Nur die erste Wahl – GF Global Select HI mit FundAward 2021 in mehreren Kategorien ausgezeichnet

  • Dachfonds gewinnt FundAward in drei Kategorien
  • Ausgezeichnet für Performance bei fünf, drei und einem Jahr
  • Investitionen in Prädikatsaktien, hinter denen Unternehmenswerte stehen

Der GF Global Select HI ist von den Redaktionen €uro, €uro am Sonntag, Börse Online und €uro fondsxpress mit dem Fund Award 2021 in drei Kategorien ausgezeichnet worden. Die Auszeichnungen gelten als „Oscars der Finanzbranche“. Die Redaktionen honorieren damit die Wertentwicklung des Fonds über mehrere Jahre.

In der Kategorie Dachfonds / Aktienfonds belegt der GF Global Select HI (ISIN DE000A0NEKE4 / WKN A0NEKE ) mit Blick auf die Performance bei fünf Jahren Platz zwei, bei drei Jahren Platz drei und bei einem Jahr erneut Platz zwei. „Ich freue mich sehr über die Verleihung der FundAwards 2021. Ganz besonders natürlich über die gute Wertentwicklung, die die Investmentstrategie meines Fonds bestätigt“ sagt Günter Fett, Fondsberater des GF Global Select HI. „Das Corona-Jahr 2020 hat der Fonds mit einem Plus von mehr als 20 Prozent abgeschlossen. Im Vorjahr waren es sogar 32 Prozent“.

Der GF Global Select HI ist ein Dachfonds, der kontinuierlich in rund zwanzig der besten Investment-Fonds investiert. Ausgewählt werden Investmentfonds, die über eine langfristig überdurchschnittlich gute Wertentwicklung, ein vergleichsweise hohes Volumen und ein hervorragendes Fondsrating verfügen. Die Zielfonds werden weltweit von Fondsmanagern der Region gemanaged, die sich auf ihrem Gebiet ganz besonders gut auskennen. Bei circa 1.000 Aktiengesellschaften, die die Zielfondsmanager ausgesucht haben, ist eine starke Risikodiversifizierung gewährleistet. Das Verlustrisiko durch den Ausfall einer einzelnen Gesellschaft ist somit deutlich minimiert.

Investitionen in Prädikatsaktien zahlen sich aus

Der Fonds investiert in Qualitätsaktien, hinter denen Substanz und Unternehmenswerte stehen. Die Mehrzahl der Zielfonds kann vier verschiedenen Megatrends zugeordnet werden. Diese sind der demografische Wandel, die zunehmende Digitalisierung, die Verschiebung der wirtschaftlichen Machtzentren, sowie die notwendigen Investitionen in erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit, Ökologie und Maßnahmen gegen Ressourcenknappheit.

Der Fonds eignet sich besonders für Privatanleger, die über einen langfristigen Anlagehorizont von mehr als fünf Jahren verfügen und eine Performance von rund acht Prozent anstreben. „Mit dem GF Global Select HI haben Investoren, die seit der Fondsauflage in 2008 investiert sind, ihr eingesetztes Kapital mehr als verdreifacht“ freut sich Fett.

Wichtige Risikohinweise Dieses Dokument richtet sich an private und professionelle Investoren und dient ausschließlich der allgemeinen Information. Die hierin enthaltenen Informationen berücksichtigen nicht die persönlichen Anlageziele, die Finanzsituation sowie besondere Anforderungen eines bestimmten Anlegers. Alle hierin genannten Wertpapiere und Sektoren sind nur zur Illustration aufgeführt und dürfen nicht als Investmentempfehlung verstanden werden. Investitionen sind mit Risiken verbunden. Die Performance der Vergangenheit ist kein Indikator für die zukünftige Wertentwicklung. Der Verkaufsprospekt und die wesentlichen Anlagebedingungen sind in elektronischer Form unter www.hansainvest.com erhältlich.

Über die Franz & Partner GmbH

Die Franz & Partner GmbH wurde 1993 gegründet und gehört seit 2004 zu 100 Prozent Herrn Günter Fett. Herr Fett ist seit 1997 selbständig und war vorher mehr als 20 Jahre bei namhaften Privatbanken in leitender Funktion tätig. Seit nunmehr 17 Jahren betreut und berät er unabhängig vermögende Privat-kunden und Unternehmer.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Franz & Partner GmbH
Am Reisert 7
82234 Weßling
Telefon: +49 (172) 6062973
http://www.franzpartner.de

Ansprechpartner:
Günter Fett
Geschäftsführer
Telefon: +49 (8153) 952658
E-Mail: g.fett@franzpartner.de
Susanne Schönefuß
Susanne Schönefuß – Machen Sie sich einen Namen
Telefon: +49 (211) 92416600
E-Mail: kontakt@susanne-schoenefuss.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel