Agrartechnik: VDI verleiht Nachwuchsförderungspreise 2022

Der VDI-Fachbereich Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik (VDI-MEG) veranstaltete in diesem Jahr seine Nachwuchsförderungstagung in Köllitsch (Sachsen). Die Tagung war kombiniert mit dem Feldrobotiktag „Autonomer Ackerbau hautnah“. Zusätzlich zu den Zukunftstechnologien der Feldrobotertechnik konnten sich die angehenden Absolventinnen und Absolventen von Hochschulen und Universitäten am 19. Mai 2022 über Tätigkeitsfelder informieren, die sich ihnen nach dem Abschluss ihres Read more about Agrartechnik: VDI verleiht Nachwuchsförderungspreise 2022[…]

Arbeit unter einem D-A-CH: Der Landwirt im 4.0-Modus

Kolloquium am 8./9. März 2022 in Potsdam Programm verfügbar – Anmeldung ab sofort möglich Am 8. und 9. März 2022 veranstaltet der Fachausschuss Arbeitswissenschaften im Landbau des VDIFachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik (VDI-MEG) sein 23. Arbeitswissenschaftliches Kolloquium. Gastgeber und Ausrichter ist das Leibniz-Institut für Agrartechnik und Bioökonomie e.V. (ATB) in Potsdam. Die Veranstaltung wird im HybridFormat, also Read more about Arbeit unter einem D-A-CH: Der Landwirt im 4.0-Modus[…]

Arbeit unter einem D-A-CH: Der Landwirt im 4.0-Modus

. • 23. Arbeitswissenschaftliches Kolloquium am 8./9. März 2022 in Potsdam • Einreichung von Vortragsangeboten bis 30. September 2021 Der Fachausschuss Arbeitswissenschaften im Landbau des VDI-Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik (VDI-MEG) veranstaltet sein Arbeitswissenschaftliches Kolloquium abwechselnd an einem Standort in Deutschland, in Österreich und in der Schweiz. Unter dem Leitthema „Arbeit unter einem D-A-CH – Der Landwirt Read more about Arbeit unter einem D-A-CH: Der Landwirt im 4.0-Modus[…]