Länderübergreifende Amtshilfe für bayerische COVID-Intensivpatienten

Die Zahl der COVID-Intensivpatienten steigt in vielen Teilen Deutschlands dramatisch. Deshalb wurden am Wochenende 30 schwer erkrankte Patienten aus Bayern in andere, weniger betroffene Bundesländer verlegt. Beim Transport von drei beatmeten Patienten von Augsburg ins Saarland und nach Rheinland-Pfalz leistete das Städtische Klinikum Karlsruhe am Wochenende kurzfristig Amtshilfe. Von Bayern aus kamen die Patienten in Read more about Länderübergreifende Amtshilfe für bayerische COVID-Intensivpatienten[…]

Anlaufstelle mit Wächterfunktion für junge, schutzbedürftige Patientinnen und Patienten

Kindesmisshandlung ist zwar nicht erst seit Corona ein Thema, die Zahl der betroffenen Mädchen und Jungen hat während der Pandemie aber noch einmal zugenommen. So stiegen die registrierten Misshandlungen Schutzbefohlener laut polizeilicher Kriminalstatistik im Jahr 2020 um 10 Prozent im Vorjahresvergleich, sexueller Kindesmissbrauch um 7 Prozent. Die Kinderchirurgische Klinik und die Franz-Lust-Klinik für Kinder- und Read more about Anlaufstelle mit Wächterfunktion für junge, schutzbedürftige Patientinnen und Patienten[…]

Corona: Aktuelle Lageeinschätzung am 3.12. um 12 Uhr per Videokonferenz (Konferenz | Online)

Für den 3. Dezember um 12 Uhr haben wir wieder eine Pressekonferenz zur aktuellen Lageeinschätzung rund um das Thema Corona eingeplant, zu der wir Sie herzlich einladen möchten. Angesichts der pandemischen Lage haben wir uns dazu entschlossen, die Pressekonferenz zum ersten Mal per Videokonferenz anbieten. Hierfür werden wir das System Alphaview nutzen. Bitte geben Sie Read more about Corona: Aktuelle Lageeinschätzung am 3.12. um 12 Uhr per Videokonferenz (Konferenz | Online)[…]

3G künftig auch für ambulante Patient*innen und deren Begleitpersonen

Ab dem 29. November müssen ambulante Patient*innen wie auch deren Begleitpersonen einen 3G-Nachweis vorweisen, wenn sie einen vereinbarten ambulanten Termin im Klinikum Karlsruhe haben. Ungeimpfte müssen ab dann einen PCR-Test (maximal 48h alt) oder einen zertifizierten Antigenschnelltest (maximal 24h alt) mitbringen. Die Ambulanzen prüfen den 3G-Nachweis am Ambulanzschalter. Im Eingangsbereich können bereits Vorprüfungen erfolgen. Bei Read more about 3G künftig auch für ambulante Patient*innen und deren Begleitpersonen[…]

Corona bringt Krankenhäuser in wirtschaftliche Notlage

Die Kliniken in Karlsruhe und der Region haben zusammen mit der Karlsruher Gesundheitsbürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzenden des Städtischen Klinikums im Rahmen einer Pressekonferenz am 26.11.2021 ihren dringenden Appell an die Politik gerichtet. „Unsere Kliniken stellen gemeinsam die überregionale Versorgung der Bevölkerung der Region sicher. Angesichts der Erlöseinbrüche durch die Corona-Pandemie stehen sie nun aber vor einer Read more about Corona bringt Krankenhäuser in wirtschaftliche Notlage[…]

Gemeinsame Pressekonferenz der Kliniken in Stadt und Landkreis Karlsruhe (Pressetermin | Karlsruhe)

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Medienvertreterinnen und Medienvertreter, für den 26. November hatten wir Ihnen wieder eine Pressekonferenz zur aktuellen Lageeinschätzung rund um das Thema Corona angekündigt. Angesichts der dramatischen Lage in den Krankenhäusern in Karlsruhe und der Region, aber auch in den Krankenhäusern bundesweit, haben sich Bürgermeisterin und Gesundheitsdezernentin Bettina Lisbach sowie Read more about Gemeinsame Pressekonferenz der Kliniken in Stadt und Landkreis Karlsruhe (Pressetermin | Karlsruhe)[…]

Impfstelle am Klinikum Karlsruhe nimmt Betrieb auf

Ab dann kann allen Bürgerinnen und Bürgern von Montag bis Freitag zwischen 8 und 13 Uhr ein weiteres Impfangebot für Erst-, Zweit- und Auffrischimpfungen gemacht werden. Die neu etablierte Impfstelle befindet sich im Haus V an der Moltkestraße/Ecke Kußmaulstraße. Es gilt unbedingt zu beachten, dass Impfungen nur nach einer vorherigen online Terminvereinbarung mit einer verbindlichen Read more about Impfstelle am Klinikum Karlsruhe nimmt Betrieb auf[…]

Lagebericht aus dem Klinikum am 19.11.2021

. Themenschwerpunkte – Einschätzung zur Lage bundesweit – Einschätzung zur Lage in Baden-Württemberg und der Region – Aktuelle Situation im Klinikum Karlsruhe – Aktuelle Personalsituation – Aktueller Stand Booster-Impfungen für Mitarbeitende – Besuchsverbot am Klinikum Einschätzung zur Lage bundesweit Am 19. November meldet das Robert Koch Institut 52.970 Neuinfektionen. Die bundesweite 7 Tage-Inzidenz steigt auf Read more about Lagebericht aus dem Klinikum am 19.11.2021[…]

5.500 Euro für die Förderung frühgeborener Kinder

Inzwischen ist es gute Tradition: Zum Welt-Frühgeborenentag am 17. November spendet die Sparda-Bank Baden-Württemberg bereits zum fünften Mal einen vierstelligen Geldbetrag an den Frühchentreff Karlsruhe e.V. Der Förderverein unterstützt mit den 5.500 Euro die Frühchenstation an der Franz-Lust-Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Städtischen Klinikums Karlsruhe. „In diesem Jahr möchten wir mit der Spende der Read more about 5.500 Euro für die Förderung frühgeborener Kinder[…]

Impfstatus von Patientinnen und Patienten hat keinerlei Einfluss auf Therapie- und Behandlungsentscheidung

Anlässlich eines Videos und in diesem Zusammenhang seit dem vergangenen Wochenende in diversen Social-Media-Kanälen kursierenden Gerüchten, wonach eine ungeimpfte Person aufgrund ihres negativen Impfstatus im Klinikum Karlsruhe nicht adäquat behandelt worden sei, nimmt die Geschäftsführung nachfolgend Stellung und weist die erhobenen Vorwürfe ausdrücklich und vollumfänglich zurück. Die Behauptungen sind nicht nur nicht im Gesamtkontext, sondern Read more about Impfstatus von Patientinnen und Patienten hat keinerlei Einfluss auf Therapie- und Behandlungsentscheidung[…]