Den Sommer einfach verlängern!

In vielen Bundesländern stehen die Herbstferien bevor – die ideale Zeit, um dem einsetzenden nass-kalten Wetter zu entfliehen. Doch Sonnenhungrige müssen keine Fernreise antreten, um auch im Oktober noch in den Genuss von sommerlicher Wärme zu kommen. Welche Ziele in Europa bis in den Spätherbst hinein zu entspannten Badeurlauben, Wander- oder Kultur-Reisen einladen, verraten die Read more about Den Sommer einfach verlängern![…]

Pollenflug ebbt langsam ab

Nach wie vor fliegen in einigen Landesteilen Ambrosiapollen, die als besonders allergen gelten. Schwach bis mäßig bleiben die Konzentrationen an Standorten mit größerem Ambrosiavorkommen. Außerdem schwirren noch letzte Gräser- und Wegerichpollen durch die Luft. Insgesamt neigt sich die Pollensaison ihrem Ende zu. Weitere Infos zur Pollenflugvorhersage gibt es bei WetterOnline unter: www.wetteronline.de/pollenvorhersage Über die WetterOnline Meteorologische Read more about Pollenflug ebbt langsam ab[…]

Vorschau für den Pollenflug

Auch die Ambrosiablüte hat nun ihren Höhepunkt überschritten. Der Flug ebbt rasch ab, mäßig bleibt er lediglich an Standorten mit größeren Ambrosiavorkommen. Ihre Pollen gelten als besonders allergen. Außerdem schwirren noch letzte Gräserpollen durch die Luft.  Insgesamt neigt sich die Pollensaison langsam ihrem Ende zu. Weitere Infos zur Pollenflugvorhersage gibt es bei WetterOnline unter: www.wetteronline.de/pollenvorhersage Read more about Vorschau für den Pollenflug[…]

Vorschau für den Pollenflug

Der Flug der Ambrosiapollen, die als besonders allergen gelten, wird immer stärker. In einigen Regionen, wie beispielsweise in Ostdeutschland, erreicht er bei trockenem Wetter seinen Höhepunkt. Die Beifußblüte neigt sich dagegen ihrem Ende entgegen. Ferner schwirren noch letzte Gräserpollen durch die Luft. Längerer Regen dämpft den Pollenflug merklich, zeitweise kommt er auch zum Erliegen. Weitere Read more about Vorschau für den Pollenflug[…]

Vorschau für den Pollenflug

Der Flug der Ambrosiapollen nimmt langsam an Fahrt auf. In Teilen Ostdeutschlands fällt er bei trockenem und warmem Wetter bereits mäßig bis stark aus. Ihr Blütenstaub gilt als stark allergen. Die Beifußblüte hat dagegen ihren Höhepunkt überschritten. Der Pollenflug ebbt zwar ab, gebietsweise können aber nach wie vor mäßige bis hohe Konzentrationen erreicht werden. Ferner Read more about Vorschau für den Pollenflug[…]

Achtung Kälteschock: unterschätztes Risiko am Badesee

Die Sommersonne lockt viele noch einmal an den nächstgelegenen Badesee zum Schwimmen und Faulenzen. Doch Vorsicht: Wer mit erhitztem Körper ins Wasser springt, riskiert einen Kälteschock. Warum das so ist, verrät WetterOnline. Auf ins kühle Nass: Kälteschock vermeiden Die deutschen Badeseen bieten beste Voraussetzungen für entspannte Sommertage: traumhafte Liegeplätze, sichere Strände und eine ausgezeichnete Wasserqualität. Read more about Achtung Kälteschock: unterschätztes Risiko am Badesee[…]

Vorschau für den Pollenflug

Im August dominieren die Kräuterpollen. Dabei erreicht der Flug der Beifußpollen seinen Höhepunkt. Insbesondere im Norden sind hohe Konzentrationen zu erwarten. Zudem beginnt in immer mehr Regionen die sehr allergene Ambrosia zu blühen. Auch schwirren viele Wegerichpollen durch die Luft. In Teilen Ostdeutschlands fällt der Pollenflug bereits mäßig aus. Der Gräserpollenflug bleibt dagegen überwiegend schwach. Weitere Read more about Vorschau für den Pollenflug[…]

Sommer: Handy vor Hitze schützen

Sommer, Hitze – Handy kaputt. In den Sommermonaten steigen die Temperaturen draußen gern einmal weit über 30 Grad. Das setzt auch unseren Smartphones zu. Vor allem, wenn diese im Auto zurückgelassen oder der prallen Sonne ausgesetzt werden. Wie sich der Hitzeschock des Handys vermeiden lässt, verraten die Expertinnen und Experten von WetterOnline. Was passiert bei Read more about Sommer: Handy vor Hitze schützen[…]

Vorschau für den Pollenflug

Die Beifußblüte erreicht bald ihren Höhepunkt. In einigen Regionen werden bereits sehr hohe Konzentrationen erreicht. Zudem schwirren viele Wegerich- und Ampferpollen durch die Luft. Auch hat die Ambrosiablüte begonnen, deren Pollen als sehr allergen gelten. Der Flug der Gräserpollen wird dagegen schwächer. Das liegt auch daran, dass viele Grünflächen abgemäht sind. Das oftmals nasse Wetter hat Read more about Vorschau für den Pollenflug[…]

Wetterwechsel beim Wandern

Wer gerne wandert, erlebt das Wetter von allen Seiten: Vor allem die Sommermonate überraschen immer wieder mit heftigen Regenschauern und Gewittern. Wie man sich vor dem Ausflug in die Natur am besten auf das Wetter vorbereitet und was bei einem Wetterumschwung zu tun ist, erklären die Expertinnen und Experten von WetterOnline. Wandern bei Wind und Read more about Wetterwechsel beim Wandern[…]