ZF setzt auf Grünstahl

  Langfristige Liefervereinbarung mit schwedischem Start-up H2 Green Steel abgeschlossen Bezug von 250.000 Tonnen Stahl pro Jahr ab 2025 entspricht zehn Prozent des aktuellen Stahlbedarfs von ZF ZF arbeitet mit Hochdruck daran, seinen ökologischen Fußabdruck weiter zu reduzieren. Einer der wichtigsten Stellhebel dafür ist der Einkauf von nachhaltig produzierten Materialien wie Stahl. Deshalb hat der Read more about ZF setzt auf Grünstahl[…]

Effizienz für Reisebusse im anspruchsvollen Einsatz: ZF präsentiert Getriebesystem EcoLife CoachLine

Setzt neue Maßstäbe in Sachen Effizienz und Fahrkomfort EcoLife CoachLine reduziert den Kraftstoffverbrauch um bis zu drei Prozent Lastschaltgetriebe eignet sich für Reisebusse mit bis zu 2.800 Nm Motormoment Friedrichshafen. Mit der Einführung des EcoLife CoachLine setzt die Division Commercial Vehicle Solutions (CVS) von ZF branchenweit neue Maßstäbe in Sachen Leistung und Effizienz von Reisebus-Getriebesystemen. Read more about Effizienz für Reisebusse im anspruchsvollen Einsatz: ZF präsentiert Getriebesystem EcoLife CoachLine[…]

Autonomer Nahverkehr – der nächste Schritt

Hamburg, HOCHBAHN und ZF starten Innovationspartnerschaft Ziel: Fahrerlose elektrische Verkehrssysteme für den ÖPNV-Regelbetrieb Kundenzentrierte Mobilität als wichtiger Baustein im Hamburg-Takt Fahrerloses Fahren kann und soll künftig einen wesentlichen Beitrag zu einer modernen, konsequent auf Kundenbedürfnisse ausgerichteten Mobilität leisten. Gleichzeitig gilt: Bei allen weltweit zu beobachtenden Fortschritten sind bis zu einem vollständig autonomen Betrieb im urbanen Read more about Autonomer Nahverkehr – der nächste Schritt[…]

ZF wird mit Grünstrom klimafreundlicher

Langfristige Liefervereinbarungen abgeschlossen Norwegischer Energiekonzern Statkraft und Enovos Energie Deutschland liefern grünen Strom aus Windkraft ZF hat sich zum Ziel gesetzt, bis spätestens 2040 klimaneutral zu werden. Schon bis 2030 sollen die Emissionen der weltweit produzierenden Standorte um rund 80 Prozent gegenüber 2019 reduziert sein. Wichtiger Stellhebel dafür ist die Nutzung von Strom aus erneuerbaren Read more about ZF wird mit Grünstrom klimafreundlicher[…]

Sicher durch die Stadt: ZF stellt neues Notbremsassistenzsystem für Stadtbusse vor

Erweiterte Systemkompetenz von ZF ermöglicht Entwicklung der neuen Sicherheitsfunktion Neues Assistenzsystem für den Stadtbus erlaubt aktive Notbremsung und reduziert die Gefahr für Verletzungen der Passagiere Ersteinsatz erfolgt noch in diesem Jahr bei europäischen Bus-Herstellern Mit einem Notbremsassistenzsystem für Stadtbusse stellt ZF eine neue fortschrittliche Sicherheitslösung für Nutzfahrzeuge vor. Das System erlaubt bei Stadtbussen einen aktiven Read more about Sicher durch die Stadt: ZF stellt neues Notbremsassistenzsystem für Stadtbusse vor[…]

ZF unterstreicht sein Nachhaltigkeits-Engagement mit wegweisender Remanufacturing Initiative

ZF bereitet durch Remanufacturing mehr als 250 verschiedene Produkttypen für Pkw, Nutzfahrzeuge und Off-Highway-Anwendungen auf Über 1.800 Mitarbeiter befassen sich an 25 ZF-Standorten weltweit mit der Aufarbeitung  Dank Remanufacturing kann ZF seine weltweiten C02-Emissionen um 12.444 Tonnen pro Jahr reduzieren ZF unterstützt den heutigen Global Reman Day und trägt mit wegweisenden Maßnahmen im Bereich Remanufacturing Read more about ZF unterstreicht sein Nachhaltigkeits-Engagement mit wegweisender Remanufacturing Initiative[…]

Globaler Erfolg made in Friedrichshafen: ZF feiert 500.000tes TraXon-Getriebe

  Nach rund acht Jahren erreicht ZF den Meilenstein von 500.000 produzierten Einheiten Erfolgsgetriebe unterstreicht Marktführerschaft von ZF bei Nutzfahrzeugtechnologie Weltweit im Trend: Neue Montagelinien in China und Brasilien unterstützen Stammwerk bei globaler Nachfrage Die ZF-Division Commercial Vehicle Solutions (CVS) hat einen wichtigen Meilenstein erreicht. Seit dem Start der Produktion im Jahr 2014 wurden allein Read more about Globaler Erfolg made in Friedrichshafen: ZF feiert 500.000tes TraXon-Getriebe[…]

Neue Freizeittrends sorgen für stärkere Belastung von Fahrzeugkomponenten

  Fahrräder und E-Bikes werden als Mittel zur Freizeitgestaltung immer beliebter Der Transport schwerer E-Bikes auf der Anhängerkupplung stresst die Fahrwerkstechnik besonders ZF Aftermarket rät den Kfz-Werkstätten, Kunden auf mögliche Schäden hinzuweisen und einen vorsorglichen Austausch zu empfehlen, um Pannen im Urlaub zu vermeiden Die wenigsten Autos kommen im Alltagsverkehr an ihre Belastungsgrenzen. Oft sind Read more about Neue Freizeittrends sorgen für stärkere Belastung von Fahrzeugkomponenten[…]

Automatisiertes Fahren: ZF beteiligt sich am Softwareunternehmen StradVision

. Partnerschaft stärkt ZF-Netzwerk für automatisiertes Fahren der Stufen 3 und 4 Software zur Umfelderkennung ist für eine Vielzahl von Fahrzeugklassen geeignet Autonome Fahrzeuge müssen andere Verkehrsteilnehmer, Fahrbahnmarkierungen oder Verkehrsschilder auch bei schwierigen Wetterbedingungen oder schlechter Beleuchtung zuverlässig erkennen können. Dabei spielt eine leistungsfähige Software zur Erfassung der Fahrzeugumgebung eine zentrale Rolle. Der Technologiekonzern ZF Read more about Automatisiertes Fahren: ZF beteiligt sich am Softwareunternehmen StradVision[…]

Gaspedal und Diversität: ZF Race Engineering unterstützt Rennteam „Girls Only!“

  Technologiekonzern entwickelt gemeinsam mit dem Rennteam ein Fahrwerk für den BMW M4 GT4 Partnerschaft-Premiere bei der 67. ADAC Westfalenfahrt am 26. März 2022 Eine Partnerschaft fürs Siegertreppchen: Ab der Rennsaison 2022 unterstützen ZF Race Engineering und ZF Aftermarket das Frauen-Rennteam „Girls Only!“ von WS Racing. Der Technologiekonzerns wird gemeinsam mit den Motorsportler:innen ein neues Read more about Gaspedal und Diversität: ZF Race Engineering unterstützt Rennteam „Girls Only!“[…]