Bioregional und regional- vor allem jetzt!

Die Corona-Pandemie macht es überdeutlich: bio-/regional ist das Gebot der Stunde! Darauf weist der für die Landwirtschaft und die Ökolandbau Modellregion Vogelsberg zuständige Dezernent, Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak, hin. Das weltweit organisierte Ernährungssystem befindet sich in der Krise: Die regionalen Warenströme wurden auch in Hessen in den vergangenen Jahrzehnten immer weiter verdrängt. Durch zentrale Read more about Bioregional und regional- vor allem jetzt![…]

Bundesweiter Pflanzwettbewerb bringt Positives zur Corona-Krise

Bereits im fünften Jahr findet der beliebte Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen“ statt. Die Initiative „Deutschland summt!” lädt wieder ein, kleine und große Flächen bienenfreundlich und naturnah zu gestalten. Seit dem 1. April ist die Registrierung zum Wettbewerb freigeschaltet. Jetzt heißt es: An die Schaufeln, fertig, los … und in der aktuellen Lage positive Read more about Bundesweiter Pflanzwettbewerb bringt Positives zur Corona-Krise[…]

Tulpen und Narzissen blühen um die Wette: Frühlingserwachen im Europa-Park

Die Tage werden länger, die Sonnenstrahlen erwärmen den Boden und die Natur erwacht regelrecht aus dem Winterschlaf. Auch im Europa-Park haben 45 Mitarbeiter der hauseigenen Gärtnerei unter der Leitung von Jürgen Sedler in den letzten Wochen wieder fleißig daran gearbeitet, Deutschlands größten Freizeitpark in allen Farben erblühen zu lassen. Neben dem Bestand von rund 5.000 Read more about Tulpen und Narzissen blühen um die Wette: Frühlingserwachen im Europa-Park[…]

Verhaltenscheck für Waldbesucher*innen

In diesen Zeiten entdecken viele Bürger*innen zum ersten Mal den Wald als Freizeitort. Das zeigen Beobachtungen der Experten der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) vor allem in stadtnahen Wäldern. Momentan fasziniert der Wald mit seinen Frühblühern, die den Waldboden oft in weiße und blaue Teppiche verwandeln. Wer Kindern auch gerne etwas Spannendes im Wald bieten möchte, Read more about Verhaltenscheck für Waldbesucher*innen[…]

Klammeraffen und Somali-Wildesel – Nachwuchs im Zoo Basel

Es spazieren zwar keine Besucher über die Wege, aber der Alltag der Tiere im geschlossenen Zoo ist derselbe geblieben.  Auch Nachwuchs hat sich eingestellt:  Bei den Klammeraffen und den Somali-Wildeseln. Gleich zwei Klammeraffen-Weibchen haben Junge geboren:  Am 29. Februar kam das Junge von Juanita (14) zur Welt und am 14. März jenes von Jetta (21). Read more about Klammeraffen und Somali-Wildesel – Nachwuchs im Zoo Basel[…]

Gärten und Parks in Zeiten des Corona Virus sind „in“

Alles blüht: Hyazinthen, Tulpen und Narzissen sowie prächtige Forsythiensträucher und die ersten Magnolien. Aber nicht nur im Frühjahr verzaubern die Bayerischen Parks und Gärten Naturliebhaber mit ihrer üppigen Vielfalt. Die schönsten Gärten und Parks im Freistaat hat das Bayerische Gartennetzwerk in einer kostenlosen Karte zusammengefasst. Sie beinhaltet 12 sehenswerte botanische, private, Kräuter-, Kloster und Staudengärten Read more about Gärten und Parks in Zeiten des Corona Virus sind „in“[…]

Natürlich nachhaltige Gartenpflege

Bio-Produkte erleben derzeit in den Supermärkten einen Boom – und das gilt auch für Pflanzendünger. Hagel, Sturm, niedrige Temperaturen und wenig Sonne sind die ärgsten Feinde schöner Gärten. Deshalb ist es zu Beginn des Frühlings besonders wichtig, den Pflanzen im heimischen Garten eine Extraportion Stärkung mitzugeben. Erfolgt dies auf natürlichem Wege, revitalisieren sich Blumen und Read more about Natürlich nachhaltige Gartenpflege[…]

NABU: Grünschnitt und Strauchwerk als Chance für Tiere und Garten nutzen

Die Wertstoffhöfe und Grüngut-Annahmestellen sind auch im Niedersachsen derzeit aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. „Das stellt offenbar viele Gartenbesitzer, die gerade jetzt viel Zeit mit Gartenarbeiten verbringen, vor Probleme“, sagt Rüdiger Wohlers vom NABU Niedersachsen. „Der gewohnte, schnelle Entsorgungsweg durch die Fahrt zur Annahmestelle ist zunächst versperrt. Hinzu kommt, dass die traditionellen Osterfeuer auch abgesagt sind Read more about NABU: Grünschnitt und Strauchwerk als Chance für Tiere und Garten nutzen[…]

NABU lobt Dr. Fedor-Strahl-Jugendnaturschutzpreis 2020 aus

Anlässlich seines 75. Geburtstags stiftete der ehemalige NABU-Vizepräsident Dr. Fedor C. Strahl den „Dr. Fedor Strahl NABU-Jugendnaturschutzpreis“. Der Preis, welcher mit 1.000 Euro dotiert ist, wurde erstmals im Jahr 2002 vergeben. Nun beginnt die Bewerbungsphase für dieses Jahr: Bewerbungen für das Jahr 2020 können bis zum 31. Juli abgegeben werden! Teilnehmen können Kinder und Jugendliche Read more about NABU lobt Dr. Fedor-Strahl-Jugendnaturschutzpreis 2020 aus[…]

Zum dritten Mal wurde der Lucie Pückler Preis 2020 für Landschaftsarchitektinnen vergeben

Der Paradiesvogel und das Mauerblümchen, diese Rollenverteilung wird dem berühmten Garten-Ehepaar Pückler zugeschrieben. Er: Gutaussehender Gartenkünstler, Bestsellerautor und Frauenheld. Sie: Neun Jahre älter, eher unattraktiv, darf seine Pflanzungen hüten und ihn in mütterlicher Liebe von Ferne bewundern, während er um die Welt tingelt. Aber stimmt das wirklich? Neuere Forschungen und Briefe aus Branitz belegen, dass Read more about Zum dritten Mal wurde der Lucie Pückler Preis 2020 für Landschaftsarchitektinnen vergeben[…]