Ter Stegen sorgt für Lacher in WhatsApp Gruppe von Beckham – adidas stellt „Predator Freak“ vor

adidas hat heute den neuen Fußballschuh „Predator Freak“ vorgestellt. Das weiterentwickelte Modell der legendären „Predator“-Reihe verfügt über eine erweiterte Abdeckung des Obermaterials mit der „Demonskin“-Technologie. Die verbesserte Anordnung der elastischen „Demonskin“-Gummispikes ermöglicht so eine genauere Ballkontrolle und mehr Effet auf dem Spielfeld. Die neue zweiteilige „Primeknit“- Sockenkonstruktion sorgt für einen mühelosen Einstieg in den Schuh und einen absolut festen Sitz im Bereich des Mittelfußes und des Knöchels. Abgerundet wird das Design des Schuhs durch ein leuchtendes, gelb-blaues Farbupdate und den ikonischen drei Streifen auf der Innen- und Außenseite. Der „Predator Freak“ ist ab heute auf adidas.de und bei ausgewählten Partnern erhältlich.

Im neuen Kampagnenvideo von adidas Football erstellt „Predator“-Ikone David Beckham eine WhatsApp Gruppe mit zahlreichen adidas Athleten und Athletinnen. Im Chat präsentiert Beckham den neuen Schuh und erhält positive Reaktionen von Kontakten wie Zinedine Zidane, David Alaba, Toni Duggan oder dem neuen adidas Markenbotschafter Marco Asensio. Während die meisten Spieler und Spielerinnen mit dem neuen Schuh ihr Können demonstrieren, sorgt Marc-André ter Stegen’s leidenschaftliches Gartenarbeits-Video für einen Lacher im Gruppenchat. Auch NFL-Superstar Patrick Mahomes mischt sich in den Chat mit ein und fordert Manchester United Spieler Paul Pogba heraus. Schließlich holt Beckham die nächste Generation an adidas Spieler und Spielerinnen in den Gruppenchat hinzu, darunter die deutsche Nationalspielerin Lena Oberdorf. Der Spot läuft auf den digitalen Kanälen von adidas und in den sozialen Netzwerken.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

adidas AG
Adi-Dassler-Straße 1
91074 Herzogenaurach
Telefon: +49 (9132) 84-0
Telefax: +49 (9132) 84-2241
http://www.adidas-group.de

Ansprechpartner:
Roman Möhlinger
Manager Public Relations
Telefon: +49 (151) 54175606
E-Mail: roman.moehlinger@adidas.com
Oliver Brüggen
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: +49 (9132) 84-3100
Fax: +49 (9132) 84-3604
E-Mail: oliver.brueggen@adidas.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel