Krones erwartet für 2021 steigenden Umsatz und höhere Ertragskraft

. Das Unternehmen hat heute den Geschäftsbericht 2020 veröffentlicht und bestätigt die Vorabzahlen. Wegen des negativen Konzernergebnisses schüttet Krones für 2020 nur die gesetzliche Mindestdividende aus. Die Aktionäre erhalten 0,06 Euro je Aktie. Für 2021 rechnet der Vorstand bei einem Umsatzwachstum von 2,5 % bis 3,5 % mit einer Verbesserung der EBITDA-Marge auf 6,5 % Read more about Krones erwartet für 2021 steigenden Umsatz und höhere Ertragskraft[…]

Krones veröffentlicht Vorabzahlen für 2020

. Wegen der Covid-19-Pandemie fällt der Konzernumsatz von Krones 2020 um 16,1 % auf 3,32 Mrd. Euro. Der Auftragseingang war ebenfalls stark von Corona betroffen und liegt mit 3,31 Mrd. Euro um 19,0 % niedriger als 2019. Im 4. Quartal zeigten sich jedoch erste positive Anzeichen der Besserung. Die Ertragskraft von Krones wurde von Aufwendungen Read more about Krones veröffentlicht Vorabzahlen für 2020[…]

Steinecker GmbH como empresa independiente dentro del grupo Krones

Krones agrupa en el futuro todas las actividades relacionadas con la industria cervecera en Steinecker GmbH. A partir de abril de 2021, la nueva sociedad ofrece en su totalidad todas las soluciones y líneas específicas para la producción de cerveza. La sede de la empresa en Freising con su equipo de expertos en cervecerías y Read more about Steinecker GmbH como empresa independiente dentro del grupo Krones[…]

Steinecker GmbH as an autonomous company within the Krones Group

Krones will in future synergise all its operations to do with brewery business under a single roof: Steinecker GmbH. Beginning in April 2021, the newly founded company will offer all of the solutions and equipment required in a brewery. Company headquarters with its can-do team of experienced brewery and beverage specialists will be strengthened. Steinecker Read more about Steinecker GmbH as an autonomous company within the Krones Group[…]

Steinecker GmbH als eigenständige Gesellschaft innerhalb des Krones Konzerns

Krones bündelt künftig sämtliche Aktivitäten rund um das Brauereigeschäft in der Steinecker GmbH. Ab April 2021 bietet die neugegründete Gesellschaft vollumfänglich sämtliche brauereispezifischen Lösungen und Anlagen an. Der Firmensitz in Freising mit seinem Team aus erfahrenen Brauerei- und Getränkespezialisten wird gestärkt. Steinecker nutzt weiter das weltweite Krones Produktions-, Vertriebs- und Servicenetz. Seit über 145 Jahren Read more about Steinecker GmbH als eigenständige Gesellschaft innerhalb des Krones Konzerns[…]

Krones veröffentlicht Vorabzahlen zum dritten Quartal und gibt Ausblick für das Gesamtjahr 2020

Im dritten Quartal 2020 sinkt der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr Corona-bedingt um 25,0 % auf 750,4 Mio. Euro. Von Januar bis September verringern sich die Konzernerlöse um 15,3 % auf 2.449,0 Mio. Euro (Vorjahr: 2.889,7 Mio. Euro). Auftragseingang belebt sich im dritten Quartal 2020. Der Wert der Bestellungen liegt mit 843,6 Mio. Euro um Read more about Krones veröffentlicht Vorabzahlen zum dritten Quartal und gibt Ausblick für das Gesamtjahr 2020[…]

Krones gibt Prognose für das Gesamtjahr 2020

Wegen der weltweiten Unsicherheiten aufgrund der Covid-19-Pandemie waren bislang keine belastbaren Prognosen zum Geschäftsjahr 2020 von Krones möglich. Auf Basis der vorläufigen Zahlen für die ersten drei Quartale 2020 und den derzeitigen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen gibt das Unternehmen nunmehr eine 2020er-Prognose für wichtige Finanzkennzahlen auf Konzernebene ab. Der Vorstand erwartet für den Krones Konzern im Gesamtjahr Read more about Krones gibt Prognose für das Gesamtjahr 2020[…]

Aufgrund der Covid-19-Situation schließt Krones das zweite Quartal 2020 mit Verlust ab

Der Umsatz geht von April bis Juni im Vergleich zum Vorjahr um 16,5 % zurück. Im ersten Halbjahr 2020 sinken die Erlöse um 10,1 % auf 1.698,6 Mio. Euro. Extreme Unsicherheit wegen der Corona-Situation lastet auf der Investitionsbereitschaft der Kunden. Der Auftragseingang verringert sich im zweiten Quartal um 38,2 %. Im ersten Halbjahr fällt der Read more about Aufgrund der Covid-19-Situation schließt Krones das zweite Quartal 2020 mit Verlust ab[…]

Erste virtuelle Hauptversammlung der Krones AG beschließt Dividende von 0,75 Euro je Aktie

Aktionärstreffen der Krones AG findet erstmalig nicht als Präsenzveranstaltung statt, sondern über das Internet. Alle Tagesordnungspunkte wurden mit großer Mehrheit angenommen. Vorstand berichtet über das Geschäftsjahr 2019 und geht ausführlich auf die aktuelle Situation in der Coronakrise ein. Außerdem wurden die Maßnahmen zur kurz- und mittelfristigen Verbesserung der Ertragskraft erläutert. Dividende von 0,75 Euro je Read more about Erste virtuelle Hauptversammlung der Krones AG beschließt Dividende von 0,75 Euro je Aktie[…]

Krones verbessert im ersten Quartal 2020 die Ertragskraft bei leicht rückläufigem Umsatz

Umsatz verringert sich von Januar bis März 2020 im Vergleich zum Vorjahr aufgrund der ersten Einflüsse durch die Covid-19-Situation um 4,2 % auf 942,0 Mio. Euro. Gesamtwirtschaftliche Unsicherheiten belasten die Investitionsbereitschaft der Kunden für neue Projekte signifikant, insbesondere seit März 2020. Der Auftragseingang geht im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahr um 19,3 % zurück. Strukturelle Read more about Krones verbessert im ersten Quartal 2020 die Ertragskraft bei leicht rückläufigem Umsatz[…]