ArcelorMittal fordert Einführung einer grünen Grenzanpassung, um dem Klimawandel zu begegnen und die Wettbewerbsfähigkeit europäischer Stahlwerke zu sichern

ArcelorMittal fordert die Einführung einer grünen Grenzanpassung (green border adjustment), mit der nach Europa importierter Stahl den gleichen CO2-Standards unterworfen wird wie der in Europa produzierte Stahl im Rahmen des Emissionshandelssystems (ETS). Bei der Anpassung sollen etwaige CO2-Emissionen vom Importeur ausgeglichen werden. Die Grenzanpassung würde Anreize für eine wirksame Verringerung der CO2-Emissionen schaffen und verhindern, Read more about ArcelorMittal fordert Einführung einer grünen Grenzanpassung, um dem Klimawandel zu begegnen und die Wettbewerbsfähigkeit europäischer Stahlwerke zu sichern[…]

Kehrseite der E-Mobilität

Was wird der Antrieb der Zukunft? In der Diskussion um diese Frage vermengen sich oft technische, politische und emotionale Aspekte. Experten des „6. Internationalen Motorenkongress“ diskutieren am 26. und 27. Februar 2019 in Baden-Baden über die künftige Rolle des Verbrennungsmotors. „Ist Autofahren gut oder schlecht?“, diese Frage stellt Professor Ulrich van Suntum, Direktor des Instituts Read more about Kehrseite der E-Mobilität[…]

Wir haben die Mittel den Klimawandel zu stoppen!

In diesen Tagen findet im polnischen Kattowitz der vierundzwanzigste UN Klimagipfel statt. Der Austragungsort wurde kontrovers diskutiert, denn Polen ist mit China eines der Länder mit den höchsten CO2 Emissionen weltweit. Noch immer wird Strom in Polen zu 81 Prozent aus Kohle gewonnen und auch beim Heizen ist heimische Kohle ein bevorzugter Energieträger. Das führt Read more about Wir haben die Mittel den Klimawandel zu stoppen![…]

Weiterhin „Ja“ zum Schalldämpfer in Bayern

BJV-Präsident Prof. Dr. Jürgen Vocke traf sich zu einem Dringlichkeitsgespräch mit Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zur Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts, Schalldämpfer seien für Jäger nicht erforderlich Bayern hat an der Gerichtsentscheidung erhebliche Zweifel Staatsminister Herrmann sieht keinen Anlasse, Verwaltungspraxis in Bayern zu ändern Eine Entscheidung des obersten Verwaltungsgerichtes der Bundesrepublik Deutschland brachte viele Jäger in Bedrängnis. Read more about Weiterhin „Ja“ zum Schalldämpfer in Bayern[…]

Kompakter Kältemittelkreislauf mit neuem Thermomodul

Weltweit steht die Automobilindustrie vor der Aufgabe, technische Lösungen zur signifikanten Reduzierung von Kraftstoffverbräuchen zu finden und energieeffiziente Antriebslösungen zu entwickeln. Um schädliche Emissionen – vor allem in Ballungsgebieten – möglichst zu vermeiden, ist die Elektrifizierung von Fahrzeugen im Pkw- aber auch im Nutzfahrzeugbereich auf dem Vormarsch. Für die präzise Klimatisierung des Innenraums und die Read more about Kompakter Kältemittelkreislauf mit neuem Thermomodul[…]

Alternativer Nobelpreisträger Tony Rinaudo will in 100 Ländern Wälder wieder aufforsten

Im Vorfeld der Klimakonferenz im polnischen Kattowitz fordert die internationale Kinderhilfsorganisation World Vision die Vertreter der teilnehmenden Regierungen auf, die sozialen und wirtschaftlichen Folgen für kommende Generationen besonders in den ärmsten Ländern der Welt stärker in den Blick zu nehmen. „Wenn wir weiter machen wie bisher, wird dies dramatische Konsequenzen besonders für die Ärmsten der Read more about Alternativer Nobelpreisträger Tony Rinaudo will in 100 Ländern Wälder wieder aufforsten[…]

Ternium Argentina erteilt SMS group Abnahme für die erfolgreiche Modernisierung der Gasreinigungsanlagen

Ternium Argentina, San Nicolas, Argentinien, hat SMS group (www.sms-group.com) die Abnahme für die modernisierten BOF-Gasreinigungsanlagen im Werk San Nicolas erteilt. Im Rahmen einer geplanten Produktionserhöhung der drei 190-Tonnen-Konverter wurden die Gasreinigungsanlagen aus den 1970er-Jahren auf den heutigen Stand der Technik gebracht und damit die Reinigungseffizienz deutlich erhöht. Die Emissionen konnten auf unter 25 mg/Nm³ Abgas Read more about Ternium Argentina erteilt SMS group Abnahme für die erfolgreiche Modernisierung der Gasreinigungsanlagen[…]

Abgasnachbehandlung mit System

In der Öffentlichkeit ist die Diskussion zur Minimierung von Emissionen bei Dieselfahrzeugen – seien es Personenkraftwagen oder Nutzfahrzeuge – in vollem Gang. Was die Zertifizierung von „Real-Drive-Emissions“ angeht, hat man gerade im Nutzfahrzeugbereich schon seit Jahren breit gefächerte Erfahrungen gesammelt. Die Pierburg GmbH gilt als Spezialist für abgasrelevante, umweltschonende Komponenten und bietet Schlüsseltechnologien, die sich Read more about Abgasnachbehandlung mit System[…]

LeasePlan in Düsseldorf: Elektromobilität im Gepäck

Düsseldorf, 20. November 2018 – Im neuen Ladesäulenregister des Bundesverbandes Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW)* sind aktuell rund 13.500 öffentliche und teilöffentliche Ladepunkte an rund 6.700 Ladesäulen für Deutschland erfasst. Eine davon wird betrieben von den Düsseldorfer Stadtwerken und steht – gesponsert von LeasePlan – vor der neuen Hauptverwaltung des Autoleasing- und Fuhrparkmanagement-Anbieters an der Lippestraße Read more about LeasePlan in Düsseldorf: Elektromobilität im Gepäck[…]

Kooperation von BBF GmbH und Luftdaten.Info

Das Münchener IT-Beratungshaus BBF GmbH und das Stuttgarter Citizen Science Projekt Luftdaten.Info kooperieren seit einigen Monaten sehr erfolgreich. Die Rohdaten von Luftdaten.Info, welches eines der größten Open Data Projekte weltweit ist, werden für die Vorhersage der Feinstaubbelastung auf LUQUAS (www.luquas.de) genutzt. Aufgrund der großen und beständig wachsenden Anzahl an Sensoren sind die Daten eine ideale Read more about Kooperation von BBF GmbH und Luftdaten.Info[…]