Energiewende mit Wasserstoff in Rhein-Neckar

. Potenzialanalyse Wasserstoff in der Metropolregion Rhein-Neckar vorgestellt Wissenschaftliche Studie von Thinkstep und Prognos Wasserstoff gilt als ein Energieträger der Zukunft und rückt bei der Umsetzung der Energiewende zunehmend in den Fokus. Wasserstoff in Verbindung mit der Brennstoffzellentechnologie zählt zu den strategischen Wachstumsfeldern in der Metropolregion Rhein-Neckar, die zu den bedeutendsten Wirtschaftsräumen insbesondere in der Read more about Energiewende mit Wasserstoff in Rhein-Neckar[…]

Mieterstrom-Konzepte im Trend

Die Lieferung und der Verkauf von Strom aus BHKW-Anlagen innerhalb einer Kundenanlage (Mieterstrom) stehen schon seit Längerem im Fokus der Wohnungswirtschaft. Aber auch der Stromverkauf aus PV-Anlagen gewinnt in Mehrfamilienhäusern zunehmend an Bedeutung und ist als Bestandteil der Energiewende nicht mehr wegzudenken. Seit Juli 2017 hat das Thema „Mieterstrom“ durch Inkrafttreten des Mieterstromgesetzes deutlich an Read more about Mieterstrom-Konzepte im Trend[…]

Verbandsgemeinde Arzfeld weiht zwei Windparks ein

Die Eisheiligen waren zwar nicht eingeladen, kamen am vergangenen Samstag aber trotzdem in die Eifeler Verbandsgemeinde Arzfeld: Sie brachten viel Wind für die Rotoren mit, aber auch Kälte und Regen zur Windparkeinweihung. Trotz des ungemütlichen Wetters feierten rund 100 Besucherinnen und Besucher gemeinsam mit der Verbandsgemeinde, ABO Wind und Sentus die Inbetriebnahme der Windparks Arzfeld Read more about Verbandsgemeinde Arzfeld weiht zwei Windparks ein[…]

Experten sehen wachsende Risiken bei Lieferketten für Li-Ionen-Batterien

China baut seine dominierende Rolle in der Batteriefertigung weiter aus. Bis zum Jahr 2028 erwarten Analysten des Branchenbeobachters Benchmark Minerals Intelligence, dass China etwa 65% der weltweiten Batteriekapazität kontrollieren wird. Schon heute verfügt China über 51% der Kapazität für Lithiumchemikalien, 80% der Kapazität für Kobaltchemikalien, 100% der Kapazität für Graphitanoden und ein Drittel der Kapazität Read more about Experten sehen wachsende Risiken bei Lieferketten für Li-Ionen-Batterien[…]

„Auf der Überholspur in die Verkehrswende“: 3. Regionalkonferenz Mobilitätswende in Ludwigshafen

Mobilitätswende regionenübergreifend gestalten Planungssicherheit durch Masterplan der Politik gefordert Brennstoffzellenantrieb für Nutzfahrzeuge im Fokus Das Auto ist in Deutschland nach wie vor das dominante Verkehrsmittel der Alltagsmobilität. 57 Prozent aller Wege und 75 Prozent aller Passagierkilometer werden mit dem PKW zurückgelegt. Dies geht aus einer Studie des Bundesverkehrsministeriums hervor. In den deutschen Ballungsräumen wie der Read more about „Auf der Überholspur in die Verkehrswende“: 3. Regionalkonferenz Mobilitätswende in Ludwigshafen[…]

Energie-Scout-Kampagne 2019/20 startet mit Azubi-Workshops im August

Die IHK Saarland wird sich weiter an der bundesweiten Initiative des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) und der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz beteiligen und erneut die Qualifizierung von Auszubildenden zu „Energie-Scouts“ durchführen. Nachdem die Landessieger der Kampagne 2018/19 auf der Abschlussveranstaltung am 14. März in der IHK ausgezeichnet wurden, beginnt nach den Sommerferien die Kampagne Read more about Energie-Scout-Kampagne 2019/20 startet mit Azubi-Workshops im August[…]

Flexible, organische Photovoltaik – OPVIUS und ARMOR beschließen gemeinsamen Weg zu gehen

OPVIUS und ARMOR geben heute die Unterzeichnung einer Absichtserklärung bekannt. Diese zielt darauf ab die Entwicklungs-, Integrations- sowie Marketing- und Vertriebsaktivitäten von flexiblen organischen Solarfolien der OPVIUS in die Aktivitäten von ARMOR zu integrieren. Das große gemeinsame Ziel:  die Bündelung des Know-hows, um zu dem globalen Benchmark-Unternehmen im Technologiebereich der flexiblen organischen Photovoltaik (OPV) zu Read more about Flexible, organische Photovoltaik – OPVIUS und ARMOR beschließen gemeinsamen Weg zu gehen[…]

Energiewende im Fokus der Hamburger Seminare

Vom 21. bis zum 23. Mai 2019 finden in Hamburg mehrere Seminare zu Energiewende-Themen statt. Herauszuheben sind dabei die Intensivseminare "Mieterstrom – BHKW- und PV-Einsatz in Mehrfamilienhäusern" sowie "EEG-Umlage und Einspeisemanagement". Das zuletzt genannte Intensivseminar beschäftigt sich ebenfalls vorrangig mit BHKW- und PV-Anlagen, der Eigen- und Fremdversorgung mit Strom aus diesen Anlagen und die daraus Read more about Energiewende im Fokus der Hamburger Seminare[…]

Messstellenbetreiber müssen Gas geben

Die Würfel sind gefallen. Die Bundesnetzagentur hat die Marktkommunikation 2020 (MaKo 2020) zur Anpassung der elektronischen Marktkommunikation an das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende beschlossen. Jetzt sind die Marktteilnehmer gefordert, bis zum 1. Dezember 2019 die gravierenden Neuerungen umzusetzen. Die neue Aufgabenverteilung im Zielmodell 2020 mit den Messstellenbetreibern (MSB) in einer zentralen Position löst eine Read more about Messstellenbetreiber müssen Gas geben[…]

Effiziente und umweltschonende Wärmeversorgung durch HanseWerk Natur

Das neue Gewerbegebiet „Victoria- und Minerva Park“, das von HanseWerk Natur mit Wärme erschlossen wird, umfasst insgesamt rund 25 Hektar. Es reicht von Hamburg-Rahlstedt bis zur Gemeinde Stapelfeld, die zu Schleswig-Holstein gehört. HanseWerk Natur versorgt mindestens den Hamburger Teil und damit knapp 70 Prozent des gesamten Neubaugebiets mit effizienter Wärme. Die Erschließung durch HanseWerk Natur Read more about Effiziente und umweltschonende Wärmeversorgung durch HanseWerk Natur[…]