Qualitätssicherung im Gesundheitsbereich: deutsch-chinesischer Workshop an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein

"Framework conditions and approuches to hospital quality assurance in P.R. China and Germany": Das Institut für Management, Ökonomie und Versorgungsforschung im Gesundheitsbereich (IMÖVG) und das Ostasieninstitut (OAI) der Hochschule Ludwigshafen veranstalten vom 25.09. bis 27.09.2018 im Rahmen des vom Bundesgesundheitsminister geförderten Projekts "Handlungsfelder der Qualitätssicherung in Deutschland und der VR China" einen dreitägigen Workshop. Im Read more about Qualitätssicherung im Gesundheitsbereich: deutsch-chinesischer Workshop an der Hochschule Ludwigshafen am Rhein[…]

„Welthandelssystem gerät immer mehr aus den Fugen“

Die globale Handels- und Sanktionspolitik belastet deutsche Betriebe zunehmend, entsprechend steigt auch ihr Beratungsbedarf. Das zeigt der heute vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) veröffentlichte Außenwirtschaftsreport 2018. "Das Welthandelssystem gerät immer mehr aus den Fugen", sagt DIHK-Präsident Eric Schweitzer und verweist auf den aktuellen DIHK-Report, der auf den Erfahrungsberichten der Außenwirtschafts-Experten in den 79 IHKs Read more about „Welthandelssystem gerät immer mehr aus den Fugen“[…]

Knorr-Bremse legt CO2-Bilanz neuer Produkte und Systeme des Schienenfahrzeugbereichs vor

CO2-Fußabdruck des neuen KEf-Steuerventils mehr als halbiert, bei neuer Bremszange Light Weight Caliper um 24% gesenkt Neue Hydraulikeinheit i3HU sowie Einstiegssystem E4 mit klar reduzierten Emissionen in der Nutzungsphase Divisionsübergreifende Arbeitsgruppe für Ecodesign Die Knorr-Bremse AG, Weltmarktführer für Bremssysteme und ein führender Anbieter von Subsystemen für Schienen- und Nutzfahrzeuge, legt zur InnoTrans eine konkrete Evaluation Read more about Knorr-Bremse legt CO2-Bilanz neuer Produkte und Systeme des Schienenfahrzeugbereichs vor[…]

Steigende Durchschnittswerte von Werkzeugmaschinen gehen mit rückläufigen Exporten nach China einher

Die Exportquoten hatten sich in Folge der Weltwirtschaftskrise stark verschoben zugunsten der BRIC Länder und zuungunsten der EU und der USA. 2010 gingen 38% aller Werkzeugmaschinen-Exporte in die BRIC Länder, davon allein nach China 27%. Gleichzeitig sanken die Exporte in die EU von 46% auf 33% und in die USA von 8% auf 7%. Bis Read more about Steigende Durchschnittswerte von Werkzeugmaschinen gehen mit rückläufigen Exporten nach China einher[…]

EuroBLECH 2018: Enormes Potential für blechbearbeitende Unternehmen in der Digitalisierung

Die diesjährige 25. Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung findet vom 23. – 26. Oktober 2018 in Hannover statt. Insgesamt 1.500 Aussteller aus 39 Ländern haben sich ihren Stand auf der Weltleitmesse für die Blechbearbeitungsindustrie gesichert, die in diesem Jahr von den Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 geprägt wird. Die soeben erschienene umfangreiche Online-Messevorschau gibt einen Überblick Read more about EuroBLECH 2018: Enormes Potential für blechbearbeitende Unternehmen in der Digitalisierung[…]

Otto Junker setzt auf starke NAV-Standards

Die 1924 gegründete Otto Junker GmbH ist Weltmarktführer in der Herstellung komplexer Industrieofenanlagen und in der Edelstahlgießerei tätig. Mit einer neuen IT-Infrastruktur will sich das Unternehmen aus Simmerath bei Aachen nun für die Zukunft aufstellen. Mit der akquinet AG soll das bisherige ERP-System Navision 3.7 durch Microsoft NAV 2016 ersetzt werden. Zudem soll eine Branchensoftware Read more about Otto Junker setzt auf starke NAV-Standards[…]

Schaeffler bestätigt Jahresprognose

Der weltweit tätige Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat heute seine Jahresprognose 2018 für die Schaeffler Gruppe bestätigt. Demnach rechnet der Konzern für das Gesamtjahr weiterhin mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von 5 bis 6 Prozent, einer EBIT-Marge vor Sondereffekten in Höhe von 10,5 bis 11,5 Prozent und einem Free Cash Flow vor Ein- und Auszahlungen für Read more about Schaeffler bestätigt Jahresprognose[…]

Atempause mit Glamourfaktor Tagen & Campen in Lindau

„Entschleunigung“ heißt das Motto am Gitzenweiler Hof, Lindaus Fünf-Sterne-Campingpark. Seit einigen Jahren ist dies besonders komfortabel in voll ausgestatteten kleinen Häusern im Grünen, möglich. Tagungsgäste der Inselhalle nutzen das Angebot gerne. 14 Hektar groß ist der Gitzenweiler Hof, das entspricht etwa 20 Fußballfeldern. Ein Spaziergang über das Gelände dauert also eine Weile, auch wenn einem Read more about Atempause mit Glamourfaktor Tagen & Campen in Lindau[…]

Wachstumstrends von Produktion und Umsatz der Autoindustrie auf neuem Zehnjahreshoch – neuer Quest Report

Der Wachstumstrend der Autoproduktion liegt von Anfang 2014 bis Juli 2018 bei 2,4% pro Jahr. Damit liegt er fast auf der Höhe des Wachstums der Welt-Automobilproduktion von 2007 bis 2017 in Höhe von 2,6% pro Jahr. Dieser Wachstumstrend der Produktion erreichte im Juli mit 107,0 Indexpunkten ein neues Zehnjahreshoch. Das Quest Trend Magazin erfasst den Read more about Wachstumstrends von Produktion und Umsatz der Autoindustrie auf neuem Zehnjahreshoch – neuer Quest Report[…]

SemVox wird zu paragon semvox – Allianz mit der paragon GmbH & Co. KGaA stärkt Wertschöpfung und Innovationskraft

Die SemVox GmbH freut sich sehr, mit der paragon GmbH & Co. KGaA eine Allianz geschlossen zu haben, da die Kultur und Zielsetzungen beider Unternehmen sehr gut miteinander harmonieren. paragon investiert in den führenden Anbieter im Bereich der digitalen Assistenz, um die langfristige und nachhaltige Weiterentwicklung der SemVox KI-Technologie im Verbund des paragon Konzerns zu Read more about SemVox wird zu paragon semvox – Allianz mit der paragon GmbH & Co. KGaA stärkt Wertschöpfung und Innovationskraft[…]