So wird Kaffeekochen zur Top-Performance

Kaffee-Aficionados, auf nach Amsterdam! Die quirlige Metropole in Nordholland ist vom 21. bis 23. Juni der Mittelpunkt des Kaffee-Universums. Im Messe- und Kongresszentrum RAI steigt mit der World of Coffee 2018 nicht nur eine von Europas wichtigsten Trendschauen für das Business, sondern auch die heißeste Coffee-Challenge des Jahres! Die besten Coffee-Artists der Welt lassen die Tassen glühen im Kampf um die Titel World Barista Champion und Latte Art Champion 2018. Und BWT water+more ist ganz vorn mit dabei: als Event-Host-Sponsor der World of Coffee und als starker Partner für die weltweite Spezialitätenkaffee-Community. Der Wasseroptimierungsspezialist sorgt für Frische-Kicks, superleckere Kaffees, ein erhellendes Geschmacksexperiment und monstermäßige Gewinne. Die Besucher erfahren außerdem, wie sie dank der innovativen Umkehrosmose-Technologie mit Remineralisierung von BWT water+more das beste und verlässlichste Wasser für ihre Kaffeekreationen erzielen.

Top-Performance und beste Geschmacksergebnisse

Bei der World of Coffee wie im Daily Business eines Cafés kommt es auf eine gute Performance und beste Geschmacksergebnisse an. BWT water+more ist ein starker Partner für Baristas rund um den Globus und hilft ihnen, immer eine Top-Performance hinzulegen und das Beste an Geschmack aus ihrem Kaffee herauszuholen. Die Wasserspezialisten wissen, wie wichtig Wasser für Kaffee ist. Seine Beschaffenheit hinsichtlich Mineralienzusammensetzung, pH-Wert, Härte und Co. ist entscheidend für den Geschmack der Getränke und die störungsfreie Funktion der Geräte. Zusammen mit Coffee-Artists aus aller Welt geht das Unternehmen neue Wege jenseits von reinem Kalkschutz und hört genau hin, worauf es bei der Kaffeezubereitung wirklich ankommt. Der Austausch mit Baristas gehört bei BWT water+more seit Anbeginn zur Unternehmensphilosophie. Mit diesem Wissen entstehen fortschrittliche Technologien, die die Maschinen schützen und das Wasser gleichzeitig sensorisch optimieren. Für lange, störungsfreie Maschinenlaufzeiten und eine gleichbleibend hohe Geschmacksqualität des Kaffees. Und das ganz unabhängig vom Standort. Das ideale Kaffeewasser ist überall auf der Welt reproduzierbar, unabhängig von der ursprünglichen Beschaffenheit des Trinkwassers vor Ort.

Erhellendes Geschmacksexperiment

Ein kleiner Brauner sorgt für erhellende Momente auf der World of Coffee 2018. Am Stand C27/D22 von BWT water+more sind Kaffeehändler, Baristas, Maschinenhersteller und -händler, Röster, Gastronomen, Vending-Operatoren und alle Kaffeeliebhaber eingeladen, am Espresso-Geschmackstest der Wasseroptimierungs-Profis teilzunehmen. "Hier wird es ausgesprochen interessant", verrät der Geschäftsführer von BWT water+more, Dr. Frank Neuhausen. In einer Siebträgermaschine mit drei Brühgruppen werden Espressos aus drei unterschiedlich optimierten Wässern zubereitet. Kaffeesorte, Röstung und Mahlung bleiben dabei unverändert. "Hier kann man genau erkennen, was bei der Kaffee-Extraktion wirklich passiert", so Dr. Neuhausen. "Man kann die Extraktionsparameter wie beispielsweise die Flussrate genau beobachten und sehen, dass das Extraktionsprofil in Abhängigkeit von der jeweiligen Wasserqualität unterschiedlich verläuft." Welches Wasser letztlich den besten Espresso ergibt? Beim Geschmackstest von BWT water+more können das sogar Laien herausfinden!

Frische-Kick für alle Besucher der World of Coffee

Wenn Coffee-Artists aus aller Herren Länder die Amsterdamer Messehallen bei der World Barista Championship in einen brodelnden Kaffeepott verwandeln, wird es heiß. Sehr heiß. BWT water+more sorgt für eine willkommene Abkühlung und bringt den Gästen der World of Coffee den ultimativen Frische-Kick. Der Wasserfilterspezialist und Event-Host-Sponsor optimiert das Amsterdamer Trinkwasser vor Ort und bringt es mit seinem Water-Cart direkt zu den Besuchern. Die Hosts und Hostessen von BWT water+more sind auf dem gesamten Messegelände unterwegs. Das extrafrische mineralisierte Wasser bietet Genuss vom Feinsten und beweist, wie gut Wasser schmecken kann. Mini-Trinkflaschen aus rostfreiem Edelstahl gibt es von den Wasserprofis als Geschenk dazu! Darin können sich die Messegäste ihr optimiertes Wasser so oft nachfüllen, wie sie möchten. Das Mineralized Water ist perfekter Begleiter zum Kaffee, zu dem es ideal passt, oder willkommene Möglichkeit, seine Geschmacksnerven zwischen den vielen Kaffees zu neutralisieren. So kann man die Kaffeespezialitäten noch mehr genießen!

Super Service: die Filling-Station von BWT water+more

BWT water+more beschert den Ausstellern der World of Coffee 2018 beste Geschmacksergebnisse! Mit ihrer Filling-Station versorgen die Wasseroptimierer Maschinenhersteller, Röster, Baristas und Gastro-Fachhändler mit perfektem, mineralisch ausgewogenem Kaffeewasser für die Coffee-Bars an ihren eigenen Ständen. Das Amsterdamer Trinkwasser wird von den Wasserprofis mit ihren Spezialfiltersystemen vor Ort passgenau auf die Kaffee-Extraktion vorbereitet. Der Service liefert den Ausstellern Kaffeewasser mit idealem, auf die Kaffeezubereitung abgestimmtem Mineraliengehalt. Für viele, viele Kaffeespezialitäten mit herausragendem Geschmack. Die Hosts und Hostessen von BWT water+more bringen das perfekte Kaffeewasser direkt an die Messestände. Frei Haus und ohne Limit. Weitere Informationen zum Filling-Station-Service von BWT water+more gibt es am Stand C27/D22 auf der World of Coffee.

Original Coffeemonster zu gewinnen!

BWT water+more bringt Kunst aus Kaffee zu den Kaffeekünstlern und -liebhabern nach Amsterdam! Die Coffeemonster aus der Feder von Stefan Kuhnigk kommen klein, lieb und niedlich daher, oder aber ganz schön garstig. Eines haben sie aber alle gemeinsam: Sie sind ebenso große Kaffeefans wie die Besucher der Messe Amsterdam – immerhin bestehen die witzigen Wesen aus Kaffee. Der Künstler Kuhnigk kreiert sie aus Kaffeeflecken. Mit Zeichenstift, Kreativität und Humor erweckt er die braunen Kleckse zum Leben. Inzwischen haben die kleinen Monster Tausende Fans rund um den Globus. Am Stand C27/D22 von BWT water+more können die Gäste der World of Coffee sie nicht nur in Augenschein nehmen, sondern mit ein bisschen Glück sogar gewinnen! Die Wasseroptimierer verlosen unter den Messegästen zehn original gerahmte und signierte Coffeemonster, die "Monstermacher" Stefan Kuhnigk für BWT water+more und die Besucher der World of Coffee 2018 erschaffen hat. Die Unikate sind eine tolle Erinnerung an Europas heißeste Coffee-Show des Jahres und wertvolle Sammlerstücke.

Über die BWT water+more Deutschland GmbH

Bestes Wasser für die Gastronomie, Vending und Küche steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten von BWT water+more. Innovative Produkte, technische Beratung vor Ort und intensive Marketingunterstützung sind das ‚more‘ des Wiesbadener Unternehmens, einer 100%igen Tochtergesellschaft der weltweit tätigen ‚Best Water Technology AG’ (BWT).

Die Best Water Technology-Gruppe, 1990 gegründet, ist heute Europas führendes Wassertechnologie-Unternehmen. Mehr als 2.800 Mitarbeiter in 70 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften arbeiten daran, Kunden aus Privathaushalten, Industrie, Gewerbe, Hotels und Kommunen mit innovativen, ökonomischen und ökologischen Aufbereitungstechnologien ein Höchstmaß an Sicherheit, Hygiene und Gesundheit im täglichen Kontakt mit Wasser zu geben. Weitere Informationen unter www.water-and-more.com und www.watertops.de.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

BWT water+more Deutschland GmbH
Konrad-Adenauer-Ring 13
65187 Wiesbaden
Telefon: +49 (611) 58019-0
Telefax: +49 (611) 58019-22
http://www.bwt-wam.com

Ansprechpartner:
Dr. Frank Neuhausen
Telefon: +49 (611) 58019-0
Fax: +49 (611) 58019-22
E-Mail: info@water-and-more.de
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die United News Network GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die United News Network GmbH gestattet.