Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte – Mit der 2D Skizzensuche von CADENAS zur gewünschten Komponente

Ganz gleich ob von Elefanten oder von Menschenhand gemalt – Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Denn meist wissen wir genau was wir meinen oder suchen, können dies aber nicht genau beschreiben oder bezeichnen. So ergeht es Ingenieuren und Einkäufern häufig bei der Suche nach dem benötigten Bauteil für ihr Produkt. Oftmals ist es viel einfacher und präziser eine Komponente in Umrissen zu zeichnen, als sie in Worten zu beschreiben.

Ganz ohne Worte zum gewünschten Bauteil

Die auf der Geometrischen Ähnlichkeitssuche basierende 2D Skizzensuche von CADENAS führt Ingenieure und Einkäufer innerhalb des Strategischen Teilemanagements PARTsolutions auch ohne Artikelbezeichnung schnell zur richtigen Komponente. Mit einer einfachen 2D Zeichnung, für die kein CAD System notwendig ist, wird nach geometrisch ähnlichen Bauteilen gesucht und dem Nutzer übersichtlich aufgelistet. Auch ein vorhandes Foto eines Bauteils kann als Refernz zur Suche dienen. Unnötiger Rechercheaufwand und eventuelle Missverständnisse durch Sprachbarrieren werden durch die 2D Skizzensuche vermieden und es bleibt mehr Zeit für die Entwicklung innovatver Produkte.

CADENAS eröffnet neue Möglichkeiten, Produktinformationen sowie CAD Daten von Norm-, Kauf- und Eigenteilen intelligent zu finden. Die Suchfunktionen wurden dabei speziell auf die Bedürfnisse von Ingenieuren und Einkäufern optimiert und ermöglichen, benötigte Komponenten durch intuitive Bedienung intelligent zu finden. Informieren Sie sich über die Intelligenten Findemethoden von CADENAS unter:

www.cadenas.de/de/produkte/partsolutions/finden-von-informationen/intelligent-finden

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

CADENAS GmbH
Berliner Allee 28 b+c
86153 Augsburg
Telefon: +49 (821) 258580-0
Telefax: +49 (821) 258580-999
http://www.cadenas.de

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.