BELLIN setzt in der Betrugsprävention auf QR Codes

Nutzer der App GTB Hub von BELLIN dürfen sich über noch effizienteren und komfortableren Schutz vor Betrug freuen: Die Funktion Verify-Your-Supplier zur Überprüfung von Kontostammdaten kann nun auch QR Codes scannen.

Bei der App-Funktion Verify-Your-Supplier und der damit verbundenen Lieferantenplattform handelt es sich um ein unabhängiges, digitales Tool zum Speichern, Pflegen und Verifizieren von Kontostammdaten. Mit diesem Ansatz setzt BELLIN im Kampf gegen Betrug auf das Motto „gemeinsam sind wir stärker“. Die Funktionalität wurde nun um das Scannen von QR Codes erweitert. Unterstützt werden sämtliche gängigen QR-Code-Formate, darunter GiroCode, EPC oder APC, sowie ein BELLIN-eigenes Format. Damit kann jeder beliebige Code weltweit gescannt werden. Zusätzlich dazu sind Nutzer der App bereits jetzt für die QR-Rechnungen gewappnet, die im Rahmen der Umstellung des Schweizer Zahlungsverkehrs auf ISO 20022 im Jahr 2020 eingeführt werden. „Die Möglichkeit, mitgeteilte Bankdaten unabhängig überprüfen zu können, ist eine große Erleichterung für Unternehmen. Jetzt machen wir Sicherheit noch komfortabler,“ erklärt Miroslav Sokolovic, Senior Manager GTB Services.

Über die App BELLIN GTB Hub

GTB Hub ist eine App aus dem GTB Services-Angebot von BELLIN. Mit der App haben Benutzer zentral Zugriff auf sämtliche Informationen, die sie für ihr Global Transaction Banking benötigen. Dazu zählt ein umfangreiches, weltweites Bankenverzeichnis mit Informationen zu den jeweiligen Filialen sowie BICs, nationalen Kontonummern und Standard Settlement Instructions (SSI) auf Grundlage von SWIFTRef Data. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die eigenen Bankpartner zu bewerten bzw. die Bewertungen und Meinungen anderer Unternehmen zu konsultieren. Benutzer können zudem bestimmten Banken folgen. Mit der Funktion Verify-Your-Supplier bietet GTB Hub außerdem leistungsstarke Betrugsprävention in Form einer unabhängigen Überprüfungsmöglichkeit für Bankstammdaten.

Über die BELLIN Treasury International GmbH

BELLIN ist der weltweit führende Technologie-Anbieter in den Bereichen Corporate Banking und Treasury. Wir bieten Lösungen für die gesamte Finanzbranche, die die Bedürfnisse unterschiedlichster Kunden abdecken – von großen internationalen Konzernen über den Mittelstand bis hin zu Banken. Gegründet von einem Treasurer, verfolgt BELLIN seit 1998 einen konsequenten Innovationskurs. Die Treasury-Software tm5 bildet das Herzstück unserer Produktpalette, mit der wir die Beziehung zwischen Unternehmen und Banken ins Zentrum stellen: Vom Zahlungsverkehr über das Devisen- bis hin zu Cash- und Risikomanagement decken wir alle Bedarfe ab. BELLIN ist international aufgestellt und auf vier Kontinenten vertreten. Unsere wegweisenden Technologien verbinden den Spirit eines dynamischen Fintech-Unternehmens mit der Tradition deutscher Handwerks- und Ingenieurskunst. 500 Kunden und über 50.000 Nutzer weltweit vertrauen BELLIN.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BELLIN Treasury International GmbH
Tullastraße 19
77955 Ettenheim
Telefon: +49 (7822) 4460-0
Telefax: +49 (7822) 4460-29
http://www.bellin.de

Ansprechpartner:
Viktoria Wetzel
MARKETING & PR
Telefon: +49 (7822) 4460-668
E-Mail: pr@bellin.com
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.