Suchen bis der Augenarzt kommt – attraktive Stellenangebote für Operateure Augenheilkunde mit Zukunftsperspektive in Bayern und NRW bei TOP-Arbeitgebern

Sowohl im Auftrag einer modernen Augenklinik als auch eines Krankenhauses der Maximalversorgung sucht die Kontrast Personalberatung Fachärztinnen bzw. Oberärzte für Augenheilkunde für attraktive Stellen mit exzellenten Zukunftsperspektiven.

Augenklinik NRW

Die international tätige Augenklinikgruppe, Marktführer auf dem Gebiet der refraktiven Ophthalmologie, unterstützen die Hamburger Headunter bei der Suche nach einem Facharzt refraktive Chirurgie Augenheilkunde für den Standort in Nordrhein-Westfalen.  Die moderne Augenklinik bietet den Fachärzten, Interesse an refraktiver Chirurgie vorausgesetzt, eine fundierte Weiterbildung unter anderem in LASIK und ReLEx-Smile, sehr gute persönliche und berufliche Entwicklungsperspektiven sowie ein Betätigungsfeld mit stetig steigenden Fallzahlen in einem modernen und hocheffizienten Arbeitsumfeld mit Spitzentechnologie – langfristige und unbefristete Festanstellung bei attraktiver Vergütung inklusive.

Zertifizierter Anbieter

Die Aufgaben der gesuchten Fachärztin bei dem zertifizierten Arbeitgebermit TOP-Listung in Bewertungsportalen – ein Spezialist bei Behandlungen starker Fehlsichtigkeit – sind:

  • die Tätigkeit in der refraktiven Hornhautchirurgie (Z. B. LASIK und ReLEx-Smile),
  • die Patientenberatung- und -untersuchung,
  • die prä- und postoperative Versorgung der Patienten,
  • die Betreuung der Informationsabende,
  • die fachliche Vertretung des Unternehmens nach außen und
  • wissenschaftliche Mitarbeit in der Augenklinik.

Möglichkeit zur Habilitation in Bayern

Die zweite attraktive Stelle im Bereich der Augenheilkunde bietet ein Krankenhaus der Maximalversorgung in Bayern.  Für die Augenklinik und das Augen-OP Zentrum sowie die Augenambulanz wird eine Leitende Oberärztin für Augenchirurgie gesucht – mit Kenntnissen in der vitreoretinalen Chirurgie -, die sowohl über mehrjährige und fachliche Berufserfahrung verfügen als auch erste Schritte in der kollegialen Personalführung getan haben.

Neben der Möglichkeit zur Habilitation ist der gesuchte Oberarzt fachliche und disziplinarische Vertretung des Chefarztes mit attraktiven Karriereperspektiven.

Erstklassige Leitungsposition in der Augenheilkunde

Neben der Unterstützung des Chefarztes wird der gesuchte Leitende Oberarzt

  • verantwortlich für die vitreoretinale Chirurgie sein,
  • die medizinische Betreuung der Patienten – konservativ und operativ – übernehmen
  • die fachliche Weiterbildung von Assistenzärzten und Fachärztinnen leiten und
  • die Forschungsprojekte und das Management klinischer Studien durchführen.

Kostenfreies Kandidatenbetreuung

Für interessierte Kandidaten – passendes Anforderungsprofil vorausgesetzt  – sind die Dienstleistungen der Hamburger im Zusammenhang auf diese konkreten Stellenangebote selbstverständlich kostenfrei. Erste Kandidatinnen haben die Personalberater bereits gefunden, die sich der Verantwortung dieser Schlüsselpositionen bewusst sind.

Über die Kontrast Consulting GmbH

Die Personalberater Gesundheitswesen der Kontrast Consulting GmbH bieten seit 1993 vertrauensvolle Direktansprache qualifizierter Kandidaten im Gesundheitswesen und helfen bei der Suche nach passenden Ärzten aller Fachrichtungen – angefangen von der Anästhesie und Augenheilkunde bis hin zu qualifiziertem Leitungspersonal in der Orthopädie, Gynäkologie oder Neurologie. Das Team aus Hamburg besteht aus den Geschäftsführern Dipl.-Psych. Annette Feist und Dipl.-Kfm. Ingo Scheider sowie 10 fest angestellten akademisch ausgebildeten Personalberatern und Headhuntern.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

Kontrast Consulting GmbH
Banksstraße 6
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Telefax: +49 (40) 7679305-41
http://www.kontrast-consulting.de

Ansprechpartner:
Ingo Scheider
Geschäftsführer
Telefon: +49 (40) 7679305-0
Fax: +49 (40) 7679305-41
E-Mail: Ingo.Scheider@kontrast-consulting.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.