Die ewige Frage: Cassia- oder Ceylon-Zimt?

In der Weihnachtszeit begegnet uns Zimt besonders häufig, ob in Plätzchen oder im Glühwein. Viele Verbraucher:innen, die ihre selbstgebackenen Leckereien mit dem Gewürz verfeinern wollen, stehen vor der Frage, welche Zimtsorte sie verwenden sollen: Cassia- oder Ceylon-Zimt? Die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) informiert über die Unterschiede und gibt Tipps, worauf Verbraucher:innen bei Einkauf und Verwendung achten Read more about Die ewige Frage: Cassia- oder Ceylon-Zimt?[…]

Zahlungsaufforderungen von Klarna irritieren

Brandenburger Verbraucher:innen melden derzeit gehäuft Zahlungsaufforderungen des Finanzdienstleisters Klarna Bank AB (publ), deren Ursprung ihnen unbekannt ist. Den Betroffenen gemein ist, dass ihre Daten in öffentlichen Telefonbüchern aufzufinden sind. Die Verbraucherzentrale Brandenburg gibt Tipps zum Umgang mit diesen Anschreiben. Der Brief, der als „Letzte Mahnung“ von Klarna ins Haus flattert, ist häufig der allererste Hinweis Read more about Zahlungsaufforderungen von Klarna irritieren[…]

Das Dilemma mit den Lieferfristen

Viele Händler haben derzeit Lieferschwierigkeiten. Was Verbraucher:innen beim Online-Kauf beachten sollten, damit die bestellten Geschenke rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegen, erklärt die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB). Die VZB erreichen immer wieder Beschwerden von Verbraucher:innen, die die Folgen aktueller Lieferengpässe zu spüren bekommen. „Nicht immer gehen Online-Shops mit Lieferverzögerungen von vornherein offen um – hat das doch Read more about Das Dilemma mit den Lieferfristen[…]

Endlich abgeschafft: die Vertragsverlängerungsfalle

Am 1. Dezember tritt ein Gesetz in Kraft, das viele Verbraucher:innen freuen dürfte: Mit der Novelle des Telekommunikationsgesetzes gehören automatische Vertragsverlängerungen um ein weiteres Jahr der Vergangenheit an. Auch bekommen Kund:innen festgeschriebene Rechte, wenn der Anschluss zu langsam ist oder gar nicht mehr funktioniert. Die Verbraucherzentrale Brandenburg erklärt die wichtigsten Änderungen. Kürzere Kündigungsfristen bei automatischen Read more about Endlich abgeschafft: die Vertragsverlängerungsfalle[…]

Bei Online-Anzeigen aufs Impressum achten

Wer einen Handwerker braucht, sucht mittlerweile häufig online. Bei Kleinanzeigen-Portalen gibt es viele Angebote, in Brandenburg inserieren neben deutschen auch viele polnische Anbieter:innen. Bevor man beauftragt, sollte man die Identität des Vertragspartners checken. Sonst kann es im Reklamationsfall schwierig werden, die eigenen Rechte durchzusetzen. Ein Marktcheck der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) zeigte: Die meisten der geprüften Read more about Bei Online-Anzeigen aufs Impressum achten[…]

Verbraucherzentrale erhebt erste Musterfeststellungsklage in Brandenburg

Jahrelang hat die Sparkasse Barnim ihren Prämienspar-Kund:innen zu wenig Zinsen bezahlt. Um den Betroffenen zu ihrem Recht zu verhelfen, hat die VZB nun eine Musterfeststellungsklage gegen das Geldinstitut erhoben – es ist die erste ihrer Art im Bundesland Brandenburg. Sobald das Klageregister geöffnet wird, können sich geprellte Sparer:innen der Klage anschließen. Klein gedruckt, aber mit Read more about Verbraucherzentrale erhebt erste Musterfeststellungsklage in Brandenburg[…]

Sparbuch, Bausparen, ETF: Wie Geld anlegen für Kinder und Enkel?

Banken und Sparkassen nutzen den heutigen Weltspartag, um Kindern das Sparen schmackhaft zu machen. Vielerorts gibt es kleine Präsente sowie angeblich maßgeschneiderte Anlageprodukte für Eltern oder Großeltern, die für ihren Nachwuchs Geld zurücklegen möchten. Doch viele der angebotenen Produkte sind teuer und ungeeignet. Die Verbraucherzentrale Brandenburg rät, erst den eigenen Bedarf zu klären, dann Angebote Read more about Sparbuch, Bausparen, ETF: Wie Geld anlegen für Kinder und Enkel?[…]

Vorbehalte abbauen, Chancen nutzen

Das Projekt „Smart Surfen“ der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) geht im November mit einem Schulungsangebot für Multiplikator:innen an den Start. Haupt- und ehrenamtlich Engagierte in der Senior:innenarbeit und Erwachsenenbildung erhalten in kostenfreien Online-Schulungen fachliche und methodische Unterstützung, um ältere Menschen fit für die digitale Welt zu machen. Anmeldungen sind unter www.verbraucherzentrale-brandenburg.de/smartsurfen möglich. Das Verbraucherschutzministerium fördert das Read more about Vorbehalte abbauen, Chancen nutzen[…]

Vorsicht vor Datendieben

Aktuell erhalten Brandenburger Verbraucher:innen wieder verstärkt Phishing-Mails, die angeblich von einer Bank oder Sparkasse kommen. Betroffen sind unzählige Kreditinstitute. Oftmals steht in der E-Mail, es habe sich etwas im TAN-Verfahren geändert und man müsse nun Einstellungen im Online-Konto unter dem mitgeteilten Link vornehmen. Die Verbraucherzentrale Brandenburg rät Betroffenen, auf keinen Fall Daten anzugeben, sondern die Read more about Vorsicht vor Datendieben[…]

Heizkosten senken im Winter

Nicht erst seit dem Start in die Heizsaison steigen europaweit die Preise für Heizöl und Gas. Mit einfachen Tricks können Verbraucher:innen sowohl den Geldbeutel als auch das Klima schonen. Die Verbraucherzentrale Brandenburg gibt 5 Tipps, um Heizkosten zu sparen, damit die nächste Heizkostenabrechnung nicht zu einer bösen Überraschung wird. Außerdem findet am 21. Oktober ein Read more about Heizkosten senken im Winter[…]