M+E-Konjunktur im Mai 2020: Produktion und Aufträge bleiben deutlich unter Vorjahresniveau

Automobilbau besonders betroffen, aber auch insgesamt bleibt die wirtschaftliche Lage stark angespannt. Es darf keine zusätzlichen Belastungen für Unternehmen geben. Die wirtschaftliche Lage der Metall- und Elektro-Industrie (M+E-Industrie) in Deutschland bleibt in Folge der Corona-Krise weiterhin stark angespannt. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamtes. So brach die M+E-Produktion im Mai 2020 im Vergleich Read more about M+E-Konjunktur im Mai 2020: Produktion und Aufträge bleiben deutlich unter Vorjahresniveau[…]

„Hermesdeckung hat erheblichen Verbesserungsbedarf“

Die Exportmärkte sind für die Industrie nach der Corona-Pandemie nicht mehr die gleichen wie zuvor. „Auch der mittelständische Maschinenbau wird in Zukunft seinen ausländischen Kunden Finanzierungslösungen anbieten müssen. Deshalb müssen wir die Instrumente der Exportkreditversicherung (Hermesdeckung) verbessern und diese Verbesserungen müssen schnell kommen. Denn jetzt werden die Geschäfte abgeschlossen, die in einem halben Jahr oder Read more about „Hermesdeckung hat erheblichen Verbesserungsbedarf“[…]

TAKKT führt erstmals virtuelle Hauptversammlung durch, Auftragsentwicklung mit spürbarer Verbesserung im Verlauf des zweiten Quartals

Um direkte Kontakte zu vermeiden und die Gesundheit der Teilnehmer zu schützen fand die Hauptversammlung der TAKKT AG heute erstmals in einem rein virtuellen Format statt. Während der Versammlung äußerte sich TAKKT-CEO Felix Zimmermann auch zum aktuellen Geschäftsverlauf. Die organische Auftragsentwicklung lag im zweiten Quartal insgesamt rund 20 Prozent unter dem Vorjahr und war damit Read more about TAKKT führt erstmals virtuelle Hauptversammlung durch, Auftragsentwicklung mit spürbarer Verbesserung im Verlauf des zweiten Quartals[…]

Abschwung im deutschen Industriesektor lässt weiter nach

Der durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöste massive Produktionsrückgang in der deutschen Industrie hat sich im Juni weiter abgeschwächt. Das signalisiert der IHS Markit/BME-Einkaufsmanager-Index (EMI), der saisonbereinigt bei 45,2 Punkten notierte und damit nach 36,6 im Vormonat einen kräftigen Sprung nach oben machte. Nichtsdestotrotz blieb der deutsche PMI – wie bereits seit Anfang 2019 – immer noch Read more about Abschwung im deutschen Industriesektor lässt weiter nach[…]

Manz AG erhält weiteren Auftrag von führendem Batteriehersteller

Folgeauftrag für Manz im Segment Energy Storage belegt hohes Kundenvertrauen Auftragsvolumen im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich verteilt sich auf die Jahre 2020 und 2021 Auftrag unterstreicht das große Wachstumspotenzial im Bereich Consumer Electronics Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, baut mit einem weiteren Großauftrag im mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich die erfolgreiche Partnerschaft mit einem Read more about Manz AG erhält weiteren Auftrag von führendem Batteriehersteller[…]

Trendstudie zeigt: Noch viel Potenzial für Automatisierung der Auftragsverarbeitung

Die Verarbeitung von eingehenden Aufträgen ist für jedes Wirtschaftsunternehmen elementar. Trotzdem stehen Projekte, welche auf die Optimierung des Auftragseingangs abzielen, nicht an der Spitze der unternehmerischen Prioritätenliste. Die Automatisierung der Auftragsverarbeitung hat in Deutschland noch viel Potenzial. Dies bestätigen die Ergebnisse der Trendstudie “Automatisierung der Auftragsverarbeitung 2020” die von der Firma Grohmann Business Consulting im Read more about Trendstudie zeigt: Noch viel Potenzial für Automatisierung der Auftragsverarbeitung[…]

Digitalisierungs-Spezialist im ÖPNV trotzt Corona-Krise

– Operatives Ergebnis und Gewinn pro Aktie im ersten Quartal mehr als verdreifacht – Aktienkurs auf Allzeit-Hoch – Erste virtuelle Hauptversammlung bestätigt Wachstumsstrategie – Dividende auf 0,40 Euro (Vorjahr: 0,12 Euro) erhöht, Ermächtigung zum Kauf eigener Aktien erneuert Die init innovation in traffic systems SE (ISIN DE 0005759807) trotzt als Digitalisierungs-Spezialist im ÖPNV der Corona-Krise Read more about Digitalisierungs-Spezialist im ÖPNV trotzt Corona-Krise[…]

BAUER AG führt erste virtuelle Hauptversammlung durch

Alle Beschlussvorschläge mit großer Zustimmung angenommen Vorstand und Aufsichtsrat entlastet Einvernehmliche Lösung mit allen vom Covenant-Bruch betroffenen Finanzierungspartnern gefunden Die BAUER Aktiengesellschaft berichtet im Rahmen der Hauptversammlung über ein anspruchsvolles Geschäftsjahr 2019. „Wir hatten letztes Jahr mit einigen Herausforderungen zu tun, uns aber auch neue Chancen in Themen wie der Digitalisierung geschaffen“, so der Vorstandsvorsitzende Read more about BAUER AG führt erste virtuelle Hauptversammlung durch[…]

maxon mit Rekordergebnis 2019

Die maxon Gruppe mit Sitz in Sachseln/OW hat im Geschäftsjahr 2019 ein neues Rekordergebnis erzielt. Das Unternehmen steigerte den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr um rund CHF 40 Mio. auf CHF 567.8 Mio. (+7.9%). Damit hat die maxon Gruppe den Umsatz in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt. Das Umsatzwachstum resultierte aus dem permanenten Read more about maxon mit Rekordergebnis 2019[…]

BAUER AG nimmt die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie zurück

Der Vorstand der BAUER Aktiengesellschaft (ISIN DE0005168108) hat heute beschlossen, die am 9. April 2020 mit Veröffentlichung des Geschäftsberichts abgegebene Prognose für das Geschäftsjahr 2020 zurückzunehmen. Aktuelle Überprüfungen der Hochrechnungen zum Jahresende 2020 lassen größere Einflüsse der Corona-Pandemie auf die Segmente Bau und Maschinen erwarten. Im Segment Bau verzeichnet die BAUER Gruppe in Ländern mit Read more about BAUER AG nimmt die Prognose für das Geschäftsjahr 2020 aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie zurück[…]