Warnstreiks in Corona-Zeiten

Wenn dieser Tage Kitas geschlossen bleiben, Schüler mit dem Rad zur Schule fahren oder die Mülltonnen nicht geleert werden, liegt es ausnahmsweise nicht am Coronavirus, sondern am Warnstreik im öffentlichen Dienst, zu dem die Gewerkschaft Verdi bereits am Sonntag aufgerufen hat. Welche Konsequenzen dies für betroffene Arbeitnehmer hat, erklären die ARAG Experten in einem Überblick. Read more about Warnstreiks in Corona-Zeiten[…]

Erlebte Gerechtigkeit am Arbeitsplatz beeinflusst die Gesundheit der Beschäftigten

 Beschäftigte, die sich von ihrer Führungskraft gerecht behandelt fühlen, weisen weniger krankheitsbedingte Fehlzeiten auf. Diejenigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die ihren Vorgesetzten die besten Noten für Fairness geben, kommen durchschnittlich auf nur 12,7 Arbeitsunfähigkeitstage pro Jahr. Dagegen weist die Gruppe der Berufstätigen, die ihren Chef als eher ungerecht wahrnehmen, im Durchschnitt 15,0 Fehltage auf. Dies ist Read more about Erlebte Gerechtigkeit am Arbeitsplatz beeinflusst die Gesundheit der Beschäftigten[…]

Vorstand der MAN Truck & Bus SE sieht sich gezwungen, Standort- und Beschäftigungssicherung vorerst zu kündigen

Vorstand zuversichtlich, dass Gespräche in Kürze aufgenommen werden Unternehmen plant Neuausrichtung, um MAN für die Zukunft fit zu machen Der Nutzfahrzeughersteller MAN Truck & Bus SE hat eine umfassende Neuausrichtung des Unternehmens angekündigt. Zur Umsetzung der Transformationspläne hatte die Unternehmensführung der Arbeitnehmerseite vertrauensvolle Gespräche angeboten, um die Zukunft des Unternehmens gemeinsam zu planen. Diese Gespräche Read more about Vorstand der MAN Truck & Bus SE sieht sich gezwungen, Standort- und Beschäftigungssicherung vorerst zu kündigen[…]

In der Pandemie wächst der Bedarf an Rechtsberatung

Vom abgesagten Urlaub bis zur Kurzarbeit: Die Corona-Krise wirbelt das Leben durcheinander und verunsichert viele Menschen. Das zeigt sich bei der Rechtsschutzversicherung der R+V. „Corona führt zu einem erheblich größeren Bedarf an rechtlicher Beratung“, sagt René Wagefeld von der R+V Versicherung. Der Rechtsschutz-Experte berichtet, dass die Kunden derzeit besonders viele Fragen zum Reiserecht haben: „Beim Read more about In der Pandemie wächst der Bedarf an Rechtsberatung[…]

Lohn 2021: SBV setzt sich auch in zweiter Verhandlungsrunde für Firmen und Arbeitsplätze ein

Am Mittwoch den 23. September 2020 fand die zweite von drei Verhandlungsrunden über den Lohn 2021 zwischen dem SBV und den Gewerkschaften statt. Für den SBV muss es das Ziel der gesamten Branche sein, in der herausfordernden Zeit mit Covid-bedingten Umsatzrückgängen Arbeitsplätze zu erhalten. Die Gewerkschaften wurden aufgefordert, sich im weiteren Verlauf der Pandemie voll Read more about Lohn 2021: SBV setzt sich auch in zweiter Verhandlungsrunde für Firmen und Arbeitsplätze ein[…]

Zeitwertkonto und Insolvenzsicherung – eine wichtige Kombination

Wer sich heutzutage für ein Arbeitsverhältnis in einem Unternehmen entschieden hat, das das Zeitwertkonto (und damit ein hohes Maß an Flexibilität) bietet, hat sich sicherlich schon das ein oder andere Mal gefragt, was wohl passieren würde, wenn der Arbeitgeber Insolvenz anmelden müsste. Die gute Nachricht: Unternehmen, die hier vorgesorgt und alle gesetzlichen Regelungen zum Thema Read more about Zeitwertkonto und Insolvenzsicherung – eine wichtige Kombination[…]

Der Markt regelt nicht alles – Politik (auch im Saarland) muss handlungsfähig sein und Mitbestimmung stärken

„Zur erfolgreichen, das heißt sozial, ökologisch, wirtschaftlich und politisch nachhaltigen Gestaltung der Transformation braucht es einen handlungsfähigen Staat. Der Markt regelt nicht alles. Ganz wichtig: Die Beschäftigten und ihre Interessenvertretungen müssen von Beginn an in unternehmerische und politische Entscheidungsprozesse einbezogen werden. Nur so kann Transformation im Sinne Guter Arbeit gelingen“, fordert Thomas Otto, Hauptgeschäftsführer der Read more about Der Markt regelt nicht alles – Politik (auch im Saarland) muss handlungsfähig sein und Mitbestimmung stärken[…]

IKK classic-Monatsreport: Krankheitsgeschehen und Corona-Fälle im August 2020

Bereits den fünften Monat in Folge sind bei der IKK classic auch im August weniger Krankmeldungen eingegangen, als im gleichen Monat des Vorjahres. Das zeigt eine fortlaufende Auswertung der Arbeitsunfähigkeitsdaten von rund 1,5 Millionen Versicherten der bundesweiten Handwerker-Krankenkasse. Demnach waren im August dieses Jahres unter den bei der IKK classic (mit Anspruch auf Krankengeld) versicherten Read more about IKK classic-Monatsreport: Krankheitsgeschehen und Corona-Fälle im August 2020[…]

Unternehmenskultur zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Die meisten deutschen Unternehmen pflegen derzeit eine eher traditionelle Unternehmenskultur und widersprechen damit in einigen Bereichen den Bedürfnissen ihrer Mitarbeiter. Diese Kontroverse in Sachen Unternehmenskultur fördert eine aktuelle Studie der KÖNIGSTEINER Gruppe zu Tage für die deutschlandweit 3.000 Arbeitnehmer befragt wurden. Demnach präferieren 72% der befragten Teilnehmer eine moderne Unternehmenskultur, die sich aus ihrer Sicht Read more about Unternehmenskultur zwischen Wunsch und Wirklichkeit[…]

Rückkehr ins Büro: Achtung beim Datenschutz

Auch wenn das Arbeiten im Home-Office in vielen Unternehmen zum festen Bestandteil des „New Normal“ geworden ist: Sobald die Anwesenheit im Büro wieder zunimmt, darf auch der Datenschutz nicht aus dem Blick geraten. Datenschutzexpertin Mareike Vogt, TÜV SÜD Sec-IT, zeigt auf, wie eine Verarbeitung von Gesundheitsdaten bei einer Corona-Infektion nach den Anforderungen der EU-DSGVO aussehen Read more about Rückkehr ins Büro: Achtung beim Datenschutz[…]