Benzin im Wischwasser

Im Frühjahrsprogramm 2021 der Edition Subkultur Berlin erscheint die Textsammlung „Benzin im Wischwasser“ von Christian Schmitz. Der Berliner Historiker und Taxifahrer erzählt auch in seinem zweiten Werk mit viel Humor und einer Prise Philosophie Geschichten aus seinem Leben auf der Straße. Denn einem Taxifahrer vertrauen Leute mehr als einem Pfarrer im Beichtstuhl. Seine Erlebnisse und Read more about Benzin im Wischwasser[…]

Eine poetische Dystopie zwischen Finsternis und Farbenpracht

Im Winterprogramm 2020/21 des Periplaneta Verlag Berlin erscheint der dystopische Phantastik-Roman „Weltübergang – Fundstücke im Riss der Welt“ von Michael Nußbaumer in der Edition Drachenfliege. In dem schillernden Abenteuer voller einprägsamer Bilder und unerwarteter Verbindungen durchwandern zwei einsame Menschen gegensätzliche Welten voller Finsternis und Farbenpracht – und unter einer dicken Schneedecke beginnen zwei drollige Zwerge, Read more about Eine poetische Dystopie zwischen Finsternis und Farbenpracht[…]

Krasse Kurze 2: Schaurig-bizarre Miniaturen für die dunkle Jahreszeit

Im Winterprogramm 2020/21 der Edition Subkultur erscheint der Kurzgeschichtenband „Krasse Kurze 2 – Bizarre Geschichten“ von Sascha Dinse. Der zweite, eigenständige Band der „Krassen Kurzen“ enthält 29 neue Geschichten über paranormale Begegnungen, extraterrestrische Abenteuer und rätselhafte Morde. Stilistisch einzusortieren zwischen Horror, Science Fiction und Dark Fantasy – oft auch in Kombination –, komprimiert der Berliner Read more about Krasse Kurze 2: Schaurig-bizarre Miniaturen für die dunkle Jahreszeit[…]

Maria und das Fleisch der goldenen Kälber

Im Herbst-/Winterprogramm 2020 der Edition Subkultur erscheint der Krimi „Maria und das Fleisch der goldenen Kälber“ von Philipp Baar. Mit einer tierischen Portion schwarzen Humors und einem Hang zu unorthodoxen Themen und Situationen betraut der Autor einen jungen Privatdetektiv mit drei ungewöhnlichen Fällen. Während Tillmann Grün nach einem Jungen sucht, der aus einem katholischen Internat Read more about Maria und das Fleisch der goldenen Kälber[…]

Ein Liebesroman aus den Abgründen der Berliner Clubszene

Im Herbst-/Winterprogramm 2020 des Periplaneta Verlag Berlin erscheint der Gegenwartsroman „Asche ist furchtlos“ von Clint Lukas. Das neue Werk des Berliner Autors und Kolumnisten beginnt als Familiendrama, in dem die junge Ciri das Wesen ihrer, vor langer Zeit verschwunden Mutter Nora zu ergründen versucht. Durch die Erzählung ihres introvertierten Vaters Jonas über seine Beziehung mit Read more about Ein Liebesroman aus den Abgründen der Berliner Clubszene[…]

Krasse Kurze: Horror en miniature

Im Herbstprogramm 2020 der Edition Subkultur ist die durchgesehene Neuauflage der Kurzgeschichtensammlung „Krasse Kurze – Bizarre Geschichten 1“ von Sascha Dinse erschienen. Der Berliner Horror- und Science-Fiction-Autor komprimiert Alltäglichkeiten und Extreme, Philosophisches, menschliche Abgründigkeiten und technologische Verlockungen zu 31 dicht erzählten Horror-Miniaturen. Für seine ungewöhnlichen Geschichten, die vor dem Wechsel in die Edition Subkultur in Read more about Krasse Kurze: Horror en miniature[…]

Ein schwarzmagischer, interaktiver Polit-Thriller

Im Herbst-/Winterprogramm 2020 des Periplaneta Verlag Berlin erscheint der interaktive Roman „Inferno, Chaos und Komplotte“ von Cathryn C. Holister in der Edition Drachenfliege. In dem mit viel Witz geschriebenen schwarzmagischen Polit-Thriller mischen die Jungdämoninnen Cay und Mia auf der Flucht vor einem fadenscheinigen Prozess sämtliche Sphären auf. Hinter den zahlreichen Buchillustrationen verbergen sich digitale Comicstrips; Read more about Ein schwarzmagischer, interaktiver Polit-Thriller[…]

Ein mit Schießpulver geschriebener Thriller mit Filmsequenzen

Im Herbstprogramm 2020 erscheint der interaktive Thriller „Der Eliminierer – Duo des Todes“ von Thorsten Morawietz bei Periplaneta Berlin in der Edition Totengräber. In seinem Roman über einen kurz vor der Rente stehenden Profikiller balanciert der Frankfurter Autor und Theaterregisseur souverän über den schmalen Grat zwischen blutigem Action-Thriller und schwarzhumoriger Genre-Parodie. Exklusive Filmsequenzen (u.a. mit Read more about Ein mit Schießpulver geschriebener Thriller mit Filmsequenzen[…]

Karl Marx über Corona

Im Herbst-/Winterprogramm 2020 der Edition Subkultur ist das satirische Sachbuch „Marx‘ Rache – endlich Corona“ des Berliner Skandal-Autors Kristjan Knall erschienen. Karl Marx führt im Himmel fiktive Dialoge mit seiner Frau Jenny von Westphalen, aber auch mit Jimi Hendrix, dem Fliegenden Spaghettimonster, Sigmund Freud oder Ursula von der Leyen. Die Gespräche widmen sich dabei – typisch Read more about Karl Marx über Corona[…]

Weltrettung mit Schaf für den Thaddäus-Troll-Preis 2020

Der Roman „Herr Freytag und Miss Kafka retten die Welt“ von Philipp Multhaupt ist für den Thaddäus-Troll-Preis 2020 nominiert. Der im Juni 2020 bei Periplaneta erschienene Roman ist einer von sechs Anwärtern, die von der Jury des Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Würtemberg e.V. für die Shortlist  ausgewählt wurden. Der Preis wird seit 1981 jährlich vergeben Read more about Weltrettung mit Schaf für den Thaddäus-Troll-Preis 2020[…]