„Tag der Musterhäuser“ am 23. September 2018

Zum „Tag der Musterhäuser“ am Sonntag, 23. September 2018, öffnet der Bau- und Wohnpark World of Living mit großer Erlebniswelt seine Toren. Bei freiem Eintritt können Besucher acht Ausstellungshäuser von WeberHaus besichtigen und bei einer Werksbesichtigung erfahren, wie Fertighäuser in den Produktionshallen gebaut werden. Für Kinder ist ebenfalls viel geboten: zum Beispiel eine spannende Zeitreise durch die Steinzeit, das Mittelalter und die Zukunft im „Universum der Zeit“.

Apple HomeKit live erleben

Nicht nur in den acht Ausstellungshäusern, sondern auch im großen Ausstattungsbereich „Halle der Kreation“ können sich Bauinteressierte inspirieren lassen und sich über Haustechnik oder Raumkonzepte informieren. Im Musterhaus „generation5.5“ präsentieren Mitarbeiter die Vorteile eines smarten Zuhauses. Hier können zum Beispiel Lichtszenen, Rollläden, Einzelraum-Temperaturregelung, Multimedia, Anwesenheitssimulationen uvm. gesteuert werden. Der Hausbesitzer kann alle vernetzen Funktionen bequem per Smartphone oder Tablet bedienen. Eine echte Besonderheit ist die Anbindung an Apple HomeKit. WeberHaus ist der erste Hausanbieter in Europa, der HomeKit in seinen Häusern zeigt.

Viel für Kinder geboten

Ein buntes Kinder-Programm haben sich die WeberHaus-Mitarbeiter überlegt. Auf dem Karussell können die Jüngsten beispielsweise auf einem Motorrad ein paar Runden drehen. Hüpfburg und Spielplätze laden zum Toben ein und beim Kreativ-Stand können T-Shirts nach Lust und Laune bemalt werden. Egal ob Sonnenschein oder Regenwetter: Das „Universum der Zeit“ ist immer einen Ausflug wert. Die Besucher durchlaufen 20.000 Jahre Wohn- und Baugeschichte. Je nach Epoche oder Region wechselt auch das Klima: Mal ist es warm oder tropisch heiß, mal kühl und feucht. Solch ein Abenteuer macht hungrig. Leckere Gerichte werden im Park-Restaurant angeboten und für Naschkatzen gibt es einen Crêpe Wagen.

Bundesweiter „Tag der Musterhäuser“

Der Aktionstag findet im Rahmen vom bundesweiten “Tag der Musterhäuser” des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau e.V. statt. Bereits zum fünften Mal beteiligen sich alle namhaften Fertighaushersteller in den 19 großen Musterhausparks.

Über WeberHaus GmbH & Co.KG

Die WeberHaus GmbH und Co. KG mit Werken im badischen Rheinau-Linx und im nordrhein-westfälischen Wenden-Hünsborn ist einer der führenden Fertighaus-hersteller in Deutschland. Seit 1960 erfüllt das Familienunternehmen unter dem Leitsatz „Die Zukunft leben“ den Traum vom Eigenheim. Im Jahr 2017 haben die über 1.100 Mitarbeiter rund 750 Projekte realisiert. Dabei reicht das Spektrum vom frei geplanten Architektenhaus über flexible Baureihen bis hin zu mehrstöckigen Objektbauten. Allen gemein ist eine ökologische und nachhaltige Bauweise, denn WeberHaus hat stets die Natur zum Vorbild und kombiniert traditionelle Handwerkskunst mit innovativen, modernen Ideen. Beim Bau energieeffizienter Häuser gilt WeberHaus als Branchenvorreiter. Für seinen Innovationsgeist erhielt das Unternehmen bereits zahleiche nationale und internationale Auszeichnungen sowie Qualitäts- und Gütesiegel.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.weberhaus.de

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

WeberHaus GmbH & Co.KG
Am Erlenpark 1
77866 Rheinau-Linx
Telefon: +49 (7853) 830
Telefax: +49 (7853) 83417
http://www.weberhaus.de

Ansprechpartner:
Lisa Hörth
Presse- und Social Media-Managerin
Telefon: +49 (7853) 83-407
Fax: +49 (7853) 83-7206
E-Mail: lisa.hoerth@weberhaus.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.