Von Menschen und Mensch*innen

Bürger*innen, Bürger oder Bürgerinnen oder schlicht: Bürger? Niemand, der beruflich mit Sprache unterwegs ist, kommt heute am Thema Gendern vorbei. Die Debatte um das kontroverse Thema rund um den Genderstern gewinnt dabei kontinuierlich an Schärfe. In seinem Sachbuch Von Menschen und Mensch*innen wirft Fabian Payr jetzt einen kritischen Blick auf die Grundprämissen einer gendergerechten Sprache. Read more about Von Menschen und Mensch*innen[…]

Sustainable Award in Finance geht in die nächste Runde

Die Finanzbranche und -beratung kommen ohne nachhaltige Kriterien nicht mehr aus. Denn seit 10. März gilt in der Europäischen Union (EU) die Verordnung zu den Offenlegungspflichten, auch Sustainable Finance Disclosure Regulation (SFDR) genannt. Weiterhin stehen Kunden und ihre Berater vor dem Problem mangelnder Orientierung und fehlender Transparenz. Die Vielfalt der Angebote, die Komplexität und Interdependenzen Read more about Sustainable Award in Finance geht in die nächste Runde[…]

Mehr als Knüppel und Knöllchen: Polizeigeschichte als Gesellschaftsgeschichte

Strafanzeigen und Ordnungswidrigkeiten, Festnahmen, der Einsatz von Wasserwerfern und verletzte Polizisten: Diese Bandbreite an Ereignissen auf Demonstrationen von „Querdenkern“, Rechtsextremen und anderen Gegnern der Corona-Maßnahmen begleitet uns seit Monaten durch die Zeit der Pandemie. Proteste stellen die Polizei als Vertreterin des staatlichen Gewaltmonopols grundsätzlich vor vielfältige Herausforderungen. Der Sammelband Polizei und Protest in der Bundesrepublik Read more about Mehr als Knüppel und Knöllchen: Polizeigeschichte als Gesellschaftsgeschichte[…]

Corona-Tagebücher: Als wäre immer Sonntag

März bis Mai 2020: Es sind drei Monate, die die Welt verändern, in denen in Italien Tausende von Menschen sterben und hierzulande das Toilettenpapier aus den Supermarktregalen verschwindet. Die Corona-Tagebücher von Marco Lalli – gerade bei Springer unter dem Titel Als wäre immer Sonntag als Buch erschienen – berichten unaufgeregt aus dieser Zeit des ersten Read more about Corona-Tagebücher: Als wäre immer Sonntag[…]

Noch analog oder lebst Du schon?

Können wir uns heute noch ein Leben ohne Computer vorstellen? Wie würde unser Tagesablauf ohne Smartphone aussehen? An welchen Stellen hilft uns Technologie, an welchen macht sie unser Leben komplizierter? Welche Entwicklungen zeichnen sich ab, welche Auswirkungen werden diese haben? Das alles und mehr steht im Zentrum des Lebens von Nœrdman – einem Web-Comic über Read more about Noch analog oder lebst Du schon?[…]

J.B. Metzler-Archiv geht an das Deutsche Literaturarchiv Marbach

Der zur internationalen Fachverlagsgruppe Springer Nature gehörende J.B. Metzler Verlag überlässt dem Deutschen Literaturarchiv Marbach (DLA) sein Archiv als Schenkung. Zu den Materialien gehören das Altarchiv aus den Jahren 1945-2009, eine verlagshistorische Sammlung und eine umfangreiche Produktionsbibliothek, die die frühe Verlagsgeschichte von der Gründung 1682 bis 1945 dokumentiert. Ein Großteil der Firmenunterlagen des Verlags wurde Read more about J.B. Metzler-Archiv geht an das Deutsche Literaturarchiv Marbach[…]

Zeitschrift maschinenbau ergänzt Portfolio von Springer Fachmedien

Die Deutschland-Ausgabe des Schweizer Industriemagazins maschinenbau erweitert ab Februar 2021 das Portfolio der Zeitschriften der Springer Fachmedien. Das Magazin ergänzt dort nicht nur die vorhandenen Zeitschriften im Bereich Werkstoffe, sondern auch die Online-Inhalte des Wissensportals Springer Professional im Segment Maschinenbau + Werkstoffe. Das neue Magazin erscheint in Zusammenarbeit mit dem Olympia-Verlag, der die Zeitschrift in Read more about Zeitschrift maschinenbau ergänzt Portfolio von Springer Fachmedien[…]

Das vereinte Deutschland

Es ist die Geschichte unseres mit der Wiedervereinigung größer gewordenen Landes, das mit dem Ende der Vier-Mächte-Verantwortung seine staatliche Souveränität zurückbekommen hatte. „Die Sonderrolle, die das geteilte Deutschland in der internationalen Politik spielte, war ebenso vorbei wie die Weltordnung der Kalten Krieges, die die Rahmenbedingungen setzte“, schreibt Hubert Kleinert im Vorwort seines bei Springer erschienenen Read more about Das vereinte Deutschland[…]

Dubbel: Maschinenbau-Klassiker jetzt in drei Bänden

Vor über 100 Jahren erschien die erste Auflage des Taschenbuchs für den Maschinenbau, herausgegeben von Heinrich Dubbel. Schon lange ist der bei Springer Vieweg erscheinende Dubbel das unverzichtbare Standardwerk für das Ingenieurwesen in Studium und Beruf mit den Schwerpunkten „Allgemeiner Maschinenbau“ sowie „Verfahrens- und Systemtechnik“. Die 26. Auflage überzeugt jetzt nicht nur durch gewohnt detaillierte Read more about Dubbel: Maschinenbau-Klassiker jetzt in drei Bänden[…]

Revisited: Neue Buchreihe für Gender und Queer Studies bei Springer VS

Das Erscheinen der deutschen Übersetzung von Retour à Reims des französischen Journalisten, Soziologen und Philosophen Didier Eribon sorgte im Jahr 2016 für Furore. Im Jahr des Brexit-Referendums und der Wahl Donald Trumps zum US-amerikanischen Präsidenten traf das Buch einen Nerv der Zeit. Die Diskussion um die breite Ausstrahlung von autoritären, rassistischen und reaktionären Positionen hat Read more about Revisited: Neue Buchreihe für Gender und Queer Studies bei Springer VS[…]