Starkes Markenimage Deutschlands unterstützt Recovery im Incoming-Tourismus

Deutschlands Tourismuswirtschaft kann wieder eine signifikant steigende internationale Nachfrage verzeichnen. Diese korrespondiert direkt mit den jüngsten Untersuchungen zum globalen Markenimage Deutschlands. Das ergeben aktuelle Analysen der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT). So registriert der World Hotel Index von Site Minder für den Oktober 2021 über 400 globale Hotelbuchungskanäle hinweg einen Anteil ausländischer Gäste in den Read more about Starkes Markenimage Deutschlands unterstützt Recovery im Incoming-Tourismus[…]

Starke Positionierung der Marke Reiseland Deutschland im Ausland stärkt Perspektiven im Incoming

Trotz eines weiterhin disruptiven Marktumfeldes für viele Regionen und touristische Unternehmen durch verschiedene exogene Faktoren hat Deutschland gute Chancen, an der Erholung des internationalen Tourismus post Corona zu partizipieren. Das ergeben Marktanalysen der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) auf Grundlage der im Juli 2021 aktualisierten Studie von IPK International zu den Auswirkungen von Covid 19 Read more about Starke Positionierung der Marke Reiseland Deutschland im Ausland stärkt Perspektiven im Incoming[…]

Branchenveranstaltung Knowledge Days der Deutschen Zentrale für Tourismus setzt neue Impulse für Recovery und innovative Datennutzung

Ausgehend vom Restart des Deutschen Incoming-Tourismus post-Corona stellte die zweitägige Branchenveranstaltung Knowledge Days der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) in diesem Jahr die Themen „Recovery & Travel Data Insights“ in den Fokus. Investor, Gründer und Autor Frank Thelen gab als Keynote-Speaker am 23. Juni den Auftakt: „Wir werden viel reisen, mehr als vorher. Aber es Read more about Branchenveranstaltung Knowledge Days der Deutschen Zentrale für Tourismus setzt neue Impulse für Recovery und innovative Datennutzung[…]

Deutsche Zentrale für Tourismus setzt im Restart den Marketingfokus vor allem auf Europa und digitale Innovationen

Kontinuierlich sinkende Corona-Infektionszahlen in volumenstarken europäischen Nahmärkten und steigende Reisekapazitäten bilden optimale Voraussetzungen für den Restart des deutschen Incoming-Tourismus. Die Recovery-Strategie der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT) fokussiert mit ihren Marketingmaßnahmen daher vor allem auf Deutschlands Anrainerstaaten und adressiert das signifikant gesteigerte Kundeninteresse an digitaler touristischer Echtzeitinformation und Inspiration post-Corona. In diesem strategischen Ansatz wird Read more about Deutsche Zentrale für Tourismus setzt im Restart den Marketingfokus vor allem auf Europa und digitale Innovationen[…]

Kräftig wachsende Reiseabsichten der Europäer öffnen Perspektiven für Deutschlands Incoming-Tourismus

Die Zahl der Europäer, die in den kommenden Monaten wieder Auslandsreisen unternehmen möchten, steigt kräftig. Laut dem aktuellen „Monitoring Sentiment for Domestic and Intra-European Travel“ der European Travel Commission wollen 70 Prozent der Befragten in den kommenden sechs Monaten verreisen. Die Reiseabsichten liegen damit in der siebten Befragungswelle vom Mai 2021 deutlich über den Vergleichswerten Read more about Kräftig wachsende Reiseabsichten der Europäer öffnen Perspektiven für Deutschlands Incoming-Tourismus[…]

Zukunft innovativ gestalten: Deutsche Zentrale für Tourismus präsentiert digitale Trends im Tourismus bei den Knowledge Days 2021

Wie die digitale Transformation Gegenwart und Zukunft des internationalen Tourismus prägt, stellt die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) in den Fokus ihrer Knowledge Days 2021. Am 23. und 24. Juni präsentieren hochkarätige Gastredner und Experten der DZT für deren Mitglieder und Förderer aktuelle Trends und technologische Innovationen, Zukunftsszenarien und die praktische Anwendung digitaler Tools. Petra Read more about Zukunft innovativ gestalten: Deutsche Zentrale für Tourismus präsentiert digitale Trends im Tourismus bei den Knowledge Days 2021[…]

#SeeYouSoon: Mit drei Kampagnen inspiriert die Deutsche Zentrale für Tourismus für Reisen nach Deutschland in diesem Sommer

Mit der schrittweisen Öffnung touristischer und kultureller Betriebe in den deutschen Bundesländern und der Lockerung der Einreisebestimmungen startet die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) mit drei Kampagnen eine geschärfte Markenkommunikation für das Reiseland Deutschland. Die Themen der drei 2021 international ausgespielten DZT-Kampagnen inspirieren potentielle Reisende für ihren nächsten Aufenthalt in Deutschland. Städtereisen blieben trotz massiver Read more about #SeeYouSoon: Mit drei Kampagnen inspiriert die Deutsche Zentrale für Tourismus für Reisen nach Deutschland in diesem Sommer[…]

Positive Resonanz von Einkäufern und Anbietern auf dem GTM Germany Travel MartTM 2021

Zum Abschluss des virtuellen Germany Travel MartTM vGTM 2021 zieht die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) als Veranstalter eine positive Bilanz. Laut einer On Site-Befragung unter Anbietern und Einkäufern während des Events waren 84 Prozent mit dem Verlauf des vGTM zufrieden/sehr zufrieden. 86 Prozent der Befragten gaben an, dass der vGTM eine gute/sehr gute Plattform Read more about Positive Resonanz von Einkäufern und Anbietern auf dem GTM Germany Travel MartTM 2021[…]

Vertrauen in die Marke Reiseland Deutschland prägt positive Stimmung beim Start des GTM Germany Travel MartTM 2021

Zum morgigen Start des GTM Germany Travel MartTM (GTM) kann die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) als Veranstalter auf ein starkes positives Meinungsbild der internationalen Teilnehmer bauen. Rund ein Drittel der Key Accounts aus der internationalen Reiseindustrie, die sich für den GTM angemeldet haben, beteiligten sich an einer Online-Befragung der DZT, um Stimmungsbild und Erwartungshaltungen Read more about Vertrauen in die Marke Reiseland Deutschland prägt positive Stimmung beim Start des GTM Germany Travel MartTM 2021[…]

Weltweit steigende Reiseabsichten öffnen Perspektiven für Übergangsjahr 2021

Weltweit wollen 2021 wieder mehr Menschen auf Reisen gehen als im Corona-Jahr 2020. Mit seiner starken Markenperformance hat das Reiseland Deutschland Chancen, an der wachsenden Reiselust zu partizipieren. Diese Analyse entwickelt die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) auf Basis der jüngsten Studien von IPK International, die in mehreren Befragungswellen die Auswirkungen von Covid 19 auf Read more about Weltweit steigende Reiseabsichten öffnen Perspektiven für Übergangsjahr 2021[…]