Kunstcamp Ruhr sucht junge Talente aus der Metropole Ruhr

Zum zweiten Mal sucht der Regionalverband Ruhr (RVR) junge Künstlerinnen und Künstler für das Kunstcamp Ruhr, das vom 8. bis 15. August in den Städten Duisburg, Hagen, Hamm und Wesel stattfinden soll. Talentierte Jugendliche können sich bis zum 30. April um einen Platz bewerben. Mit dem Kunstcamp Ruhr will der RVR zusammen mit elf Kooperationsstädten Read more about Kunstcamp Ruhr sucht junge Talente aus der Metropole Ruhr[…]

Wichtiges Etappenziel beim Ausbau der Grünen Infrastruktur: RVR pflanzt millionsten Baum

Der Regionalverband Ruhr (RVR) und sein Eigenbetrieb Ruhr Grün haben sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 sollen fünf Millionen Bäume neu anpflanzt oder durch natürliche Verjüngung herangezogen werden. Ein erstes Etappenziel ist erreicht: RVR-Regionaldirektorin Karola Geiß-Netthöfel und Fachbereichsleiter Kersten Blaschczok pflanzten heute (23. März) anlässlich des Read more about Wichtiges Etappenziel beim Ausbau der Grünen Infrastruktur: RVR pflanzt millionsten Baum[…]

IGA Metropole Ruhr 2027: Bergkamen und Lünen präsentieren Siegerentwurf im Planerwettbewerb für den Zukunftsgarten

Die Gestaltung des Zukunftsgartens "Landschaft in Bewegung", mit dem sich Bergkamen und Lünen an der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Metropole Ruhr 2027 beteiligen, nimmt Form an: Der Wettbewerb um die Freiraumplanung der "Fläche Viktoria" in Lünen und der "Haldenlandschaft am Kanal" in Bergkamen ist abgeschlossen. Eine Jury hat am 10. März die besten Entwürfe und Konzeptionen Read more about IGA Metropole Ruhr 2027: Bergkamen und Lünen präsentieren Siegerentwurf im Planerwettbewerb für den Zukunftsgarten[…]

RVR-Verbandsausschuss: Ruhr Games sollen bis 2030 im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfinden

Die Ruhr Games sollen im Zwei-Jahres-Rhythmus bis zum Jahr 2030 fortgesetzt werden. Der Verbandsausschuss im Regionalverband Ruhr (RVR) hat heute (8. März) der Verstetigung des Formats nach der erfolgreichen Projektentwicklung in den Jahren 2015, 2017 und 2019 mehrheitlich zugestimmt. "Die Ruhr Games haben sich innerhalb weniger Jahre als international anerkanntes Wettkampfformat und kulturelles Aushängeschild der Read more about RVR-Verbandsausschuss: Ruhr Games sollen bis 2030 im Zwei-Jahres-Rhythmus stattfinden[…]

RVR übernimmt die ersten acht Halden von der RAG

Der Regionalverband Ruhr (RVR) hat die ersten acht Halden mit einer Fläche von rund 350 Hektar von der RAG übernommen. Insgesamt gehen innerhalb der nächsten fünfzehn Jahre zwanzig Bergehalden in den Besitz des RVR über, mit einer Gesamtfläche von 1.149 Hektar. Die Rahmenvereinbarung zum Erwerb der Landschaftsbauwerke sowie die ersten acht Einzelkaufverträge wurden noch Ende Read more about RVR übernimmt die ersten acht Halden von der RAG[…]