kartellamt die extreme Marktkonzentration bewusst ist, darf der Branchenprimus des deutschen Lebensmittelhandels 51 Real-Filialen übernehmen. Das ist unfassbar inkonsequent“, erzürnt sich Stefan Schmidt. Natürlich sei der Erhalt der Arbeitsplätze und auch der Märkte wichtig für die Regionen. „Aber muss ausgerechnet dem Branchenriesen die Gelegenheit gegeben werden, seine starke Marktposition beim Read more about Der Druck wächst[…]

Machbarkeitsstudie zur Borchert-Kommission: Gesetzliche Grundlagen für moderne Tierhaltung müssen noch in dieser Legislatur kommen

„Endlich kommt wieder Schwung in die Umsetzung der Vorschläge der Borchert-Kommission“, kommentiert Franz-Josef Holzenkamp, Präsident des Deutschen Raiffeisenverbandes (DRV), die heute veröffentlichte Machbarkeitsstudie zu den Empfehlungen des Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung. Er betont, dass noch in der laufenden Legislaturperiode die dringend notwendigen gesetzlichen Grundlagen geschaffen werden müssen. Die Empfehlungen des Kompetenznetzwerks Nutztierhaltung bieten die Chance, die Tierhaltung Read more about Machbarkeitsstudie zur Borchert-Kommission: Gesetzliche Grundlagen für moderne Tierhaltung müssen noch in dieser Legislatur kommen[…]

1 500 Euro gaben Privathaushalte 2019 durchschnittlich für Versicherungen aus

Seit dem Jahr 2009 sind die Ausgaben für Versicherungen um fast die Hälfte gestiegen Je nach Einkommen lagen die Ausgaben durchschnittlich zwischen 360 Euro und 2 940 Euro  Die Ausgaben für Versicherungen machen sich bei vielen Haushalten besonders zum Jahresbeginn bemerkbar: Dann werden meist die Jahresbeiträge fällig. Wie viel ein Haushalt für zusätzliche Versicherungen ausgibt, geht aus den Read more about 1 500 Euro gaben Privathaushalte 2019 durchschnittlich für Versicherungen aus[…]

Insektenschutz geht nur Hand in Hand, nicht gegeneinander

Der Deutsche LandFrauenverband (dlv) bekräftig anlässlich des morgen anstehenden Kabinettbeschlusses zum Insektenschutzpaket seine Forderung nach einem kooperativen Vorgehen zwischen Gesellschaft, Umweltschutz und Landwirtschaft, wie es dlv-Präsidentin Petra Bentkämper auch in der Zukunftskommission Landwirtschaft vorantreibt. „Einzelne Bundesländer haben in breit getragenen Initiativen gemeinsam mit der Landwirtschaft bereits große Verbesserungen und Gesetzgebungen des Insekten-, Gewässer- und Naturschutz Read more about Insektenschutz geht nur Hand in Hand, nicht gegeneinander[…]

Bauernproteste ja, völkische Ableger nein

Moderne Landwirtschaft braucht Planungssicherheit. Noch wichtiger sind für sie aber Frieden, Freiheit und eine funktionierende Demokratie. Nur auf diesem Boden kann und wird eine zukunftsfähige Landwirtschaft gedeihen, die von der Gesellschaft in Deutschland getragen wird. Um als Versorger und Naturschützer akzeptiert und wertgeschätzt zu werden, muss die Landwirtschaft fest auf dem Boden der parlamentarischen und Read more about Bauernproteste ja, völkische Ableger nein[…]

foodwatch zu Bauernprotesten/Lebensmittelpreisen: „Ihre eigene Agrarlobby hat Landwirte in ruinösen Preiswettbewerb getrieben“

Zu den Protesten von Landwirt*innen gegen zu niedrige Preise für Agrarprodukte erklärt Andreas Winkler, Pressesprecher bei der Verbraucherorganisation foodwatch: "Bei allem Verständnis für die Nöte der Bauern: Ihre Probleme sind zu einen erheblichen Teil selbst gemacht. Ihre eigene, enorm einflussreiche Lobby hat die Landwirtinnen und Landwirte in jenen ruinösen Preiswettbewerb getrieben, den sie jetzt beklagen. Read more about foodwatch zu Bauernprotesten/Lebensmittelpreisen: „Ihre eigene Agrarlobby hat Landwirte in ruinösen Preiswettbewerb getrieben“[…]

Kodex für fairen Handel: Holzenkamp: „Der Lebensmitteleinzelhandel muss zurück an den Verhandlungstisch“

Anlässlich der aktuellen Diskussionen über höhere Preise für Lebensmittelerzeuger ruft der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) den Lebensmitteleinzelhandel dazu auf, die gemeinsamen Gespräche über einen Verhaltenskodex für faire Handelsbedingungen wieder aufzunehmen. „Der Lebensmitteleinzelhandel hat erkannt, dass der faire Umgang mit landwirtschaftlichen Produzenten die Voraussetzung für dauerhaften wirtschaftlichen Erfolg ist. Einmalige Zahlungen oder Zugeständnisse einzelner Marktteilnehmer sind positive Read more about Kodex für fairen Handel: Holzenkamp: „Der Lebensmitteleinzelhandel muss zurück an den Verhandlungstisch“[…]