Öl-freie Alternative zu Emulsionsreinigern

Wenn korrosionsempfindliche Teile in einem Schritt gereinigt und konserviert werden sollen, setzt man in der Praxis häufig öl-basierte Emulsionsreiniger ein. In dieser Produktart werden die Funktionen Korrosionsschutz und Reinigung kombiniert. Die Chemische Werke Kluthe hat eine Antwort auf die aktuellen Problemstellungen der Industrie und einen wasserlöslichen Reiniger entwickelt, der die Kombination Reinigungswirkung, Korrosionsschutz und Hochdruckfähigkeit Read more about Öl-freie Alternative zu Emulsionsreinigern[…]

Hohenstein startet mehrere 4D-Scanning Projekte

Hohenstein setzt seinen neuen 4D-Bodyscanner für eine Reihe von Forschungsprojekten ein. Ziel der einzelnen Vorhaben ist es, das Wissen und die Prozesse in der gesamten Bekleidungsindustrie zu verbessern. Ein von der Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF) gefördertes Projekt mit dem Titel „Mobilitätsrestriktionen“ (IGF-Nr. 20163N) beschäftigt sich mit der Veränderung von Körpermaßen während der Bewegung und läuft Read more about Hohenstein startet mehrere 4D-Scanning Projekte[…]

Smart City – Wie digital muss unsere Stadt werden?

Wie sieht die Stadt von morgen aus? Und wie bereiten sich die Kommunen auf die zukünftigen Herausforderungen einer Smart City vor? Diesen Fragen ist Prof. Dr. Anna Nagl von der Hochschule Aalen gemeinsam mit dem Zentrum für Digitale Entwicklung (ZDE) nachgegangen. Die Ergebnisse der Online-Umfrage, die beim Kongress „Zukunft 5.0“ am 24. Oktober im Zeiss Read more about Smart City – Wie digital muss unsere Stadt werden?[…]

Forschung mit MAXQDA verbindet

Die MAXQDA International Conference (MQIC) wird vom 26. bis 28. Februar 2020 in Berlin stattfinden. Neben methodisch orientierten Workshops stehen Mini-Spotlight Sessions, Best Practice Roundtables, eine Postersession mit anschließender Auszeichnungen sowie mehrere Networking-Veranstaltungen auf dem Programm. Das Programm der MQIC beinhaltet Weiterbildungsangebote für alle Kompetenzniveaus. Keynotespeaker der MQIC ist John W. Creswell, PhD, ein weltweit Read more about Forschung mit MAXQDA verbindet[…]

Mit Biokunststoffen dem Klimawandel trotzen

Mit Great Thunberg und Fridays for Future hat das Thema Klimaschutz in den letzten Wochen und Monaten wieder deutlich an Fahrt aufgenommen. Fast täglich werden Themen und Lösungen diskutiert, die den Schutz der Umwelt betreffen. Dass Klimaschutz nichts Neues ist, beweist der Kunststoff-Hersteller TECNARO. Das innovative Unternehmen arbeitet nämlich schon seit mehr als 20 Jahren Read more about Mit Biokunststoffen dem Klimawandel trotzen[…]

Für höhere Reichweiten von E-Mobilen: Potentiale von Leichtbauwerkstoffen besser ausschöpfen

Ultrahochfeste Aluminiumlegierungen sind die Zukunft des Leichtbaus in der herkömmlichen und der E-Mobilität. Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF erarbeitet mit seinen Forschungspartnern im Rahmen des LOEWE-Schwerpunktes ALLEGRO (Landes-Offensive zur Entwicklung Wissenschaftlich-ökonomischer Exzellenz) ressourcenoptimierte Prozesstechnologien, mit denen künftig lokale Bauteileigenschaften bedarfsgerecht eingestellt werden können. Die Wissenschaftler bewerten hierbei die gesamte Prozesskette, um sie ökonomisch Read more about Für höhere Reichweiten von E-Mobilen: Potentiale von Leichtbauwerkstoffen besser ausschöpfen[…]

Seltsame Maschinen, neue Begleiter mit menschlichen Zügen, Katastrophen durch vernetzte Systeme: Künstliche Intelligenz trifft Science Fiction

Science-Fiction-Literatur zur Künstlichen Intelligenz steht im Mittelpunkt der „Langen KI-Nacht“, zu der die Hochschule Bremen am Mittwoch, dem 30. Oktober 2019, um 20 Uhr, in die Kulturkneipe „Falstaff“ in der Bremer Neustadt, Schulstraße 26, einlädt. Gelesen werden klassische Texte von Philip K. Dick, Stanislaw Lem, Harry Harrison, Arthur C. Clarke und Ron Goulart. Vorgetragen werden Read more about Seltsame Maschinen, neue Begleiter mit menschlichen Zügen, Katastrophen durch vernetzte Systeme: Künstliche Intelligenz trifft Science Fiction[…]

QIAGEN bringt neue QIAseq FastSelect-Lösungen zur Beschleunigung von RNA Sequenzierung auf den Markt

QIAGEN (NYSE: QGEN; Frankfurt Prime Standard: QIA) gab heute die Einführung neuer Produkte zur schnelleren und einfacheren Probenvorbereitung für die Next-Generation-Sequenzierung (NGS) im wachsenden Bereich der RNA-Forschung bekannt. QIAGEN präsentiert das umfassende Portfolio an universellen NGS-Lösungen aktuell auf der ASHG 2019, dem jährlichen Treffen der American Society of Human Genetics, vom 15. bis 19. Oktober Read more about QIAGEN bringt neue QIAseq FastSelect-Lösungen zur Beschleunigung von RNA Sequenzierung auf den Markt[…]

Osino Resources will Erfolg im Twin Hills Cluster ausbauen

Nach dem Erfolg der ersten Bohrungen auf dem Goldprojekt Karibib in Namibia, der die Erwartungen des Unternehmens übertraf, hat der Goldexplorer Osino Resources (TSX-V OSI / FRA RSR1) nun bereits die zweite Phase des Bohrprogramms in Angriff genommen! Ziel ist das so genannte Twin Hills Cluster. Wie Dave Underwood, bei Osino verantwortlich für die Explorationsprogramme, Read more about Osino Resources will Erfolg im Twin Hills Cluster ausbauen[…]

MorphoSys und I-Mab Biopharma Verkünden Freigabe für MOR202/TJ202 zum Beginn Klinischer Studien beim Multiplen Myelom in China

Die MorphoSys AG (FSE: MOR; Prime Standard Segment, MDAX & TecDAX; NASDAQ: MOR) und I-Mab Biopharma (I-Mab) gaben heute bekannt, dass I-Mab von der chinesischen National Medical Products Administration (NMPA) die Freigabe für MOR202/TJ202 als Investigational New Drug (IND) erhalten hat, um die laufenden klinischen Phase 2 und Phase 3-Studien mit MOR202/TJ202, dem humanen monoklonalen Read more about MorphoSys und I-Mab Biopharma Verkünden Freigabe für MOR202/TJ202 zum Beginn Klinischer Studien beim Multiplen Myelom in China[…]