Kürbisgeister und Gruselgeschichten

Gespenster und Hexen treiben am Sonntag, 31. Oktober, ab 13 Uhr im Natureum Niederelbe bei der Halloweenfeier ihr Unwesen. Und ein ganz besonders durchtriebenes Exemplar hat die Süßigkeiten geklaut. Wer es war, müssen die kleinen Besucher in einem Ratespiel herausfinden. Außerdem können sie sich im Geister-Dosenwerfen messen oder sich einen Kürbisgeist schnitzen. Auch die Zwergotter Read more about Kürbisgeister und Gruselgeschichten[…]

Das Gold der Küste bearbeiten

Schon seit Jahrtausenden fasziniert Bernstein die Menschen. Er galt bereits in der Steinzeit als Zeichen von Luxus und Macht und wurde schon damals als Schmuck verarbeitet. Am Sonntag, 24. Oktober, von 13 bis 16 Uhr können die Besucher im Natureum das „Gold der Küste“ unter fachkundiger Anleitung selbst bearbeiten. Dabei wird die Kruste, die durch Read more about Das Gold der Küste bearbeiten[…]

Im Klassenzimmer Zugvögeln zuschauen

Wenn Lientje versucht, ein Teelicht durch eine Feder auszupusten, muss sie schummeln – oder scheitern. „Die ist total dicht!“, stellt die Neunjährige fest. Und hat damit schon eine Antwort auf die Frage gefunden, der sie und ihre Klasse an diesem Nachmittag im „Natureum Niederelbe“ in Balje nachgehen: Warum können Vögel fliegen? Pädagoge Rainer Himmighofen hat Read more about Im Klassenzimmer Zugvögeln zuschauen[…]

Per Fahrrad zu den Wildgänsen

Ronnie Rotschenkel ist auf der Suche nach seiner Tante Robusta. Der kleine Held aus der animierten Bildergeschichte nimmt die jungen Gäste am Sonnabend, 16. Oktober, um 14 Uhr mit in das vor Zugvögeln wimmelnde Wattenmeer. Gemeinsam mit den aus zahlreichen Ländern angereisten Vögeln erlebt der kleine Rotschenkel ein spannendes Abenteuer. Am Sonntag, 17. Oktober, um Read more about Per Fahrrad zu den Wildgänsen[…]

Vorträge, Exkursionen und Kinderprogramm rund um Zugvögel

Der Herbst ist da und mit ihm die Zugvögel. Tausende Nonnengänse und viele weitere gefiederte Langstreckenflieger nutzen die Watt- und Wiesenflächen an Nordsee und Unterelbe zur Erholung von ihrer langen Reise. Ihnen zu Ehren feiert der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer bereits zum 13. Mal die Zugvogeltage. Das Natureum beteiligt sich daran mit einem vielseitigen Programm. Am Read more about Vorträge, Exkursionen und Kinderprogramm rund um Zugvögel[…]

Aktionstag rund ums Pferd im Natureum

Im Natureum Niederelbe dreht sich einen Tag lang alles rund ums Pferd. Am Sonntag, 3. Oktober, zeigen Pferdesportler und Freizeitreiter von 11.30 bis 12.30 Uhr und von 15 bis 16 Uhr ein kleines Showprogramm. Die Haflingerfreunde Kreis Cuxhaven präsentieren eine farbenfrohe Quadrille, Antje Cordes und Andrea Szamecki-Buck reiten ein Pas-de-Deux mit Damensattel, die Voltigierer des Read more about Aktionstag rund ums Pferd im Natureum[…]

Schönste Pferdebilder kehren zurück

Die schönsten Pferdebilder von Fotografen aus der Region kehren noch einmal ins Natureum Niederelbe zurück. Ab Mittwoch, 22. September, ist die Sonderausstellung „Pferdeland“ wieder in der Galerie im Turm zu sehen. Im Winter 2019/2020 hatte das Natureum zusammen mit dem Stader Tageblatt anlässlich der Ausstellung „Equus“ zu einem Fotowettbewerb aufgerufen. Durch die coronabedingten Schließungen waren Read more about Schönste Pferdebilder kehren zurück[…]

Kunsthandwerk, Leckereien und florales Design

Schönes und Dekoratives für Haus und Garten lautet das Motto am Sonnabend, 18. und Sonntag, 19. September im Natureum Niederelbe. Auf dem Kunsthandwerker- und Gartenmarkt „Langs de Elv“ präsentieren jeweils von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Aussteller, Künstler, Gärtner und Kreative aus der Elb-Region ihre Produkte. An den beiden Markttagen gelten Sondereintrittspreise. Erwachsene zahlen 4 Read more about Kunsthandwerk, Leckereien und florales Design[…]

Zurück in die Steinzeit

Gleich zweimal geht es diesen Monat im Natureum auf „Zeitreise“. Am Sonntag, 12. September, und am Sonntag, 26. September, zeigt Michael Strahl rund um den steinzeitlichen Lagerplatz, wie das Leben unserer Vorfahren aussah. Gemeinsam mit den Gästen backt er Brot am offenen Feuer, bastelt Traumfänger aus Naturmaterialien und schnitzt geheimnisvolle Schamanenstäbe. Deren Besitzern wurde, ähnlich Read more about Zurück in die Steinzeit[…]

Gleich zwei Stargäste beim Tag des Fisches

Bereits zum 13. Mal feiert das Natureum den Tag des Fisches. Am Sonntag, 5. September, lässt der Raubfisch-Experte Jörg Strehlow die Besucher an seiner Köderkunst teilhaben und erzählt über die optimale Kombination aus richtigem Equipment und korrekter Handhabe des Kunstköders. Außerdem zeigt der passionierte Fisch-Koch, wie der eigene Fang einfach und lecker zubereitet werden kann Read more about Gleich zwei Stargäste beim Tag des Fisches[…]