„Tolle Geste“: Musiker sammeln für das Pelikanhaus

Das Covid-Virus treibt insbesondere Kulturschaffende derzeit oftmals in finanzielle Nöte. Wer in dieser Zeit noch wichtige Einnahmen spendet, dem liegt das Projekt wohl besonders am Herzen. So sieht es auch die Münsteraner Band „The Session“, die die Einnahmen aus einem einstündigen online Konzert Anfang Februar dem „Pelikanhaus“ des Clemenshospitals zukommen ließ. Ebenfalls live auf der Read more about „Tolle Geste“: Musiker sammeln für das Pelikanhaus[…]

Telefonaktion der Münsteraner Allianz gegen Krebs geht in die zweite Rund

Am kommenden Freitag, 5. Februar, geht die Telefonaktion der Münsteraner Allianz gegen Krebs (MAgKs) in die nächste Runde. Experten des Clemenshospitals, der Raphaelsklinik und der Fachklinik Hornheide stehen von 15 bis 17 Uhr telefonisch unter der Rufnummer (0251) 976-2381 für die Fragen von Betroffenen und Angehörigen zur Verfügung. „In den letzten Monaten wird in der Read more about Telefonaktion der Münsteraner Allianz gegen Krebs geht in die zweite Rund[…]

Weihnachtssingen unterstützt das Pelikanhaus

Das jährliche Weihnachtssingen vor dem historischen Rathaus ist in Münster eine feste Institution. Unter den Vorzeichen der Pandemie war an eine solche Großveranstaltung im vergangenen Advent nicht zu denken, aus diesem Grund haben die Organisatoren Prof. Dr. Olaf Arlinghaus und Guido Groh das gemeinsame Singen in den virtuellen Raum einer Online-Konferenz verlagert. Traditionell wird bei Read more about Weihnachtssingen unterstützt das Pelikanhaus[…]

Eine Sternstunde für das Pelikanhaus

Christina Groll macht keine halben Sachen! In der Vorweihnachtszeit hat die 19-Jährige 60 sogenannte Bascetta-Sterne aus farbigem Papier gefaltet. Alle dieser dreidimensionalen Kunstwerke sind Unikate. „Für einen Stern brauche ich etwa eine Stunde“, schätzt die Westkirchenerin, die aktuell ihr Freiwilliges Soziales Jahr auf der Kinderstation des Clemenshospitals der Alexianer absolviert. Die Sterne sollten allerdings nicht Read more about Eine Sternstunde für das Pelikanhaus[…]

Jeder neue Patient könnte Corona haben

„Ich bin froh, wenn Corona vorbei ist!“ Mit diesem Wunsch dürfte Dr. Christian Otte nicht allein stehen, der Notarzt hat hierfür allerdings einen konkreten Grund. Otte ist ärztlicher Leiter der Notaufnahmen des Clemenshospitals und der Raphaelsklinik. Seit dem Beginn der Pandemie müssen er und seine Kolleginnen und Kollegen bei jedem Patienten, der infiziert sein könnte, Read more about Jeder neue Patient könnte Corona haben[…]

Seite an Seite für schwerkranke Kinder

400.000 Euro spendet die Toni Kroos Stiftung dem geplanten Pelikanhaus. Auch langfristig setzt sich die Stiftung für die kinderneurologische Frührehabilitation des Clemenshospitals ein. Somit ist das Clemenshospital die sechste Einrichtung in Deutschland, die von der Stiftung nachhaltig unterstützt wird. Die kinderneurologische Frührehabilitation im Clemenshospital Münster behandelt junge Patientinnen und Patienten, die zum Beispiel nach schweren Read more about Seite an Seite für schwerkranke Kinder[…]

Agravis unterstützt Pelikanhaus

Über eine Spende der Agravis Mischfutter West GmbH in Höhe von 5000 Euro freut sich das Team der Kinderklinik des Clemenshospitals. Gedacht ist die Summe für das geplante Pelikanhaus, in dem nach Fertigstellung die Angehörigen der jüngsten Patienten des Clemenshospitals wohnen können. Überbracht wurde die Spende von den Geschäftsführern Valentin Schulze Spüntrup und Markus Posielek. Read more about Agravis unterstützt Pelikanhaus[…]

Sparkasse spendet für Spielplatz

Auch ein Spielplatz kann in die Jahre kommen, vor allem dann, wenn er so intensiv genutzt wird wie der an der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals. Vor allem das große Spielgerüst, das mal als Piratenschiff, mal als Raumschiff und mal als Alpengipfel fungiert, musste dringend ersetzt werden. Eine Spende in Höhe von 4000 Read more about Sparkasse spendet für Spielplatz[…]

Bunte Decken für die kleinsten Patienten

Bereits seit 2014 freuen sich  die Eltern, deren Babys auf der Kinderintensivstation des Clemenshospitals über längere Zeit behandelt werden, über farbenfrohe Patchwork-Decken, die ihnen zur Entlassung von der Station überreicht werden. Genäht werden diese Decken von den Mitgliedern der Gruppe „Ninepatch" aus Werne. Die beeindruckende Zahl von 432 Decken ist auf diese Weise inzwischen bereits Read more about Bunte Decken für die kleinsten Patienten[…]

Hilfe für Kinder mit Mukoviszidose

Mukoviszidose ist eine tückische Krankheit, die in erster Linie die Lunge betrifft und bereits im Kindesalter auftritt. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Clemenshospitals nimmt bei der Behandlung dieser Krankheit eine Vorreiterposition in der Region ein. Ein neuartiges Gerät, das Simeox, dessen pulsierender Luftstrom den jungen Patientinnen und Patienten hilft, das zähe Sekret aus Read more about Hilfe für Kinder mit Mukoviszidose[…]