Mehr als die Hälfte der Deutschen nutzt ihre persönlichen Geräte für elementare HR-Verwaltungsaufgaben

Über die Hälfte (56 %) der deutschen Angestellten erledigen elementare HR-Verwaltungsaufgaben auf eigenen anstatt auf Arbeitsgeräten. Das ergab eine Umfrage von SD Worx, einem der führenden Anbieter von Dienstleistungen in den Bereichen Gehaltsabrechnung und HR. Das Unternehmen untersuchte Anfang dieses Jahres das Ausmaß der Digitalisierung am Arbeitsplatz. Auch zeigte sich, dass die durchschnittliche Anzahl der Read more about Mehr als die Hälfte der Deutschen nutzt ihre persönlichen Geräte für elementare HR-Verwaltungsaufgaben[…]

Deutschland: Europas Schlusslicht bei Online-Abwicklung grundlegender HR-Verwaltungsaufgaben

Trotz mobile first können deutsche Arbeitnehmer eigenen Angaben zufolge keine grundlegenden HR-Verwaltungsaufgaben mit mobilen Geräten erledigen. 69 Prozent werden nach wie vor offline bearbeitet, nur sieben Prozent aller HR-Verwaltungsaufgaben lassen sich ausschließlich mit mobilen Geräten erledigen. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngste Umfrage des Lohn- und Personaldienstleisters SD Worx. Die Untersuchung zum Umfang der Digitalisierung Read more about Deutschland: Europas Schlusslicht bei Online-Abwicklung grundlegender HR-Verwaltungsaufgaben[…]

Jeder dritte HR’ler mit Brexit überfordert

. 63 % der Befragten gehen davon aus, dass die Vorbereitung auf den Brexit mit Schwierigkeiten verbunden sein wird 60 % der Unternehmen werden externe Beratung in Anspruch nehmen. 26 % der Unternehmen in Europa wissen nicht, wie viele Mitarbeiter sie in Großbritannien beschäftigen Fast jeder dritte europäische Personal- und Lohnbuchhalter ist nicht in der Lage, mit dem Read more about Jeder dritte HR’ler mit Brexit überfordert[…]

Experten hadern mit dem Stand von HR-Analytics

50 % der HR-Experten in Europa sind mit der Entwicklung von HR-Analytics nicht einverstanden – und nur 9 % sind damit sehr zufrieden. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Fosway-Gruppe in Zusammenarbeit mit SD Worx, einem führenden Anbieter von globalen HR- und Payroll-Dienstleistungen. Diese Zahlen zeigen auf, wie groß die diesbezügliche Herausforderung für Read more about Experten hadern mit dem Stand von HR-Analytics[…]

Den Job im Kopf

– In Deutschland denkt genau die Hälfte der Arbeitnehmer auch in der Freizeit an die Arbeit, doch die meisten davon (64%) können Beruf und Privatleben trotzdem gut miteinander vereinbaren. Trotzdem sollten gerade in der aktuellen Weihnachtszeit die Arbeitgeber besonders gut darüber nachdenken, wie ihre Mitarbeiter diesbezüglich im Gleichgewicht bleiben. Zu diesen Ergebnissen kommt eine aktuelle Read more about Den Job im Kopf[…]

Forever free(lancer)?

Der Anteil der Freiberufler an der Erwerbsbevölkerung steigt weiter an, viele Menschen betrachten diese Form der Arbeit zunehmend als grundsätzliches Modell und nicht mehr als eine kurzfristige Option. Mehr als vier von zehn Freiberuflern (42,1 %) hierzulande beabsichtigen, langfristig freiberuflich tätig zu bleiben, nur 7,8 % möchten künftig wieder als Angestellte arbeiten. Zu diesem Ergebnis Read more about Forever free(lancer)?[…]

Mehr Kohle, mehr Freizeit

Mit zunehmender Flexibilisierung der Arbeit wünschen sich deutsche Arbeitnehmer mehr Einfluss auf ihre Vergütungsgestaltung – 42 % würden gerne selbst ihre Zusatzleistungen definieren und über die Zusammensetzung ihres Vergütungspakets bestimmen. Ganz anders die Arbeitgeber: 77 % von ihnen bestehen darauf, die volle Kontrolle über die Vergütung ihrer Mitarbeiter zu behalten. Zu diesem Ergebnis kommt die Read more about Mehr Kohle, mehr Freizeit[…]

Menschlich ganz vorn

– Die schon traditionelle Magdeburger Firmenstaffel erfreute sich auch in ihrem 10. Jahr reger Teilnahme, 1.000 Teams mit insgesamt 5.000 Läuferinnen und Läufern aus mehr als 500 Firmen gaben sich im Elbauenpark Magdeburg die sportliche Ehre. Mit dabei war auch das Team des internationalen HR-Dienstleisters SD Worx. Die von Andrea Seipp-Gebhardt angeführte Gruppe war hierbei Read more about Menschlich ganz vorn[…]

Deutschland pendelt wenig

Im Durchschnitt verbringen deutsche Arbeitnehmer 59 Minuten am Tag mit Pendeln und legen dabei insgesamt 24,36 km zurück – knapp jeder Sechste (17,9%) pendelt allerdings täglich 90 Minuten und mehr. Zu diesem Ergebnis kommt eine in sechs europäischen Ländern durchgeführte Studie des Payroll- und HR-Dienstleisters SD Worx. Mehr als die Hälfte der deutschen Befragten (58,7 Read more about Deutschland pendelt wenig[…]

Mehr Zeit für Zukunft

Wenn Unternehmen in der zunehmend digitalisierten Arbeitswelt bestehen wollen, brauchen sie eine tragfähige und langfristige Strategie – und einen starken Partner wie SD Worx. SD Worx gibt sich die Ehre und präsentiert seine Lösungen und Ideen auf Europas größter Personalmesse „Zukunft Personal Europe“, die in guter Tradition vom 11. bis zum 13. September in Köln Read more about Mehr Zeit für Zukunft[…]