Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit

Arbeiten, wenn andere schlafen: Das betrifft in Deutschland laut Eurostat 16 Prozent der Erwerbstätigen im Alter von 15 bis 64 Jahren, die im Wechselschichtmodell arbeiten. Dazu zählen zum Beispiel Pflegekräfte, medizinisches Personal, Beschäftigte in der Produktion oder Polizei- und Feuerwehrpersonal. Nicht nur das Arbeiten, auch das Essen, wenn andere schlafen, ist eine Höchstleistung für den Read more about Gegen den Rhythmus und trotzdem ausgewogen: Essen bei Nacht-und Schichtarbeit[…]

DGE verleiht Hans Adolf Krebs-Preis

Der Hans Adolf Krebs-Preis der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) geht 2021 an Dr. Yanislava Karusheva vom Deutschen Diabetes Zentrum Düsseldorf. Mit dem Wissenschaftspreis ehrt die DGE herausragende junge Wissenschaftler*innen, deren wegweisende Forschungsarbeiten sich mit bedeutenden ernährungsphysiologischen Fragestellungen beschäftigen. Dr. Karusheva nimmt den mit 5 000 EUR dotierten Preis von Prof. Dr. Bernhard Read more about DGE verleiht Hans Adolf Krebs-Preis[…]

Ernährung heute – individuelle Gesundheit und gesellschaftliche Verantwortung

Zum Zusammenhang zwischen Ernährung, individueller Gesundheit und gesellschaftlicher Verantwortung diskutieren Wissenschaftler*innen und Ernährungsfachkräfte auf dem Wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) vom 17. bis 19. Februar 2021, der in diesem Jahr erstmals online stattfindet. „Zum einen hält der Trend zu personalisierter Ernährung an, gleichzeitig steht die Frage im Raum, wieviel regulatorische Read more about Ernährung heute – individuelle Gesundheit und gesellschaftliche Verantwortung[…]

Start Low – Projekt zur Salz- und Zucker Reduktion gestartet

In dem kürzlich gestarteten Projekt Start Low entwickeln und überprüfen die Projektbeteiligten aus Wissenschaft und Praxis Maßnahmen, um den Einsatz und Verbrauch von Salz und Zucker im Essensangebot der Kitaverpflegung zu reduzieren und den Einsatz von Fett zu optimieren. Das Ziel sind Empfehlungen für nährwertoptimierte Reformulierungen von Standardrezepturen und Ideen für Nudging-Maßnahmen zu entwickeln, auch Read more about Start Low – Projekt zur Salz- und Zucker Reduktion gestartet[…]

Neue DGE-Vernetzungsstelle für Seniorenernährung in Schleswig-Holstein

Die neue Vernetzungsstelle, die sich für eine gesundheitsfördernde und nachhaltige Ernährung für Senior*innen einsetzt, nahm im September 2020 ihre Arbeit auf. Gefördert wird sie mit rund 206.000 Euro vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Die Vernetzungsstelle soll die praktische Umsetzung des DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung mit „Essen auf Rädern“ und in Senioreneinrichtungen in Schleswig-Holstein Read more about Neue DGE-Vernetzungsstelle für Seniorenernährung in Schleswig-Holstein[…]

Jetzt als Broschüre zu bestellen: Aktualisierte DGE-Qualitätsstandards für die Gemeinschaftsverpflegung

Die aktualisierten Qualitätsstandards der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) sind ab sofort auch als gedruckte Broschüren bestellbar. Die fünf Werke für die Lebenswelten Kita, Schule, Betrieb und Klinik sowie Senioreneinrichtungen inklusive „Essen auf Rädern“ sind die Basis für alle Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung, die eine ausgewogene Teil- oder Vollverpflegung anbieten. Sie enthalten in der neuen Fassung Read more about Jetzt als Broschüre zu bestellen: Aktualisierte DGE-Qualitätsstandards für die Gemeinschaftsverpflegung[…]

Vitamin D und COVID-19

Vitamin D hat neben den zentralen Funktionen für die Knochengesundheit auch regulatorische Effekte auf das Immunsystem. Derzeit wird intensiv über den Nutzen von Vitamin D in der Prävention und Behandlung von COVID-19-Erkrankungen diskutiert. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) hat in einer Fachinformation hierzu aktuell vorliegende Studien (Stand 11. Januar 2021) gesichtet und Read more about Vitamin D und COVID-19[…]

Wissenschaftlicher DGE-Kongress 2021 als Onlineveranstaltung

Vom 17.-19. Februar 2021 lädt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) zusammen mit dem Institut für Ernährungswissenschaften der Friedrich-Schiller-Universität Jena zum 58. Wissenschaftlichen Kongress ein. Der jährliche Ernährungskongress findet erstmals online statt. Interessenten können sich ab sofort online registrieren und bis zum 10. Februar 2021 einen Frühbucherrabatt nutzen. Unter Leitung von Prof. Dr. Read more about Wissenschaftlicher DGE-Kongress 2021 als Onlineveranstaltung[…]

DGE begrüßt die Förderung gesunder und nachhaltiger Schulverpflegung

Für die nächsten zwei Jahre erhält die DGE-Vernetzungsstelle Schulverpflegung in Mecklenburg-Vorpommern knapp 239.000 Euro für ein Projekt, das eine gesunde und nachhaltige Schulverpflegung auf Grundlage des DGE-Qualitätsstandards für die Verpflegung in Schulen unterstützt. Am vergangenen Freitag, dem 11.Dezember 2020, nahm die DGE einen entsprechenden Förderbescheid des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) entgegen. Die DGE Read more about DGE begrüßt die Förderung gesunder und nachhaltiger Schulverpflegung[…]

Speisen mit hohem Potenzial für Gesundheit und Umwelt

Die Ansprüche an die Gemeinschaftsverpflegung sind gestiegen: Gefordert wird eine Qualität zu angemessenen Kosten, die der Gesundheit dient und schmeckt, soziale Teilhabe ermöglicht, aber auch den Umweltaspekt einbezieht. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) fokussiert das in ihren neu überarbeiteten Qualitätsstandards. Sie wurden im Online-Symposium am 30. November 2020 einem Fachpublikum vorgestellt. Die Read more about Speisen mit hohem Potenzial für Gesundheit und Umwelt[…]