Mit oder ohne Agentur zur Auslandszeit? Vor- und Nachteile

Kann ich mein Auslandsjahr selbst organisieren? Diese Frage stellen sich viele, die mit dem Gedanken spielen, ein Auslandsjahr unabhängig von einer Organisation selbst zu organisieren. Prinzipiell ist mit guter Planung und umfangreicher Recherche die eigene Organisation einer Auslandszeit in vielen Fällen machbar. Ob mit oder ohne Agentur: Beide Möglichkeiten haben Vor- und Nachteile, und nicht Read more about Mit oder ohne Agentur zur Auslandszeit? Vor- und Nachteile[…]

Änderung des Abflugortes kann Reisemangel sein

Wird nach der Buchung einer Pauschalreise der Abflugort geändert, kann darin ein Reisemangel liegen. Der Berliner Kläger buchte bei der Beklagten für sich und seine Familie eine Pauschalreise in die Türkei. Der Hinflug sollte am 03.06.2017 um 15.30 Uhr ab Flughafen Berlin Schönefeld stattfinden; die Ankunft am Flughafen in Antalya sollte um 19.40 Uhr sein. Read more about Änderung des Abflugortes kann Reisemangel sein[…]

14-jähriger Berliner veröffentlicht Roman

Im Sommer ist das Buch „Voll geschrieben!“ erschienen. Darin stellen Jugendliche ihre Geschichten vor. Hanno Lammert aus Berlin, gerade mal 14 Jahre alt, hat darin ebenfalls eine beeindruckende Geschichte veröffentlicht. Bei der Zusammenarbeit zum Jugendbuch hat er erzählt, dass er bereits ein Buch geschrieben hat. „Es müsste nur noch jemand veröffentlichen“. Momentan geht er auf Read more about 14-jähriger Berliner veröffentlicht Roman[…]

Die neue L-Version im Messe-Gebäck

Pferde-Züchter, Pensions- oder Reitstalleigner und viele Besucher nutzen Europas grösste Fachmesse für Reiten, Jagen und Angeln, um sich über neueste Entwicklungen und Produkte vor Ort in Hannover sachkundig zu informieren. Deshalb wird Michele Mesche, Deutschlands bekannte Hufschuhanzieherin mit ihrem Fachwissen und ihrem alternativen Hufschutz-Sortiment präsent sein (Halle 26 – Stand J 96). Mit ihr auf Read more about Die neue L-Version im Messe-Gebäck[…]

Premiumklasse gebucht, Holzklasse geflogen

Wer im Flieger bequem sitzen möchte und in Premium, Business oder First Class reist, muss meist deutlich tiefer in die Tasche greifen als Mitreisende in der ganz normalen Economy Class. Wenn die höhere Klasse allerdings überbucht ist – was dann? In einem konkreten Fall hatte eine Familie Sitzplätze in der etwas bequemeren Premium Eco Klasse Read more about Premiumklasse gebucht, Holzklasse geflogen[…]

VFS Global erhält Auftrag für Übernahme von Visumsdienstleistungen im Asiatisch-Pazifischen Raum

Als größter Auslagerungs- und Technologiedienstleistungsspezialist für Regierungen steht VFS Global seit 2005 im Dienste der Bundesrepublik Deutschland Weitere sieben Verträge mit anderen europäischen Regierungskunden unterzeichnet VFS Global hat vom Auswärtigen Amt den regionalen Auftrag erhalten, für Deutschland die Visumsdienstleistungen im Asiatisch-Pazifischen Raum zu übernehmen. Gemäß dem neuen Vertrag wird VFS Global die deutschen Visumsstellen an Read more about VFS Global erhält Auftrag für Übernahme von Visumsdienstleistungen im Asiatisch-Pazifischen Raum[…]

Adventszauber Ingolstadt – mehr als nur Weihnachten

In der Vorweihnachtszeit verwandelt sich Ingolstadt in ein wahres Winter-Weihnachts-Wunderland. In jedem Winkel der festlich geschmückten Altstadt blitzt und funkelt es, durch die Gassen zieht der Duft von Glühwein und süßen Leckereien, und aus den Geschäften ertönen besinnliche Weihnachtslieder. Beim Adventszauber Ingolstadt kommt jeder auf seinen Geschmack, und das nicht nur zur Adventszeit, denn viele Read more about Adventszauber Ingolstadt – mehr als nur Weihnachten[…]

Der Geschäftsbrief – die unterschätzte Visitenkarte des Unternehmens

Täglich gehen allein in Deutschland etwa 60 Millionen Briefe auf die Reise. Gut die Hälfte davon sind Geschäftsbriefe. Ein guter Grund, sich diese Briefe genauer anzusehen, bevor sie das eigene Unternehmen verlassen. Angebote, Vertragsannahmen und Auftragsbestätigungen gehören genauso zu den Geschäftsbriefen wie Mängelrügen, Mahnungen, Kündigungen, Rechnungen und Quittungen. In vielen Unternehmen haben sich die Schreiben Read more about Der Geschäftsbrief – die unterschätzte Visitenkarte des Unternehmens[…]

Von zart-bockig, Vampiren und Schmetterlingen bis zur Morgenröte

Eine Schreibmaschine zusammen mit einem „Die-Gedanken-sind-frei-Pfeifkonzert“ eröffnete die Lesung in Form einer Redaktionssitzung am runden Tisch. „Seelische Gesundheit spielt im Christophsbad eine besondere Rolle. Dem Ausdruck der Seele verschrieben, haben sich die Redakteure der Seelenpresse“, begrüßte Geschäftsführer Bernhard Wehde die rund 40 Gäste und dankte der Chefredakteurin Dorit Paul sowie den 9 anwesenden Redaktionsmitgliedern. Bereits Read more about Von zart-bockig, Vampiren und Schmetterlingen bis zur Morgenröte[…]

Toiletten auf Rastplätzen bleiben kostenpflichtig

Es besteht kein Anspruch auf kostenfreie Benutzung der Sanifair-Toilettenanlagen an rheinland-pfälzischen Autobahnraststätten. Dies hat das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in seiner Entscheidung bekanntgegeben. Im vorliegenden Fall ging es konkret um Toilettenanlagen auf Rastplätzen in Rheinland-Pfalz. Diese sind – wie viele andere Rastplätze bundesweit auch – nach dem "Sanifair"-Konzept ausgestaltet. Danach muss der Nutzer einer Toilette 70 Cent Read more about Toiletten auf Rastplätzen bleiben kostenpflichtig[…]