Der sauberste LKW Europas

Wenn der “Triple PowAir Truck” von Egger PowAir anrückt, haben Verunreinigungen keine Chance.

Vom Heizkessel einer Verbrennungsanlage bis zum Ofen einer Backstube. Vom Hochgeschwindigkeitszug ICE bis zur Druckerpresse eines Zeitungsverlages: Die Einsatzorte von Egger PowAir sind vielfältig. Vor 6 Jahren gründete der gebürtige Tiroler Robert Egger nach Jahren des Tüftelns und Bastelns sein Spezial-Unternehmen und präsentierte 2014 ein neu entwickeltes Reinigungsverfahren der Öffentlichkeit.

Die Mission: Professionelle, technische Reinigungsdienstleistung nach Stand der Technik und wegweisenden Methoden. Mit allem was dazugehört. „Wir sehen uns als Partner der Industrie und möchten nach dem Prinzip – ALLES AUS EINER HAND – den perfekten Rundum-Service bieten“, so Robert Egger. Mit seinem neuesten Wurf, dem „Triple PowAir Truck“, gelingt das ab sofort noch besser. Dieser innovative Saugbagger-LKW mit Anhänger führt alles mit, was für eine schnelle, professionelle Reinigung von Industrieanlagen gebraucht wird.

Ein Fahrzeug. 1000 Möglichkeiten.

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Will heißen: überall dort, wo produziert wird, entsteht Abfall. Und der sorgt dann in Form von Staub, Schlamm oder Schlacke für Probleme. Um reibungslos funktionieren zu können, müssen Industrieanlagen regelmäßig und vor allem gründlich gereinigt werden. Das erfordert nicht nur eine Menge Planung, sondern auch Erfahrung und modernstes technisches Equipment. Das alles steckt im PowAir Truck von Egger PowAir: 2 bestens ausgebildete Reinigungsexperten, die PowAir Cleaner, führen alles mit, was für die Reinigungsprozesse Cold PowAir und Hot PowAir benötigt wird. Von Leitern und Gerüsten und anderen Steighilfen bis hin zu Behältern zur Entsorgung der Abfallstoffe sowie Einhausungen für das staubfreie Arbeiten ist alles dabei. Die Reinigungsmethoden selbst machen ordentlich Druck, im wahrsten Sinne des Wortes: Mit kalter oder heißen Trockendruckluft, den Hot PowAir und Cold PowAir Reinigungsmethoden, geht es bis zu 1000 km/h den Schmutzanpackungen und Verunreinigungen an den Oberflächen der zu reinigenden Anlagen an den Kragen. Gleichzeitig werden Schwebstoffe in der Luft und Reststoffe eingesaugt und können so später fachgerecht und umweltschonend entsorgt werden. Der Triple PowAir Truck arbeitet dabei unglaublich effizient, erklärt Robert Egger: „Mit unseren Spezialventilatoren können wir pro Stunde bis zu 48.000 Kubikmeter Luftvolumen entstauben“.

Mobile Sauberkeit in ganz Europa. 24/7.

Die neue Triple PowAir Truck Technologie ist ab sofort in ganz Europa im Einsatz, zu jeder Tages- und Nachtzeit. Robert Egger weiß: „Zeit ist Geld. Wenn Produktionsabläufe durch Schmutz und Reststoffe gesperrt werden, kann es für das Unternehmen richtig teuer werden. Deshalb sind unsere Triple PowAir Trucks rund um die Uhr einsatzbereit“. Das ISO-zertifizierte Industriereinigungsunternehmen Egger PowAir Cleaning GmbH übernimmt dabei auch die Verantwortung für die Umwelt und arbeitet Co2-neutral. Der gesamte Reinigungsprozess wird durch ATMOSFAIR zu 100% ausgeglichen.

Über die Egger PowAir Cleaning GmbH

WE’VE GOT THE POWAIR.

Power liegt in der Luft. Die Power, etwas zu verändern. Die Kraft, Dinge neu zu denken. Und anders zu tun, als sie bisher getan wurden. Aus diesem Anspruch heraus sind wir entstanden und gewachsen. Deshalb arbeiten wir jeden Tag auf Hochdruck – und mit Hochdruck, bis 24 bar. Wir arbeiten mit den neuartigsten und zugleich umweltschonendsten Methoden, um Industrie-Großanlagen auf nie dagewesene Weise zu reinigen.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Egger PowAir Cleaning GmbH
Pebering-Straß 21
A5301 Eugendorf / Salzburg
Telefon: +43 (6225) 28810
http://www.eggerpowair.com

Ansprechpartner:
Robert Egger
Geschäftsführer
Telefon: +43 (6225) 28810
E-Mail: office@eggerpowair.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.

counterpixel