Münsteranerin Annette Moormann überreichte Kuschelkissen und Geldspende an das Clemenshospital

Keine Frage, dieser Besuch zauberte schon nach wenigen Sekunden ein Strahlen in Kristins große Augen und schnell schloss die dreijährige Patientin das weiche Schmusekissen mit den friedlich schlummernden Augen fest in ihre Arme. Trösten, kuscheln, beim Einschlafen helfen oder auch einfach nur Halt geben in schweren Zeiten – all‘ das noch viel mehr können die Read more about Münsteranerin Annette Moormann überreichte Kuschelkissen und Geldspende an das Clemenshospital[…]

Klinikmitarbeiter spenden für Flutopfer

Das Sparschwein lächelt zufrieden und dazu hat es allen Grund, in seinem Inneren verbergen sich 2006 Euro, gedacht als Spende für die jüngsten Opfer der Hochwasserkatastrophe. Das Geld wurde von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Clemenshospitals und der Raphaelsklinik gespendet. Matthias Hebel, der die Spendenaktion organisiert und durchgeführt hat, ist begeistert: „Ich bin in beiden Kliniken Read more about Klinikmitarbeiter spenden für Flutopfer[…]

Mit kleinen Beträgen Großes erreichen

Viele Cents ergeben irgendwann einen Euro und viele Euros am Ende eine beeindruckende Spende an den Treffpunkt „An der Clemenskirche“ in Münster. Genau 7.000 Euro hat die sogenannte Restcent-Aktion von mehr als 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Bischöflichen Generalvikariats (BGV) – der Verwaltung des Bistums Münster – seit 2018 für den Treffpunkt ergeben. Die jeweils Read more about Mit kleinen Beträgen Großes erreichen[…]

Von sehr jungen und sehr alten Patienten

Am Dienstag, 10. und Mittwoch, 11. August geht die Patientenveranstaltung „AlexOnline“ jeweils um 18 Uhr wieder live aus der Alexianer Waschküche auf Sendung. Dienstag berichtet der Chefarzt der Chirurgischen Klinik des EVK Münster – Alexianer Johannisstift, Dr. Stefan Nöschel, über das Thema „Knochenbrüche und Verletzungen im Alter“ und legt dabei einen besonderen Schwerpunkt auf die Read more about Von sehr jungen und sehr alten Patienten[…]

Schuhe und Unterwäsche für den Treffpunkt „An der Clemenskirche“

Als für Sabine und Klaus Komp die Goldene Hochzeit anstand, war sich das Ehepaar schnell darüber einig, dass sie von den Gästen ihrer Feier keine Geschenke erhalten möchten. Stattdessen baten sie um Geldspenden, mit denen der Treffpunkt „An der Clemenskirche“ unterstützt werden sollte. Dessen Leiter Matthias Eichbauer wusste auch sofort, woran es den Besucherinnen und Read more about Schuhe und Unterwäsche für den Treffpunkt „An der Clemenskirche“[…]

„Unser Leben ist durch ihren Tod ärmer geworden“

„Sie war eine Glaubende, eine Helfende und eine Liebende“, erinnerte Dompropst Kurt Schulte bei den Trauerfeierlichkeiten der verstorbenen, früheren Generaloberin am Grab auf dem Zentralfriedhof. Ihr Leben war geprägt von Engagement, Liebe und Barmherzigkeit. Schwester M. Pacis, geborene Elisabeth Helleberg, war von 1989 bis 2002 Generaloberin der Ordensgemeinschaft. Während dieser Zeit war die Seligsprechung von Read more about „Unser Leben ist durch ihren Tod ärmer geworden“[…]

Die letzte Zeit des Lebens in Würde verbringen

„Wir möchten dazu beitragen, dass die Menschen auf der Palliativstation der Raphaelsklinik die letzte Zeit ihres Lebens möglichst schön und in Würde verbringen können“, betonen Rosa Maria Pfeifer und Stefan Gottkehaskamp vom Verein „Provinzialer in Westfalen-Lippe helfen“ während der Übergabe einer Spende in Höhe von 4000 Euro an die Vorsitzende des „Fördervereins Palliativmedizin Raphaelsklinik“, Gaby Read more about Die letzte Zeit des Lebens in Würde verbringen[…]

Im Aufwind dank Corona

„Corona ist ein Marathon, gerade für Sie im Gesundheitswesen. Diese Dauersituation ist emotional und körperlich sehr belastend. Unter solchen Umständen das Examen mit all seinen Prüfungen abzulegen, ist eine ganz besondere Leistung!“, Regula Toellner von der Zentralschule für Gesundheitsberufe St. Hildegard ist während ihrer Rede zur Abschlussfeier sichtbar beeindruckt von dem, was die ehemaligen Auszubildenden Read more about Im Aufwind dank Corona[…]

Kosmetikunternehmen unterstützt Brustzentrum des Clemenshospitals

Mit einer Spende in Höhe von 11.600 Euro fördert Avon Cosmetics die Unterstützungsangebote des Brustzentrums Münsterland am Clemenshospital für Patientinnen mit Brustkrebs. „Patientinnen mit einer Brustkrebserkrankung leiden oft unter einer sehr großen seelischen Belastung und benötigen daher mehr als nur eine gute medizinische und pflegerische Versorgung“, betont der Leiter des Brustzentrums Münsterland und Chefarzt der Read more about Kosmetikunternehmen unterstützt Brustzentrum des Clemenshospitals[…]

Alexianer informieren über Karrieremöglichkeiten in der Pflege

Ab Donnerstag, 15. Juli, informieren die Alexianer drei Tage lang täglich von 10 bis 20 Uhr in den Münster Arkaden über die Angebote im Bereich der pflegerischen Berufe im Clemenshospital und in der Raphaelsklinik. Ob allgemeine Infos zu den Normal- und Intensivstationen oder Tipps zur beruflichen Entwicklung, die Experten stehen am Infostand Rede und Antwort. Read more about Alexianer informieren über Karrieremöglichkeiten in der Pflege[…]