POS-Tagging für Transkripte gesprochener Sprache

Der Band leistet eine theoretisch begründete und empirisch validierte Entwicklung einer automatisierten Wortartenannotation (Part-of-Speech-Tagging) für Transkripte spontansprachlicher Daten des Forschungs- und Lehrkorpus Gesprochenes Deutsch (FOLK), das über die Datenbank für Gesprochenes Deutsch der Forschungsgemeinschaft öffentlich zugänglich ist. Dabei setzt er zwei Schwerpunkte: erstens die theoretische Aufarbeitung von Unterschieden von Transkripten gesprochener Sprache zu schriftsprachlichen Daten Read more about POS-Tagging für Transkripte gesprochener Sprache[…]

Alexander Wagner verlässt Currenta

Alexander Wagner, seit Oktober 2015 Mitglied der Geschäftsführung beim Chemiepark-Manager und -betreiber Currenta, wird sich neuen beruflichen Herausforderungen stellen. Er verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch und in freundschaftlichem Einvernehmen. In seine gemeinsame Amtszeit mit dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Günter Hilken fielen wichtige Entscheidungen wie eine grundsätzliche Neuordnung der Geschäftsaktivitäten und Organisationsänderung des Unternehmens. Mit Read more about Alexander Wagner verlässt Currenta[…]

Senckenberg und Mainova kooperieren

Für die neue Ausstellung „Flüsse“ hat das Senckenberg Naturmuseum mit Unterstützung der Mainova AG außergewöhnliche, multimediale Exponate zum Thema Wasser konzipiert. Zu den Highlights zählen ein interaktiver Wasserkreislauf und ein begehbarer Wassertropfen. Sie werden neben anderen Mitmach-Stationen ab voraussichtlich Sommer 2020 zunächst an öffentlichen Orten in und um Frankfurt zu sehen und zu erleben sein. Read more about Senckenberg und Mainova kooperieren[…]

Moderne Arbeitswelt – erfolgreich arbeiten trotz Corona

Neue Wege der Zusammenarbeit ermöglichen auch in Zeiten der Corona-Krise ein effizientes Arbeiten in Bauunternehmen. BRZ unterstützt dabei, die digitale Transformation weiter voranzutreiben, um arbeits- und handlungsfähig zu bleiben.  Laut ZEW (Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung) Mannheim sind in der Corona-Krise hoch digitalisierte Unternehmen im Vorteil, da sie ihre Aktivitäten im Netz fortführen können. Dies gilt Read more about Moderne Arbeitswelt – erfolgreich arbeiten trotz Corona[…]

Großgerät des Leibniz Lungenzentrums Borstel unterstützt Kapazitätserhöhung der SARS-CoV-2-Diagnostik am UKSH

Mit Erwerb eines Großgerätes zur SARS-CoV-2-Diagnostk vom Forschungszentrum Borstel, Leibniz Lungenzentrum (FZB), kann das UKSH seine Kapazität von SARS-CoV-2-Tests nahezu verdoppeln. Bislang diente das System (Roche Cobas 6800) der Diagnostik multiresistenter Tuberkulose-Erreger. Es ist gleichzeitig auf den Nachweis von aktiven SARS-CoV-2-Infektionen ausgerichtet und ermöglicht, große Probenmengen innerhalb weniger Stunden zu analysieren. Derzeit ist das Zentrallabor Read more about Großgerät des Leibniz Lungenzentrums Borstel unterstützt Kapazitätserhöhung der SARS-CoV-2-Diagnostik am UKSH[…]

Wirtschaft unter Schock – Finanzpolitik hält dagegen

Die Corona-Pandemie löst eine schwerwiegende Rezession in Deutschland aus. Die Wirtschaftsleistung wird in diesem Jahr um 4,2 Prozent schrumpfen. Das erwarten die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in ihrem Frühjahrsgutachten. Für das kommende Jahr sagen sie eine Erholung und ein Wachstum von 5,8 Prozent voraus. Bereits im ersten Quartal 2020 dürfte das Bruttoinlandsprodukt um 1,9 Prozent geschrumpft sein. Im zweiten Quartal Read more about Wirtschaft unter Schock – Finanzpolitik hält dagegen[…]

GEMEINSCHAFTSDIAGNOSE 1/2020: Wirtschaft unter Schock – Finanzpolitik hält dagegen

Die Corona-Pandemie löst eine schwerwiegende Rezession in Deutschland aus. Die Wirtschaftsleistung wird in diesem Jahr um 4,2 Prozent schrumpfen. Das erwarten die führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in ihrem Frühjahrsgutachten. Für das kommende Jahr sagen sie eine Erholung und ein Wachstum von 5,8 Prozent voraus. Bereits im ersten Quartal 2020 dürfte das Bruttoinlandsprodukt um 1,9 Prozent geschrumpft sein. Read more about GEMEINSCHAFTSDIAGNOSE 1/2020: Wirtschaft unter Schock – Finanzpolitik hält dagegen[…]

Neuerscheinung „Möglichkeitsräume. Raumplanung im Zeichen des Postwachstums“

Wohngebietsausweisungen, Ansiedlung von Wirtschaftsunternehmen, Ausbau der Verkehrsinfrastruktur: Bei der räumlichen Entwicklung von Stadt und Land stehen noch immer Wachstumsziele an erster Stelle. Wie die Raumplanung das Mantra des ewigen Wachstums aufbrechen und alternative Möglichkeitsräume eröffnen kann, untersucht die neue Ausgabe der Fachzeitschrift politische ökologie. Egal ob Urban Gardening, Solidarische Landwirtschaft oder Offene Werkstätten – in Read more about Neuerscheinung „Möglichkeitsräume. Raumplanung im Zeichen des Postwachstums“[…]

Die Bildung von Nervenzellkontakten verstehen

Professor Volker Haucke vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) und der Freien Universität Berlin wird einer der begehrten ERC Advanced Grants des European Research Council (ERC) zuerkannt. Der Biochemiker erhält für fünf Jahre Fördermittel von rund 2,5 Mio. Euro für seine hochinnovative Forschung zum Aufbau von Synapsen. Unsere Fähigkeit, uns an den ersten Schultag oder Read more about Die Bildung von Nervenzellkontakten verstehen[…]

Konservierung von Hodenzellen zum Erhalt gefährdeter Katzenarten

Ein Forschungsteam des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung (Leibniz-IZW) hat eine Methode zur Isolierung von Hodenzellen und deren Gefrierkonservierung entwickelt. Ziel ist es, die Methode zur Erhaltung von Zellen des männlichen Fortpflanzungstraktes von gefährdeten und bedrohten Katzenarten zu nutzen. Diese Methode wurde vor kurzem in der Fachzeitschrift „Cryobiology“ veröffentlicht. Die Tieftemperaturkonservierung (Gefrierkonservierung) in flüssigem Stickstoff Read more about Konservierung von Hodenzellen zum Erhalt gefährdeter Katzenarten[…]