Zeit für die Ofenreinigung

Mit den sinkenden Temperaturen macht sich der Wunsch nach einem gemütlichen, wohlig warmen zu Hause breit. Die Heizsaison steht vor der Tür und es ist wieder an der Zeit, den Kamin einsatzbereit zu machen. Von der Ascheentfernung über die Prüfung auf Dichtigkeit bis hin zur Kontrolle von Verschleißteilen bietet die Oelkers MARKET IN GmbH hochwertiges, sicheres und ökonomisch sinnvolles Kamin- und Ofenzubehör, mit dem Nutzer ihren Ofen oder Kamin schnell und einfach wieder einsatzbereit machen können.

Entfernen von Rußablagerungen mit dem starters® Spezialreiniger

Durch die Holzverbrennung bei der Ofennutzung bildet sich Ruß, der sich gerne an der Sichtscheibe des Ofens absetzt. Die schönen züngelnden und wärmenden Flammen sind kaum noch zu sehen. Mit dem starters® Kaminscheibenreiniger können Nutzer die Scheiben schnell und effektiv reinigen und sorgen somit für einen schönen An- und Durchblick.

Dichtungsschnüre prüfen

Untypische Rußansammlungen sowie eine Rauchgasentweichung sind Anzeichen für einen undichten Kamin. Bei Auffälligkeiten sollten Dichtungen frühzeitig ausgetauscht werden, damit giftige Verbrennungsgase nicht mehr unkontrolliert in den Wohnraum entweichen können. Mit dem feuerfesten Abdichtband von starters® sorgen Nutzer für eine sichere Dichtung. In unterschiedlichen Längen und Breiten ist diese bei der Oelkers MARKET IN GmbH erhältlich.

Feuerraumauskleidung kontrollieren

Auch die Feuerraumauskleidung aus Schamottesteinen oder Vermiculite Platten sollte vor der Wiederinbetriebnahme des Ofens auf Beschädigungen überprüft werden. Risse können mit speziellen Dichtmassen wie z.B. dem starters® Ofenkitt oder Schamottemörtel geschlossen werden. Falls ganze Stücke aus dem Material herausbröckeln, besteht dringender Handlungsbedarf. Unter www.starters-shop.de finden Interessierte Schamottsteine und Vermiculite Platten in unterschiedlichen Größen, durch die die bröckelnden Platten ausgetauscht werden können.

Aschelade und Scharniere prüfen

Auch die beweglichen Teile des Kaminofens sollten vor Inbetriebnahme überprüft werden. Sofern sich alle Scharniere der Ofentür und Schienen der Aschelade problemlos bewegen lassen, besteht kein Handlungsbedarf. Anderenfalls erhalten Nutzer im Fachhandel geeignete Fette, durch welche die entsprechenden Teile leichtgängig bleiben und der Verschleiß minimiert wird.

starters® Produkte sind nicht nur besonders sicher und hochwertig – sondern auch ausgezeichnet mit dem „German Brand Award 2018“

In den Katagorien „Excellence in Branding“ und „Sustainable Brand of the Year“ konnte die Oelkers MARKET IN GmbH dieses Jahr voll und ganz überzeugen und hat vom Rat für Formgebung den German Brand Award 2018 erhalten. Seit 1995 steht die Marke starters® für sichere, hochwertige, saubere und ökonomisch sinnvolle Produkte und ist DIE Fachhandelsmarke für Kamin- und Ofenzubehör im europäischen Markt.

Mehr Informationen zu den Produkten finden Interessierte unter: www.starters-shop.de

Über die Oelkers MARKET IN GmbH

Die Oelkers MARKET IN GmbH wurde im Jahr 1989 von Rudolf W. Oelkers gegründet. Kerngeschäft des Unternehmens sind der Handel und die Produktion im Non-Food Bereich mit Fokus auf Grillgeräte, -anzünder, -zubehör sowie Kamin- und Ofenanzünder und -zubehör. Seit dem Jahr 2003 ist Kai Uwe Oelkers geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Durch zahlreiche erfolgreiche und teilweise auch preisgekrönte Marken- und Produktentwicklungen (z.B. Red Dot Design Award, German Brand Award), hat sich die Oelkers MARKET IN GmbH als "Hot Shop" am Markt etabliert.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Oelkers MARKET IN GmbH
Bahnhofstraße 15
82340 Feldafing
Telefon: +49 (8157) 90398-0
Telefax: +49 (8157) 90398-99
https://www.starters-shop.de

Ansprechpartner:
Kai Uwe Oelkers
Telefon: +49 (8157) 90398-0
Fax: +49 (8157) 90398-99
E-Mail: kaioelkers@market-in.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.