Vorläufige Konzernzahlen für das Geschäftsjahr 2020

Umsatz steigt im zweiten Halbjahr 2020 gegenüber dem ersten um 17 Prozent EBITDA innerhalb der Erwartungen 2021 Umsatzsteigerung um mindestens 20 Prozent Die SCHWEIZER Gruppe erreichte auf Basis von vorläufigen Zahlen im Geschäftsjahr 2020 einen Konzernumsatz von 98,3 Mio. Euro und liegt damit über der prognostizierten Umsatzerwartung von zwischen 87 und 93 Mio. Euro (Vorjahr: 120,7 Mio. Euro). Das Ergebnis Read more about Vorläufige Konzernzahlen für das Geschäftsjahr 2020[…]

Mehr Frauen braucht die Wissenschaft weltweit in Forschung und Lehre

Geschlechtergerechtigkeit in Wissenschaft und Forschung ist zentral für das Erreichen der Agenda 2030, zu der sich alle UN-Mitgliedsstaaten verpflichtet haben. Diese definiert u. a. unter SDG 5 „Geschlechtergleichstellung erreichen und alle Frauen und Mädchen zur Selbstbestimmung befähigen“ und SDG 9 das bis zum Jahr 2030 zu erreichende gemeinsame Ziel: „Eine widerstandsfähige Infrastruktur aufbauen, inklusive und Read more about Mehr Frauen braucht die Wissenschaft weltweit in Forschung und Lehre[…]

Bildungsministerin Karliczek verschläft Koalitionsgipfel – Überbrückungshilfe für Studierende bis Ende 2021 verlängern

Beim gestrigen Koalitionsgipfel fehlte auf der Agenda abermals eine Vorlage von Bundesbildungsministerin Karliczek zur pandemiebedingten Notsituation der rund 2,8 Mio. Studierenden in Deutschland und der Vorkehrung zur Verlängerung der Überbrückungshilfen für in Not geratene Studierende bis Ende 2021. „Es wurden im Koalitionsgipfel Milliardenhilfen für Familien, Geringverdiener, Unternehmen und Kulturschaffende beschlossen, aber für in Not geratene Read more about Bildungsministerin Karliczek verschläft Koalitionsgipfel – Überbrückungshilfe für Studierende bis Ende 2021 verlängern[…]

Digitalisierung weltweit fair gestalten

Im Bereich der entwicklungspolitischen Bildung gibt es eine Vielzahl innovativer digitaler Lern- und Kommunikationsformate, die die Digitalisierung kreativ nutzen und zugleich kritische Fragen stellen. Die Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd beim World University Service (WUS) hat deshalb die Website „Digitalisierung weltweit fair gestalten“ entwickelt, um aktuelle Beiträge und Angebote zur Gestaltung der Digitalisierung von Seiten staatlicher und Read more about Digitalisierung weltweit fair gestalten[…]

Erdoğan zerschlägt endgültig die Autonomie der türkischen Universität: Günstling wird Hochschulrektor

„Wir wollen keinen staatlich eingesetzten Rektor – Er wird gehen, wir bleiben!“ Mit diesen Sprechchören haben über 1.000 Studierende der angesehenen Boğaziçi-Universität in Istanbul gegen die Einsetzung von Melih Bulu als Rektor am gestrigen Montag demonstriert. Erstmals seit 40 Jahren wurde ein Staatskommissar als Hochschulrektor per Dekret von Präsident Erdoğan eingesetzt. Nach dem angeblichen Putschversuch Read more about Erdoğan zerschlägt endgültig die Autonomie der türkischen Universität: Günstling wird Hochschulrektor[…]

WUS-Förderpreis 2021 für Abschlussarbeiten zu Themen der Nachhaltigkeitsziele und Bildung für nachhaltige Entwicklung

Der World University Service (WUS) Deutsches Komitee e. V. zeichnet mit dem WUS-Förderpreis 2021 Absolvent*innen an deutschen Hochschulen aus, die sich in ihren Studienabschlussarbeiten mit Themen der Sustainable Development Goals (SDG) aus der Agenda 2030 der Vereinten Nationen auseinandergesetzt haben. Der WUS-Förderpreis wird seit 2016 jährlich vergeben. Eingereichte Arbeiten werden in einer digitalen Bibliothek des Read more about WUS-Förderpreis 2021 für Abschlussarbeiten zu Themen der Nachhaltigkeitsziele und Bildung für nachhaltige Entwicklung[…]

Hochwertige Bildung für alle Menschen weltweit

Die Allgemeine Erklärung für Menschenrechte von 1948 sieht ein Recht auf Bildung vor. Die UN-Agenda 2030 der Vereinten Nationen schließt daran an und fordert im vierten Entwicklungsziel hochwertige Bildung für alle Menschen weltweit. Wenn Europa derzeit seinen Platz in der Welt neu definiert, ist vielfach von ökonomischen und militärischen Erfordernissen die Rede. Bildung und Wissenschaft Read more about Hochwertige Bildung für alle Menschen weltweit[…]

Nichts dazu gelernt – Ministerin Karliczek verweigert sich den Realitäten der Notsituation von Studierenden

Nach der heutigen Ankündigung von Ministerin Karliczek, die Überbrückungshilfen für Studierende für die Dauer des Wintersemesters 2020/21 wieder aufzunehmen, zeichnet sich ab, dass abermals viele unverschuldet in Not geratene Studierende außen vor bleiben. Abermals müssen die Studierenden Monat für Monat einen Antrag mit all den Unterlagen einreichen und auch die Höhe der Zuschüsse mit 500 Read more about Nichts dazu gelernt – Ministerin Karliczek verweigert sich den Realitäten der Notsituation von Studierenden[…]

Start der europaweiten Global Education Week am 16. November 2020

Die diesjährige Global Education Week vom 16. bis 20. November 2020 steht unter dem Motto „It’s our world. Let’s take action!“. Ihr Ziel ist es, gesellschaftliches Engagement gerade auch von Jugendlichen zu unterstützen und Demokratiebildung zu fördern. Die Aktionswoche wird in Deutschland von der Informationsstelle Bildungsauftrag Nord-Süd beim World University Service (WUS) koordiniert. Vielfältige Projekte Read more about Start der europaweiten Global Education Week am 16. November 2020[…]

Chile hat abermals Pinochet abgewählt: Nach über 50 wird es wieder eine demokratisch ausgerichtete Verfassung geben können – Bildung entprivatisieren

Mit 78,3 % stimmten Chileninnen und Chilenen am 25. Oktober 2020 für die Ausarbeitung einer neuen Verfassung durch einen Bürgerrat, der bis 2022 einen Verfassungsentwurf vorlegen soll. Somit könnte Chile nach 1970 wieder eine demokratisch legitimierte Verfassung bekommen. Die letzte Verfassungsreform erfolgte 1970 unter dem damaligen christdemokratischen Präsidenten Eduardo Frei. Die Reform wurde 1973 durch Read more about Chile hat abermals Pinochet abgewählt: Nach über 50 wird es wieder eine demokratisch ausgerichtete Verfassung geben können – Bildung entprivatisieren[…]